1. Startseite
  2. Hessen

Wintereinbruch in Norddeutschland: Auch Hessen müssen sich auf Schnee einstellen

Erstellt:

Kommentare

Autofahrt im Winter
Nach Prognosen des Wetterdienstes fällt am Wochenende der erste Schnee der Wintersaison in Hessen. © Matthias Bein/dpa-Zentralbild/dpa/Symbolbild

In Norddeutschland ist in der Nacht zum Freitag der erste Schnee gefallen. Auch die Menschen in Hessen müssen sich am Wochenende auf Schneefall einstellen - und viel Regen. Das berichtet fuldaerzeitung.de:

Fulda - Berliner und Hamburger Wetterstationen haben in der Nacht zum Freitag die ersten Schneeflocken der neuen Wintersaison verzeichnet. Auch in anderen Teilen Deutschlands ist für Freitag und das Wochenende Schnee angekündigt - so auch in Hessen.
Gegenüber fuldaerzeitung.de kündigt ein Sprecher des Wetterdienstes zudem „klirrende Kälte“ an.

Der Wetterdienst erwartet am Samstag vor allem in der Mitte und im Süden Hessens gebietsweise Schneeregen oder Schnee. Am Sonntag sei dann wieder Nordhessen betroffen. Lange liegen bleiben wird die weiße Pracht allerdings nicht.

Auch interessant

Kommentare