1. Startseite
  2. Hessen

RTL zeigt Frankfurts Europa-League-Spiel gegen Piräus

Erstellt:

Kommentare

Ein Spielball liegt auf dem Rasen
Ein Spielball liegt auf dem Rasen. © Stuart Franklin/Getty Images Europe/Pool/dpa/Symbolbild

Das Europa-League-Spiel von Bundesligist Eintracht Frankfurt wird in der kommenden Woche im Free-TV gezeigt. Die Partie gegen Olympiakos Piräus am Donnerstagabend (21.00 Uhr) überträgt RTL auf seinem Hauptkanal, wie der Sender aus Köln am Freitag mitteilte. Die Sendergruppe hat sich die Rechte für den zweithöchsten Club-Wettbewerb Europas gesichert, überträgt aber auch Spiele auf Nitro beziehungsweise im kostenpflichtigen Stream bei TV Now.

Frankfurt/Main - Am Donnerstag wird Bayer Leverkusens Spiel bei Betis Sevilla (18.45 Uhr) bei Nitro gezeigt, das Conference-League-Spiel vom 1. FC Union Berlin bei Feyenoord Rotterdam bei TV Now. dpa

Auch interessant

Kommentare