Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für FR.de. Danach lesen Sie FR.de gratis mit Werbung.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf FR.de
  • Zum Start nur 0,99€ monatlich
  • Zugang zu allen Berichten und Artikeln
  • Ihr Beitrag für unabhängigen Journalismus
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Schneekristall
+
Ein Schneekristall, auch Schneeflocke genannt, liegt auf dem Boden im frisch gefallenen Schnee.

Neuschnee im Bergland, Schneematsch in tieferen Lagen

Auch in der neuen Woche ist das Wetter in Hessen winterlich und wechselhaft. Vor allem in der Nacht zieht Schneefall auf, wie ein Meteorologe des Deutschen Wetterdienstes (DWD) mitteilte. Im Bergland könne es in der Nacht auf Dienstag bis zu fünf Zentimeter Neuschnee geben. In tieferen Lagen sei dagegen mit Schneematsch zu rechnen, so der Meteorologe.

Offenbach - Tagsüber soll es am Montag und Dienstag bei starker Bewölkung trocken bleiben. Die Temperaturen liegen am Montag nach Angaben des DWD zwischen ein und vier Grad. Am Dienstag sind Temperaturen bis zu sechs Grad möglich. dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare