Wiesbaden

Verkehr und Wohnen

  • schließen

Die Bürger können in den Ortsbeiräten Politikern auf den Zahn fühlen. Vom 22. bis zum 24. Januar treffen sich die Gremien in den Stadtteilen.

In der kommenden Woche tagen mehrere Ortsbeiräte. Bürger können zu Beginn Fragen stellen.

Frauenstein Das Gremium trifft sich am Dienstag, 22. Januar, 19 Uhr, im Feuerwehrgerätehaus, Kirschblütenstraße 24. Es geht unter anderem um die Offenlegung des Bachlaufs im Umkreis des Grorother Hofes sowie um die Verkehrssituation vor Ort.

Kastel Hier wird unter anderem die Rheinufergestaltung in Kastel besprochen. Der Beirat kommt am Dienstag, 22. Januar, 19 Uhr, in der Ortsverwaltung Kastel/Kostheim, St. Veiter Platz 1, zusammen.

Kostheim Das Angebot an bezahlbaren Wohnungen im Stadtteil steht hier beispielsweise auf der Tagesordnung. Und zwar am Mittwoch, 23. Januar, 18.30 Uhr, in der Ortsverwaltung Kastel/Kostheim, St. Veiter Platz 1.

Nordost Die Mitglieder treffen sich am Mittwoch, 23. Januar, 19 Uhr, im Rathaus, Schlossplatz 6, in Raum 301 im dritten Stock. In der Sitzung geht es unter anderem um das Radgrundnetz.

Schierstein Auf der Tagesordnung stehen unter anderem die Anordnung eines Tempolimits und die Ausdehnung des Regionalparks Rhein-Main nach Schierstein. Los geht es am Mittwoch, 23. Januar, 19 Uhr, in der Ortsverwaltung Schierstein, Karl-Lehr-Straße 6.

Rheingauviertel/Hollerborn Die Verkehrssituation im Künstlerviertel steht hier beispielsweise zur Debatte. Tagung: Donnerstag, 24. Januar, 19 Uhr, Neubau der Friedrich-von-Schiller-Schule, Carla-Henius-Straße 4, im Mehrzweckraum. pz

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare