HenningerPferd1_290820
+
Na, welches Tier? Kleiner Scherz. Es geht natürlich um den Ort, an dem dieses Kamel hängt.

Mitmachen

Wo hängt’s denn in Frankfurt?

  • Thomas Stillbauer
    vonThomas Stillbauer
    schließen

In unserem Bilderrätsel kommt es diesmal besonders auf den Kopf an. Vielleicht hängt ja hinten noch was dran.

Odu Falada, da du hangest – wem fiele nicht zuerst das Märchen von der Gänsemagd ein beim Blick auf unser heutiges Bilderrätsel? Denn im berühmten Märchen der noch berühmteren Brüder Grimm hängt bekanntlich ein Pferdekopf im Torbogen und spricht zur echten Königinnentochter, die von der Magd betrogen und ausgebootet wurde.

BILDERRÄTSEL

Haben Sie’s erkannt? Das Detail, das unser rätselhaftes Foto heute zeigt? Dann nehmen Sie doch an unserem Bilderrätsel teil und gewinnen Sie einen kleinen Preis. Dazu besuchen Sie im Internet die Seite www.fr.de/gewinnspiel, geben als Lösungswort „Bilderrätsel“ ein und schreiben in der Rubrik „Anmerkungen/Hinweise“, wo das Bild aufgenommen wurde. Einsendeschluss ist am Dienstag, 1. September, um 12 Uhr. Gewinner und Auflösung lesen Sie in der FR vom Mittwoch, 2. September. ill

Falada, das brave Ross, hatte freilich kein Geschirr um den Hals und übte einen gänzlich anderen Beruf aus als das Tier auf unserem Foto. Wenngleich beide natürlich eint, dass sie ihren Kopf weiterhin stolz und hoch tragen, obwohl ihnen der Restkörper entweder entfernt oder – was uns schon im Kindesalter die angenehmere Variante war – hinter der Wand verstaut wurde und noch am Hals dran ist.

Gut. Den Bären, es handle sich hierbei um Falada, können wir Ihnen also schon mal nicht aufbinden, werte Rätselfreundinnen und -freunde. Vermutlich haben Sie auch alle längst die Buchstaben unterm Hals entziffert. Es muss sich folglich um die Werbefigur einer seit den 1950er Jahren beliebten Zigarettenmarke handeln. Skeptiker werden einwenden, die Werbefigur jener Zigarettenmarke sei mitnichten ein Pferd gewesen, sondern ein Männchen mit gelbem Hemd und Fliege, das bei den geringsten Widrigkeiten in die Luft zu gehen pflegte. Und da haben sie natürlich auch Recht. An ein Tabak rauchendes Pferd kann sich in diesem Zusammenhang auch bei uns niemand erinnern. Nur an den Witz. Sie wissen schon.

Sie wissen nicht? Dann hier: „Entschuldigen Sie bitte, raucht ihr Pferd?“ – „Aber nein!“ – „Dann brennt ihr Stall.“ So kann es zugehen im Leben. Wenn bei all diesen Geschichten wieder nicht die Wahrheit dabei war, dann finden Sie doch bitte heraus, wo uns der Kopf hängt.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare