Lessing-Gymnasium

Hauptsache Ausland

  • schließen

Messe informiert über Aufenthalte

Was junge Leute im Ausland unternehmen können, erfahren sie am Samstag, 16. März, von 10 bis 16 Uhr auf der Jugendbildungsmesse im Lessing-Gymnasium, Fürstenbergerstraße 166. Schüler, Auszubildende, Studierende, Eltern und Lehrpersonal können sich bei 40 Organisationen erkundigen, welche Möglichkeiten es für einen Auslandsaufenthalt gibt und wie sie finanziert werden. Die jungen Weltentdecker können wählen zwischen Schüleraustausch, Sprachreisen, Au-Pair, Auslandspraktika, Arbeitsmöglichkeiten oder einem Studium.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare