Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für FR.de. Danach lesen Sie FR.de gratis mit Werbung.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf FR.de
  • Zum Start nur 0,99€ monatlich
  • Zugang zu allen Berichten und Artikeln
  • Ihr Beitrag für unabhängigen Journalismus
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Velo Frankfurt

Velo Frankfurt wieder in der Eissporthalle

Bei der Velo Frankfurt am Wochenende 21./22. August präsentieren Hersteller das Neuste aus der Fahrradwelt. Die FR verlost noch Tickets.

Nach der virtuell ausgetragenen Messe Velo-Week vor einem Jahr können Fahrradfans aus ganz Hessen wieder ein echtes Fahrraderlebnis haben. 100 Marken präsentieren sich am Wochende des 21. und 22. August auf der Velo Frankfurt an der Eissporthalle. Auf dem teils überdachten Außengelände zeigen Hersteller und Händler ihre aktuellen Modelle, die direkt auf dem 400 Meter langen Schnelllaufring auf Herz und Nieren geprüft werden können.

Das Fahrrad boomt während der Pandemie. Besonders das elektrisch unterstützte Pedelec hat es den Deutschen angetan. 2020 waren knapp 40 Prozent der über fünf Millionen verkauften Räder sogenannte E-Bikes, meldet der Zweirad-Industrie-Verband ZIV.

Mit E-Motor können auf dem Fahrradfestival sowohl schmale sportliche Flitzer als auch kräftige Packesel auf der Außenbahn ausprobiert werden. Das Cargobike bietet besonders Familien die Möglichkeit, ihre alltäglichen Wege zwischen Arbeit, Kindergarten oder Schule, Einkauf und Freizeitgestaltung ohne Auto zurückzulegen.

Velo Frankfurt

Das Open-Air-Fahrradfestival ist am 21. und 22. August, 10 bis 18.30 Uhr, Eissporthalle Frankfurt, Am Bornheimer Hang 4

Zeitslot 1: 10 bis 14 Uhr. Zeitslot 2: 14.30 bis 18.30 Uhr

Tickets: nur online unter www.velofrankfurt.com

Tageskarte: 7 Euro, ermäßigte Tageskarte: 5 Euro Kinder bis zum 14. Lebensjahr in Begleitung eines Erziehungsberechtigten, Begleitpersonen von Schwerbehinderten mit Merkzeichen B

Weitere Informationen gibt es im Internet unter www.velofrankfurt.com

Schon seit einigen Jahren im Trend, aber während Corona geradezu exponentiell gestiegen ist das Interesse an heimatnahen Radtouren und -reisen. „Mikroabenteuer“ wie die Neuentdeckung der eigenen Region oder eine Radreise in anderen Teilen Deutschlands sind gefragt wie nie zuvor – Reiseinspirationen sowie passende Räder und Zubehör wie Taschen und Bekleidung finden Besucherinnen und Besucher im Touristikbereich der Velo Frankfurt. Ergänzt werden die Ausstellung und Teststrecken durch geführte thematische Messerundgänge und Radtouren durch Frankfurt.

Um allen Fahrradfans einen erlebnisreichen wie sicheren Aufenthalt auf der Velo Frankfurt 2021 zu gewähren, ist das Veranstaltungsteam im ständigen und engen Austausch mit den zuständigen Behörden und dem Veranstaltungsort. Besucherinnen und Besucher können Tickets für vorgegebene Zeitfenster ausschließlich online erwerben. Auf dem gesamten Veranstaltungsgelände besteht die Pflicht zum Tragen medizinischer Masken. Davon ausgenommen sind die Tische innerhalb der gastronomischen Flächen sowie beim Testen auf dem Testparcours.

Die FR als Medienpartner verlost 5x2 Tickets für die Velo Frankfurt. Einfach bis 10. August eine E-Mail mit dem Stichwort „FR“ an velo@ffm-messe-event.de senden.

Die Gewinner werden per Zufall ermittelt und telefonisch oder per E-Mail benachrichtigt. Ihre Daten werden nur zur Gewinner-Ermittlung verwendet. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. red

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare