+
Besucherin der „German Comic Con“ in Kostüm.

Comic-Messe in Frankfurt

Tausende Besucher bei Comic-Messe

Die Comic-Messe in Frankfurt zieht Tausende Besucher an. Lange Schlangen bilden sich an den Autogrammstationen.

Tausende Comic- und Filmfans sind am Samstag zur Messe German Comic Con nach Frankfurt am Main gekommen. Etliche waren in den Kostümen ihrer Lieblingsfiguren aus Mangas, Superheldencomics, Fernsehserien oder Filmen angereist. Neben zahlreichen Ständen mit Fanartikeln bietet die Messe Workshops, Diskussionsforen sowie die Möglichkeit, sich mit Stars fotografieren zu lassen.

Lange Schlangen bildeten sich am Samstag an den Autogrammstationen, an denen unter anderem die Schauspieler Rutger Hauer („Blade Runner“) und Aimee Garcia („Lucifer“) saßen. An kleineren Ständen präsentierte sich der Zeichnernachwuchs. Sie sei oft auf solchen Messen unterwegs, um ihre Comics bekannter zu machen und Kontakte zu knüpfen, sagte die Zeichnerin Lisa Nützel. „Mein Ziel ist es, wirklich davon leben zu können.“ Die Comic Con geht noch bis Sonntagnachmittag. (dpa)

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare