+
Festbesucher genießen die blühenden Streuobstwiesen

Seckbach

Der Frankfurter Lohrberg blüht auf

Der Verein Mainäppelhaus startet am Sonntag in Seckbach in die Saison und lädt zum Blütenfest auf den Frankfurter Lohrberg.

Endlich lässt die Sonne sich wieder öfter blicken und der Frühling hält Einzug. Die Tage werden länger, die Sonnenstrahlen wärmer und die ersten Blüten kommen zum Vorschein. Viele Menschen lockt es schon jetzt auf dem Lohrberg, wo die Obstwiesen nun bunter werden. Das Team vom Mainäppelhaus lädt Familien für Sonntag, 14. April, zu seinem traditionellen Blütenfest auf das Vereinsgelände am Klingenweg ein, um den Frühling zu feiern und offiziell in die Saison zu starten.

Zwischen 10 und 18 Uhr haben Festbesucher am Sonntag die Gelegenheit, den Frühling und die Obstbaumblüte auf dem Gelände des Streuobstzentrums zu genießen. Unter blühenden Apfelbäumen können sich Familien mit Decken auf den weitläufigen, grünen Wiesen niederlassen und dem bunten Treiben zusehen.

Für Kinder gibt es viele Möglichkeiten zum Spielen, Basteln, Malen und Rätseln. Denn die Umweltpädagoginnen des Mainäppelhauses haben wie jedes Jahr ein spannendes Angebot rund um das Thema „Natur“ mitgebracht.

Naturfreunde generell erhalten an den Ständen und Beeten eine Menge Tipps und Anregungen rund um den Garten. Der Verein Spessartregional wird vertreten sein und echte Lämmer zum Anschauen und Streicheln mitbringen. Handgefertigte Holz- und Töpferwaren, Blütengestecke, Textilien und vieles mehr präsentiert die Kulturgruppe des TV Seckbach an Ständen.

Musikalisch begleitet wird das Programm ab 14 Uhr vom Frankfurter Alphornensemble und von der Gruppe „Brass für Spaß Quintett“. Mit Kuchen, Herzhaftem vom Grill und anderen kulinarischen Snacks sowie dem bekannten Lohrberger Apfelwein und -saft ist an diesem Tag auch für das leibliche Wohl der Besucher gesorgt.

Der Eintritt ist frei. Mehr Informationen zum Mainäppelhaus und dem Veranstaltungsprogramm des Vereins ist im Internet nachzulesen. Die Adresse: www.MainAeppelHausLohrberg.de (dit)

Das könnte Sie auch interessieren:

Parkchaos am Lohrberg: Baumstämme blockieren Parkplätze, Autos blockieren Berger weg

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare