+
Schlüssel her, danke sehr. OB Feldmann muss den Narren das Rathaus überlassen.

Rathaussturm in Frankfurt

Mit der Kanone gegen den Feldmannic

  • schließen

Beim Sturm auf den Römer gibt es keine Verletzten, aber viele lustige Sprüche.

Einige Kinder gehen in die Hocke und halten sich die Ohren zu. Auch ein paar Erwachsene stecken sich die Finger in die Ohren und manch einer geht auch lieber einen Schritt zurück von der Kanone, die am Samstag auf den Römer zielt. Doch kein Laut ertönt. Es knallt nicht und die Ersten nehmen die Finger schon wieder aus den Ohren. „Was ist los, habt ihr Ladehemmung“, spottet Oberbürgermeister Peter Feldmann vom Römerbalkon, den er partout nicht den Narren überlassen will. Dann rummst es plötzlich doch, dann noch ein Kanonenschlag und noch einer. Alle zucken zusammen. Ein paar kleine Kinder fangen sogar an zu weinen. Der Sturm aufs Frankfurter Rathaus ist im vollen Gange.

Mehrere Hundert Fastnachtsbegeisterte hatten sich vor dem Römer versammelt, um zu sehen, wie das Prinzenpaar Pascal I. und Selina I. das Szepter oder vielmehr den goldenen Schlüssel übernehmen. An Verkleidungen, Getränken und Essen mangelte es zumindest nicht und tatsächlich schien die Belagerung des Rathauses eine zähe Angelegenheit zu werden. Nur gut, dass der Bonameser Fanfarencorps mit Blasmusik für etwas Unterhaltung sorgte. Unterstützung bekamen sie vom Verein „Guggamusik 2gether“.

Impressionen vom Fastnachtsumzug in Frankfurt

Wie sagt man gleich noch mal Helau auf Japanisch? Vermutlich weiß es diese Schöne vom Japanisch-Deutschen Bon-Odori-Tanzkreis.
Wie sagt man gleich noch mal Helau auf Japanisch? Vermutlich weiß es diese Schöne vom Japanisch-Deutschen Bon-Odori-Tanzkreis. © Michael Schick
Fastnacht Frankfurter Fastnachtszug 2019 Motto: "Das FastnachtsFESt ist eine Zier - keiner macht das so wie wir!", Frankfurt, Bild x von x
Das Motto des Frankfurter Fastnachtszugs 2019: „Das FastnachtsFESt ist eine Zier - keiner macht das so wie wir!“. © Michael Schick
Fastnacht Frankfurter Fastnachtszug 2019 Motto: "Das FastnachtsFESt ist eine Zier - keiner macht das so wie wir!", Frankfurt, Bild x von x
Die Eröffnung der neuen Frankfurter Altstadt ist ein Thema. © Michael Schick
Fastnacht Frankfurter Fastnachtszug 2019 Motto: "Das FastnachtsFESt ist eine Zier - keiner macht das so wie wir!", Frankfurt, Bild x von x
Weitere Impressionen vom Frankfurter Fastnachtsumzug. © Michael Schick
Fastnacht Frankfurter Fastnachtszug 2019 Motto: "Das FastnachtsFESt ist eine Zier - keiner macht das so wie wir!", Frankfurt, Bild x von x
Weitere Impressionen vom Frankfurter Fastnachtsumzug. © Michael Schick
Fastnacht Frankfurter Fastnachtszug 2019 Motto: "Das FastnachtsFESt ist eine Zier - keiner macht das so wie wir!", Frankfurt, Bild x von x
Weitere Impressionen vom Frankfurter Fastnachtsumzug. © Michael Schick
Fastnacht Frankfurter Fastnachtszug 2019 Motto: "Das FastnachtsFESt ist eine Zier - keiner macht das so wie wir!", Frankfurt, Bild x von x
Weitere Impressionen vom Frankfurter Fastnachtsumzug. © Michael Schick
Fastnacht Frankfurter Fastnachtszug 2019 Motto: "Das FastnachtsFESt ist eine Zier - keiner macht das so wie wir!", Frankfurt, Bild x von x
Weitere Impressionen vom Frankfurter Fastnachtsumzug. © Michael Schick
Fastnacht Frankfurter Fastnachtszug 2019 Motto: "Das FastnachtsFESt ist eine Zier - keiner macht das so wie wir!", Frankfurt, Bild x von x
Weitere Impressionen vom Frankfurter Fastnachtsumzug. © Michael Schick
Fastnacht Frankfurter Fastnachtszug 2019 Motto: "Das FastnachtsFESt ist eine Zier - keiner macht das so wie wir!", Frankfurt, Bild x von x
Weitere Impressionen vom Frankfurter Fastnachtsumzug. © Michael Schick
Weitere Impressionen vom Frankfurter Fastnachtsumzug.
Weitere Impressionen vom Frankfurter Fastnachtsumzug. © Michael Schick
Weitere Impressionen vom Frankfurter Fastnachtsumzug.
Weitere Impressionen vom Frankfurter Fastnachtsumzug. © Michael Schick
Weitere Impressionen vom Frankfurter Fastnachtsumzug.
Weitere Impressionen vom Frankfurter Fastnachtsumzug. © Michael Schick
Weitere Impressionen vom Frankfurter Fastnachtsumzug.
Weitere Impressionen vom Frankfurter Fastnachtsumzug. © Michael Schick
Weitere Impressionen vom Frankfurter Fastnachtsumzug.
Weitere Impressionen vom Frankfurter Fastnachtsumzug. © Michael Schick
Weitere Impressionen vom Frankfurter Fastnachtsumzug.
Weitere Impressionen vom Frankfurter Fastnachtsumzug. © Michael Schick
Weitere Impressionen vom Frankfurter Fastnachtsumzug.
Weitere Impressionen vom Frankfurter Fastnachtsumzug. © Michael Schick
Weitere Impressionen vom Frankfurter Fastnachtsumzug.
Weitere Impressionen vom Frankfurter Fastnachtsumzug. © Michael Schick
Weitere Impressionen vom Frankfurter Fastnachtsumzug.
Weitere Impressionen vom Frankfurter Fastnachtsumzug. © Michael Schick
Weitere Impressionen vom Frankfurter Fastnachtsumzug.
Weitere Impressionen vom Frankfurter Fastnachtsumzug. © Michael Schick
Weitere Impressionen vom Frankfurter Fastnachtsumzug.
Weitere Impressionen vom Frankfurter Fastnachtsumzug. © Michael Schick
Weitere Impressionen vom Frankfurter Fastnachtsumzug.
Weitere Impressionen vom Frankfurter Fastnachtsumzug. © Michael Schick
Weitere Impressionen vom Frankfurter Fastnachtsumzug.
Weitere Impressionen vom Frankfurter Fastnachtsumzug. © Michael Schick
Weitere Impressionen vom Frankfurter Fastnachtsumzug.
Weitere Impressionen vom Frankfurter Fastnachtsumzug. © Michael Schick
Weitere Impressionen vom Frankfurter Fastnachtsumzug.
Weitere Impressionen vom Frankfurter Fastnachtsumzug. © Michael Schick
Weitere Impressionen vom Frankfurter Fastnachtsumzug.
Weitere Impressionen vom Frankfurter Fastnachtsumzug. © Michael Schick
Weitere Impressionen vom Frankfurter Fastnachtsumzug.
Weitere Impressionen vom Frankfurter Fastnachtsumzug. © Michael Schick
Weitere Impressionen vom Frankfurter Fastnachtsumzug.
Weitere Impressionen vom Frankfurter Fastnachtsumzug. © Michael Schick
Weitere Impressionen vom Frankfurter Fastnachtsumzug.
Weitere Impressionen vom Frankfurter Fastnachtsumzug. © Michael Schick
Weitere Impressionen vom Frankfurter Fastnachtsumzug.
Weitere Impressionen vom Frankfurter Fastnachtsumzug. © Michael Schick
Weitere Impressionen vom Frankfurter Fastnachtsumzug.
Weitere Impressionen vom Frankfurter Fastnachtsumzug. © Michael Schick
Weitere Impressionen vom Frankfurter Fastnachtsumzug.
Weitere Impressionen vom Frankfurter Fastnachtsumzug. © Michael Schick
Weitere Impressionen vom Frankfurter Fastnachtsumzug.
Weitere Impressionen vom Frankfurter Fastnachtsumzug. © Michael Schick
Weitere Impressionen vom Frankfurter Fastnachtsumzug.
Weitere Impressionen vom Frankfurter Fastnachtsumzug. © Michael Schick
Weitere Impressionen vom Frankfurter Fastnachtsumzug.
Weitere Impressionen vom Frankfurter Fastnachtsumzug. © Michael Schick
Weitere Impressionen vom Frankfurter Fastnachtsumzug.
Weitere Impressionen vom Frankfurter Fastnachtsumzug. © Michael Schick
Weitere Impressionen vom Frankfurter Fastnachtsumzug.
Weitere Impressionen vom Frankfurter Fastnachtsumzug. © Michael Schick

„Die sollen da oben mal ihre Schlafanzughosen ausziehen“, rief Axel Heilmann, Präsident des Großen Rats der Karnevalsvereine, ins Mikrofon. Und: „Ich seh‘ ein paar ängstliche Gesichter hinter den Fensterscheiben, aber raus traut sich noch niemand.“ Ein paar weitere Kanonenschüsse sollten der Obrigkeit etwas Schnelligkeit nahelegen.

Ein Argument gab das andere

Und tatsächlich trat Oberbürgermeister Peter Feldmann endlich auf den Römerbalkon und grüßte das anwesende Volk. „Was geht denn hier ab“, fragte der OB, „und warum macht ihr so einen Radau.“ Mit kostenlosen Kitas, Schwimmbädern und weiteren Vergünstigungen gäbe es doch gar nichts zu meckern und schon gar keinen Grunde, dem Magistrat die Macht zu entreißen.

Das sahen die Narren natürlich anders. „Der Herr Feldmann hat zwei Hände. Mit der einen befiehlt er und mit der anderen hält er sich an seinem Stuhl fest“, rief Heilmann. Jetzt gab ein Argument das andere. Das Stadtoberhaupt erinnerte die Anwesenden daran, dass die Eintracht in diesem Jahr doch super dastehe, warum also Rabatz machen. „Die Tore haben Sie doch nicht geschossen.“ Schließlich hätten Rebic, Kostic und Jovic die entscheidenden Buden geknipst. „Und nicht Feldmannic.“ Da musste sogar der OB schmunzeln.

Lesen Sie dazu auch: Fastnacht kann auch hart sein

Lesen Sie dazu auch: Frankfurt kann Fastnacht

Nach einer Bedenkpause versuchte Feldmann, mit seinem guten Ergebnis bei der Wiederwahl zu punkten. „70 Prozent, Herr Heilmann.“ Der Präsident erwiderte: „Bei meiner letzten Wahl hatte ich 98 Prozent. Die beiden Fehlenden waren auf’m Klo.“ Spätestens da ging der Sieg an die Feiernden. Der Magistrat erkannte die Niederlage an, der OB schwenkte die weiße Fahne und die Narren zogen nach einem kurzen Scharmützel mit den Verteidigern der Weißbüsch der Frankfurter 02 triumphierend ins Rathaus ein. Hier wechselte der goldene Schlüssel den Besitzer und die Narren übernahmen bis zum Aschermittwoch die Führung über die Stadt. „Wir haben unser Ziel erreicht“, sagte Heilmann gut gelaunt nach dem Sturm.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare