Wohnen am Ostbahnhof

Stadtentwicklung

Wohnen am Ostbahnhof

Die ABG lässt an der Gref-Völsing-Straße 81 geförderte Wohnungen und eine Kita bauen. Prallscheiben sollen Bewohner vor dem Lärm der Züge schützen.
Wohnen am Ostbahnhof
AWO und SPD: Wackelige Anschuldigung

Frankfurt-Ostend

AWO und SPD: Wackelige Anschuldigung
FDP konstruiert Verbindung zwischen AWO und SPD. Gerücht ungeprüft weitergegeben.
AWO und SPD: Wackelige Anschuldigung

Frankfurt

Frankfurt: Comedian kritisiert Polizeieinsatz

Ein Videodreh hat irrtümlicherweise zu einem Polizeieinsatz geführt. Der Comedian Bruno B. wirft den Beamten jetzt auf Instagram vor, ihn und sein Filmteam „schikaniert“ zu haben.
Frankfurt: Comedian kritisiert Polizeieinsatz

Ostend

Ausstellung im Ostend: Wo der Postmann stutzig wird

Edeltraud Thobe zeigt im Nachbarschaftszentrum Fotos von besonderen Briefkästen. Die Eigentümer haben sie liebevoll gestaltet, als Feuerwehrauto, Biene oder Haus mit Reetdach.
Ausstellung im Ostend: Wo der Postmann stutzig wird

Ostend

Frankfurt-Ostend: Vorerst keine Sprengungen

Frankfurt-Ostend: Vorerst keine Sprengungen

Ostend

Frankfurt-Ostend: Nachverdichtung am Röderbergweg
Frankfurt-Ostend: Nachverdichtung am Röderbergweg

Frankfurt-Ost

Frankfurt-Ost: Für die Sozialhilfe nach Enkheim

Das Sozialrathaus ändert die Zuständigkeiten für das Ostend. Hilfebedürftige Menschen aus dem Stadtteil müssen künftig nicht mehr in die Eulengasse …
Frankfurt-Ost: Für die Sozialhilfe nach Enkheim

Ostend

Frankfurt-Ostend: Vandalismus im Frankfurter Garten

Verein bittet nach Einbruchserie am Ostbahnhof um Hilfe. Viele Mitglieder haben inzwischen Angst, die Anlage am Danziger Platz zu besuchen.
Frankfurt-Ostend: Vandalismus im Frankfurter Garten

Ostend

„Essstörungen nicht ignorieren“

Die Psychotherapeutin Jutta Kolletzki spricht über Hilfe bei Essstörungen, fehlendes Selbstwertgefühl, den Einfluss von Casting-Shows und wie Freunde …
„Essstörungen nicht ignorieren“

Kultur

Frankfurt: Naxoshalle scheint gerettet

Frankfurt: Naxoshalle scheint gerettet

Friedberger Anlage

Bunker an der Friedberger Anlage soll Gedenkstätte werden

Die „Initiative 9. November“ will, dass der Hochbunker an der Friedberger Anlage in Frankfurt zur Gedenkstätte wird. Die Stadt Frankfurt prüft nun …
Bunker an der Friedberger Anlage soll Gedenkstätte werden

Pogromnacht Frankfurt

Vor den Augen der schweigenden Mehrheit

Dort, wo heute der Bunker an der Friedberger Anlage steht, war einst eine Synagoge. Die Initiative 9. November erinnert an die Pogromnacht und mahnt, …
Vor den Augen der schweigenden Mehrheit

Zoo Frankfurt

Frankfurter Zoo: Nach dem Tod von Giraffe Monique soll Nachfolgerin aus Berlin kommen

Die älteste Giraffe im Frankfurter Zoo, Monique, wurde eingeschläfert. Mit ihrem zweiten Kind stahl sie einst Gefährtin und Medienstar Chira die Show.
Frankfurter Zoo: Nach dem Tod von Giraffe Monique soll Nachfolgerin aus Berlin kommen

Stadtentwicklung

Ostend: Investoren bebauen früheres Mercedes Areal

An der Ferdinand-Happ-Straße entsteht ein Mix aus Wohnen und Gewerbe samt Tiefgarage. Die ABG errichtet 120 geförderte Wohnungen.
Ostend: Investoren bebauen früheres Mercedes Areal