Niederrad: Ein Treffpunkt fehlt im Lyoner Quartier

Niederrad

Niederrad: Ein Treffpunkt fehlt im Lyoner Quartier

Eine Initiative will die Neu-Bewohner der ehemaligen Bürostadt zusammenbringen und besser vernetzen. Sie ist auf der Suche nach einem Begegnungsort.
Niederrad: Ein Treffpunkt fehlt im Lyoner Quartier

Niederrad

Frankfurt-Niederrad: Mieter gegen Erhöhung
Die Nassauische Heimstätte will die Adolf-Miersch-Siedlung modernisieren. Es gibt einen Infoabend mit der …
Frankfurt-Niederrad: Mieter gegen Erhöhung

Geschichte

Führung durch Schwemmkläranlage in Frankfurt gewinnen

In Niederrad führen ehemalige Mitarbeiter durch die älteste Schwemmkläranlage Kontinentaleuropas, die heute ein Industriedenkmal ist.
Führung durch Schwemmkläranlage in Frankfurt gewinnen

Niederrad

Neues Apfelweinlokal in Niederrad

Seit Ende Mai bieten Günter Hehl und Horst Böhm deftige Küche in der Schwanheimer Straße an. Sie wollen sich im Stadtteil etablieren.
Neues Apfelweinlokal in Niederrad

Wohnen

Frankfurt: Leben im Lyoner Quartier

Frankfurt: Leben im Lyoner Quartier

Niederrad

Theater im Lastwagen
Theater im Lastwagen

Niederrad

Der Niederräder Quartiersbus kommt

Zum Fahrplanwechsel fährt die Linie 84 alle halbe Stunde zwischen Oberforsthaus und Niederräder Landstraße. Ortsbeirat und Bürger haben lange dafür …
Der Niederräder Quartiersbus kommt

Frankfurter Süden

Sicherer Radfahren im Frankfurter Süden

Bürger benennen im Ortsbeirat für Oberrad, Niederrad und Sachsenhausen Gefahrenstellen.
Sicherer Radfahren im Frankfurter Süden

Verkehr

Kritik am Quartiersbus

Senioren müssen weite Wege zur Haltestelle zurücklegen
Kritik am Quartiersbus

Niederrad

Den Stadtteil zusammen bringen

Den Stadtteil zusammen bringen

Ettie und Peter Gingold

Streit um die Benennung eines Platzes in Niederrad

Ein Platz im Stadtteil soll nach dem Ehepaar Ettie und Peter Gingold benannt werden, das gegen den Faschismus gekämpft hat.
Streit um die Benennung eines Platzes in Niederrad

Rennbahn

Prozess um „Sarotti-Häuschen“ auf Frankfurter Rennbahngelände geht weiter

Was geschieht mit dem Sarotti-Häuschen auf dem Gelände der Frankfurter Rennbahn? Vor dem Oberlandesgericht geht der Streit um den Pavillon weiter.
Prozess um „Sarotti-Häuschen“ auf Frankfurter Rennbahngelände geht weiter

Niederrad

Friedrich Berndt hat das Mainfeld verändert

Quartiersmanager Friedrich Berndt hat in Niederrad viel angestoßen, nun geht er in den Ruhestand.
Friedrich Berndt hat das Mainfeld verändert

Fußball-Akademie

Rennklub lässt „Sarotti-Häuschen“ in Frankfurt abbauen

Der letzte Bau der alten Rennbahn soll künftig in einem Park an die Rennpferd-Tradition erinnern. Das Areal wird im März an den DFB übergeben.
Rennklub lässt „Sarotti-Häuschen“ in Frankfurt abbauen