+
Am Stand von Toyota am Schaumainkai entspannen Besucher des Museumsuferfests in der Hängematte.

Museumsuferfest in Frankfurt

Museumsuferfest endet mit Feuerwerk

Ein Feuerwerk bildet heute den krönenden Schlusspunkt des Museumsuferfests in Frankfurt.

Am letzten der insgesamt drei Veranstaltungstage stehen beim Frankfurter Museumsuferfest heute noch einige Höhepunkte auf dem Programm.

Bei den Drachenbootwettkämpfen werden weitere Sieger ermittelt und am Abend geehrt, auf den 16 Bühnen gibt es Konzerte für jeden Musikgeschmack.

Zum krönenden Abschluss gibt es am Abend um 22.00 Uhr das traditionelle Feuerwerk, auf das die Besucher besonders von den Mainbrücken aus eine gute Sicht genießen. Die Veranstalter versprechen im Internet einen „Symphonischen Feuerzauber aus einzigartigen Feuerbildern“.

Auch das Wetter dürfte mitspielen: Der Deutsche Wetterdienst kündigte heiter bis wolkiges Wetter ohne Regen und mit Temperaturen um die 22 Grad an. (dpa)

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare