1. Startseite
  2. Frankfurt

Frankfurt: Straßen im Schnellverfahren sanieren

Erstellt:

Von: Florian Leclerc

Kommentare

In der Raimundstraße rückt die Kolonne an. Monika Müller
In der Raimundstraße rückt die Kolonne an. Monika Müller © Monika Müller

Bis Ende Mai werden in Frankfurt 20 Straßenzüge im Schnellverfahren erneuert. Nach einer halben Stunde ist der Asphalt wieder befahrbar.

Im Schnellverfahren saniert das Amt für Straßenbau und Erschließung in Frankfurt bis Ende Mai 20 Straßenzüge. Am Mittwoch fanden bereits Arbeiten auf der Raimundstraße statt. In der kommenden Woche geht es auf der Ganghoferstraße, der Liliencronstraße und der Starkenburger Straße weiter, wie ein Sprecher des Amtes mitteilte.

Dabei komme das sogenannte DSK-Verfahren zum Einsatz: DSK steht für „dünne Asphalt-Schicht in Kaltbauweise“. Die beauftragten Firmen reinigten die Straßenzüge vorab und entfernten Unebenheiten. Im Anschluss werde die neue Asphaltdeckschicht aufgetragen. Diese sei schon nach etwa 30 Minuten wieder befahrbar.

Die Beeinträchtigungen für die Verkehrsteilnehmer seien damit auf ein Minimum beschränkt. Die Arbeiten dauerten insgesamt nicht länger als ein bis zwei Tage pro Straßenabschnitt.

„Das Verfahren ist dann sinnvoll, wenn der Aufbau unterhalb der Asphaltdecke intakt ist“, sagte Amtsleiterin Michaela Kraft. Zudem sei es kostengünstig und ressourcenschonend, was Verkehrsdezernent Stefan Majer lobte: „Trotz angespannter Haushaltslage nutzen wir die Situation, viele Straßenzüge schnell instand zu setzen. Mit dem Verfahren halten wir unsere Frankfurter Infrastruktur vorsorglich in einem guten Zustand.“ Die Baukosten liegen den Angaben zufolge bei etwa 455 000 Euro. Nötig sei gutes Wetter, also kein Regen, und Temperaturen von mehr als fünf Grad Celsius.

Gearbeitet wird in den kommenden Wochen an folgenden Straßen, teilweise komplett, teilweise in Abschnitten: Am Lindenbaum, Alemannenweg, Augrabenweg, Bodenweg, Engelsruhe, Eysseneckstraße, Ganghoferstraße, Geißspitzweg, Grillparzerstraße, Jean-Paul-Straße, Klaus-Groth-Straße, Liliencronstraße, Palleskestraße, Raabestraße, Raimundstraße, Rennsteig, Rudolf-Presber-Straße, Starkenburger Straße, Stegerwaldstraße, Wartburgstraße, Wilhelm-Busch-Straße.

Auch interessant

Kommentare