1. Startseite
  2. Frankfurt

Frankfurt: SPD ehrt Beschäftigte von Binding

Erstellt:

Von: Christoph Manus

Kommentare

Die Binding-Beschäftigten, hier Teile des Betriebsrats, kämpfen um den Erhalt der Brauerei am Hainer Weg in Frankfurt.
Die Binding-Beschäftigten, hier Teile des Betriebsrats, kämpfen um den Erhalt der Brauerei am Hainer Weg in Frankfurt. © Rolf Oeser

Der Kulturpreis der SPD Frankfurt geht in diesem Jahr an das Junge Museum und die Binding-Beschäftigten. Damit will die Partei ein Zeichen setzen. Denn die Brauerei steht vor dem Aus.

Die Frankfurter SPD setzt ein ungewöhnliches Zeichen der Solidarität: Sie verleiht ihren Kulturpreis „Skyline“, den bisher etwa Sabrina Setlur, Michi Herl, die Junge Deutsche Philharmonie und Michael Quast erhielten, an die Beschäftigten der Binding-Brauerei, die nach Willen der Radeberger-Gruppe geschlossen werden soll. Diese leisteten „einen wichtigen Beitrag zur Erhaltung und Pflege des von der Unesco 2022 in die Liste des immateriellen Kulturerbes aufgenommenen Handwerks des Bierbrauens in Frankfurt und Hessen“, begründet Kolja Müller, stellvertretender Frankfurter SPD-Vorsitzender die Entscheidung. Es sei notwendig, „Wissen, Können und Erfahrung der Mitarbeitenden am Braustandort Frankfurt“ zu erhalten.

Nachdem sie im Jahr 2020 wegen der Corona-Pandemie auf die Verleihung „Skyline“ verzichtete, hat sich die SPD diesmal für zwei Preisträger entschieden, die jeweils die mit 2500 Euro dotierte Auszeichnungen erhalten. Verliehen werden diese laut SPD im Januar. Außer den Binding-Beschäftigten wird das Junge Museum Frankfurt geehrt, das im Historischen Museum zu finden ist. Europas einst erstes Kindermuseum habe seit fünf Jahrzehnten eine Vorbild- und Vorreiterfunktion, sagt die stellvertretende SPD-Chefin Ina Hartwig. „Es zeigt eindrücklich, wie kulturelle Teilhabe auf Augenhöhe gelingen kann.“ Mit spielerischen und interaktiven Ausstellungen setze das Museumsteam immer wieder neue Maßstäbe für kulturelle Bindung, fügt Hartwig, die auch als städtische Kulturdezernentin fungiert, an. cm

Auch interessant

Kommentare