1. Startseite
  2. Frankfurt

Rätselhafte Lichter am Himmel über Frankfurt: Stecken die Offenbacher Kickers dahinter?

Erstellt:

Von: Andreas Apetz

Kommentare

Im Internet wird über ein mysteriöses Lichtspiel am Himmel über Frankfurt diskutiert. Ein Nutzer meint, die Ursache zu kennen.

Frankfurt – Drohnen, UFOs oder doch nur die Reflexion einer Deckenlampe? Das Foto eines rätselhaften Lichtspiels am Frankfurter Nachthimmel versetzt die Nutzerinnen und Nutzer der Plattform Reddit in Diskussionslaune. In perfekter Kreisformation stehen die bläulich-schimmernden Lichtpunkte über der hessischen Metropole – doch woher kommt das ungewöhnliche Himmelsspektakel? Auf Reddit werden immer wieder ungewöhnliche Vorkommnisse dokumentiert und diskutiert. So auch das Mysterium, um das Foto eines unbekannten jungen Mannes, welches mehrfach in der Frankfurter Innenstadt aufgehangen wurde.

Woher kommen die Lichter am Frankfurter Nachthimmel?

Hochgeladen wurde das Foto der blauen Lichter am Dienstagabend (20. Dezember) auf Reddit im Forum für „unidentified flying objects.“ Nach Angaben des Nutzers wurde das Bild am selben Tag um 20.20 Uhr geschossen. Eine Ortsangabe oder die genauen Koordinaten, wo die Lichter aufgeleuchtet sein sollen, gibt es nicht. Ein User des Forums lokalisierte jedoch anhand auf dem Foto zusehender Stromleitungen den Ort, an welchem die blauen Lichter am Himmel gestanden haben könnten, nämlich an der Grenze zwischen Frankfurt und Offenbach.

Am Dienstagabend (20. Dezember 2022) standen seltsame blaue Lichter am Frankfurter Nachthimmel
Am Dienstagabend (20. Dezember 2022) standen seltsame blaue Lichter am Frankfurter Nachthimmel. © Screenshot

Der Lichterkreis soll laut Angaben des Fotografen kurz am Nachthimmel aufgeleuchtet habe, ehe er wieder verschwand. „Es ist dann einfach verschwunden“, kommentierte der User unter sein Foto. Seine Versuche über Google oder Reddit, etwas zu den Vorkommnissen herauszufinden, seien ins Leere gelaufen. „Das ist einfach sehr komisch…“, schrieb er. Ein weiterer Nutzer bestätigte den Vorfall und behaupte, er habe die Lichter ebenfalls gesehen.

Komische Lichter über Frankfurt: Reddit-Nutzer streiten über Ursache

Doch was könnte die Ursache für das rätselhafte Lichtspiel sein? Im Forum wurde bislang heiß diskutiert, eine eindeutige Erklärung gibt es jedoch nicht. Ein Teil der Kommentierenden geht davon aus, dass sich der Inhaber des Fotos nur einen Scherz erlaubt habe. Die blauen Lichter hätten Ähnlichkeit mit einer Deckenbeleuchtung, welche sich im Fensterglas spiegle. Auch die Reflexion der Flammen eines Gasherds kämen infrage – alles nur ein kleiner Spaß.

Andere Nutzer zweifeln nicht an der Echtheit des Fotos. Neben den wagen Vermutungen, dass es sich um vorbeiziehende Drohnen oder Flugzeuge handeln könne, steht eine weitaus plausiblere Theorie im Raum, die den Spuk um die blauen Lichter auflösen könnte. Mehrere Forum-User meinen erkannt zu haben, dass es sich um Scheinwerfer handeln müsse. „Man kann sehen, wie die Lichter von oben links irgendwie nach untern rechts wegwischen, also vermute ich, sie von Scheinwerfern in einem leichten Winkel kommen“, heißt es in einem Kommentar.

Blaue Lichter über Frankfurt: Nutzer will Ursache kennen

Mehrere Kommentare bestätigen die Vermutung und sprechen von einer Lichtshow, ähnlich wie sie früher vor Großraumdiscotheken gegeben haben soll: „Die hatten früher öfters so Scheinwerfer, die irgendwelche tanzenden Lichter in den Himmel projiziert haben.“ Laut einem weiteren Reddit-Nutzer sei am Dienstagabend im Stadion der Offenbacher Kickers am Bieberer Berg eine neue Lichtanlage getestet worden. Diese Behauptung konnte bisher nicht überprüft und bestätigt werden. (aa)

Auch interessant

Kommentare