Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für FR.de. Danach lesen Sie FR.de gratis mit Werbung.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf FR.de
  • Zum Start nur 0,99€ monatlich
  • Zugang zu allen Berichten und Artikeln
  • Ihr Beitrag für unabhängigen Journalismus
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Frankfurt

Frankfurt: Freie Bühne in Serie

  • Meike Kolodziejczyk
    VonMeike Kolodziejczyk
    schließen

Prominente Gastgeber präsentieren Musikerinnen und Musiker aus Hessen.

Mit der Aktion „Bühne frei!“ holt der Hessische Rundfunk Musikerinnen und Musiker aus Hessen für ein Konzert in seinen Sendesaal in Frankfurt. In sechs Folgen, die online und im HR-Fernsehen laufen, präsentieren die Gastgeber Max Mutzke, Cassandra Steen, Laith Al-Deen, Sabrina Setlur, Gregor Meyle und Stefanie Heinzmann jeweils vier verschiedene Bands.

Für die erste Sendung, die seit gestern in der ARD-Mediathek steht und am Donnerstag, 13. Mai, 23 Uhr, im HR-Fernsehen ausgestrahlt wird, hat sich Max Mutzke die Indieband Elda aus Frankfurt und Darmstadt, die klassische Pianistin Claire Huangci aus Griesheim, das Mikail Aslan Ensemble aus Flörsheim und die Band Bazu:ka aus Marburg eingeladen. Mit der Aktion „Bühne frei!“ sei etwas gelungen, „worüber ich sehr glücklich bin“, sagt Mutzke. Nämlich jungen Musiker:innen die Möglichkeit zu geben, zu spielen und auch Gage dafür zu bekommen.

Rund 1500 Bewerbungen gingen ein, das Bewerbungsformular wurde in einem Monat mehr als 20 000-mal abgerufen. „Wir wussten natürlich, wie groß die Not der hessischen Musikszene ist“, sagt Projektleiter Tim Wirth. „Dass die Resonanz aber so groß ist, das hat uns wirklich überrascht.“

Alle Folgen und Konzerte stehen immer von Dienstag an in der ARD-Mediathek und laufen donnerstags abends im HR-Fernsehen. myk

www.hr.de/buehnefrei

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare