Stadttaler in Gold.

Mitmachen

FR-Gewinnspiel: Die Alte Oper auf einer Münze

Die Frankfurter Rundschau bietet einen neuen Stadttaler an. Die Leserinnen und Leser können welche gewinnen.

Die Münzen zur neuen Altstadt waren ein großer Erfolg. Nun bietet die Frankfurter Rundschau einen neuen Frankfurter Stadttaler in Feingold und Feinsilber an. Auf der Vorderseite ist die Alte Oper zu sehen. Die Rückseite ziert – wie schon beim ersten Stadttaler – der Römer. Die FR verlost drei Münzen.

Das Motiv:  Die Wahl fiel auf die Alte Oper als „Konzerthaus von Weltklasse“, wie Andrea Silberstein sagt, die das Projekt für die Frankfurter Rundschau betreut. Sie erinnert auch an die Diskussion über den Wiederaufbau des Gebäudes, das im Zweiten Weltkrieg zerstört wurde. Die Wiedereröffnung im Jahr 1981 sei nur durch das Engagement der Bürgerinnen und Bürger möglich gewesen. Tatsächlich hatten viele Menschen in Frankfurt Geld für den Wiederaufbau gespendet, zudem gab es Petitionen, um den politischen Druck zu erhöhen. Ein Exemplar der Münze bekommt das Historische Museum.

Die Münze:  Gold- und Silbertaler sind jeweils 8,5 Gramm schwer und haben einen Durchmesser von 30 Millimetern. Das Unternehmen Euromint hat die Prägungen exklusiv für die Mediengruppe Frankfurt, zu der die Frankfurter Rundschau gehört, hergestellt. Die Auflage ist limitiert auf 500 Exemplare in Feinsilber und 50 Stück in Feingold.

Der Preis:  Die Münze in Feingold kostet 899 Euro, in Feinsilber ist sie für 69 Euro erhältlich (zuzüglich 3,90 Euro Versandkosten). Im Preis inbegriffen sind ein hochwertiges Etui und ein Echtheitszertifikat.

Bestellungen:  Telefonisch unter der Rufnummer 069 / 21 99 30 30, im Internet unter der Adresse www.fr.euromint.com oder per E-Mail an sonderpraegungen@fr.de. Erhältlich sind auch noch die Stadttaler zur Altstadt, die die Frankfurter Rundschau seit Herbst vorigen Jahres anbietet – allerdings nur noch die in Feinsilber. Die Münzen in Gold waren innerhalb von wenigen Wochen ausverkauft.

Gewinnspiel:  Die Mediengruppe Frankfurt verlost drei Münzen in Feinsilber. Dazu gehen Sie im Internet auf die Seite www.fr.de/gewinnspiel, geben als Lösungswort „Stadttaler“ ein und nennen in der Rubrik „Anmerkungen/Hinweise“ Ihre schönste Erinnerung an die Alte Oper – sei es ein Konzert, der Tag der Wiedereröffnung oder der Spaziergang durch die Innenstadt mit Abkühlung am Brunnen auf dem Opernplatz. Einsendeschluss ist der 20. April 2020. (FR)

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare