Vereine in Frankfurt

Vereine erhalten Geld von der Naspa-Stiftung

  • schließen

Eine Stiftung der Nassauischen Sparkasse verteilt insgesamt 50 700 Euro an Frankfurter Vereine und Organisationen.

22 Vereine und Organisationen aus Frankfurt haben in dieser Woche Geld von der Naspa-Stiftung erhalten. 50 700 Euro hat die Stiftung der Nassauischen Sparkasse verteilt.

Zu den Empfängern zählen zum Beispiel die Fliegende Volksbühne, das Papageno Musiktheater, die evangelische Hoffnungsgemeinde, der Förderverein der Helmholtzschule, das Kinderförderzentrum Therapeutisches Reiten Kastanienhof und der Verein zur Förderung des Gymnasiums Nord.

„Die finanziellen Mittel von Vereinen und Organisationen reichen oftmals nicht aus, um kreative Ideen und dringend benötigte Investitionen für ein Projekt solide zu finanzieren“, betont Oberbürgermeister Peter Feldmann.

Ein Förderantrag kann alle drei Jahre gestellt werden. Gefördert werden unter anderem Turnhallenausstattungen, Aufführungen und Kostüme, die Ausrüstung eines Rettungswagens, Tore für den Fußballverein oder Instrumente für das Orchester.

Das Anliegen der Stiftung sei, Initiative und Leistung vor Ort zu stärken. 

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare