Diese rosa Fassade gilt es zu erkennen. Tipp: Sie befindet sich an einer beliebten Straße. 
+
Diese rosa Fassade gilt es zu erkennen. Tipp: Sie befindet sich an einer beliebten Straße. 

Bilderrätsel

Dreizehn Rauten

  • Judith Köneke
    vonJudith Köneke
    schließen

Was ist das nur für ein Gebäude?

Glauben Sie nicht, dass unsere Bilderrätsel leichter werden, schließlich haben Sie ja schon Übung. Aber es ist schon eine harte Nuss. Was klar ist, zu sehen sind dreizehn Rauten, zugegeben, ein kurzes Googeln war nötig, um sicherzugehen, dass die geometrische Bezeichnung stimmt. Eine Raute oder ein Rhombus ist ein Viereck mit vier gleich langen Seiten, falls Sie’s genau wissen wollen. Die gegenüberliegenden Seiten sind parallel und gegenüberliegende Winkel gleich groß.

Bilderrätsel

Haben Sie’s erkannt? Das Detail, das unser rätselhaftes Foto heute zeigt? Dann nehmen Sie doch an unserem Bilderrätsel teil und gewinnen Sie einen Kaffeebecher und einen Notizblock.

Dazu besuchen Sie im Internet die Seite www.fr.de/gewinnspiel, geben als Lösungswort „Bilderrätsel“ ein und schreiben in der Rubrik „Anmerkungen/Hinweise“, wo das Bild aufgenommen wurde. Einsendeschluss ist am Montag, 27. Juli, um 12 Uhr.

Gewinner und Auflösung lesen Sie in der FR vom Dienstag, 28. Juli.

Was aber ja viel spannender ist, was versteckt sich hinter den Rauten? Es sieht aus, wie eine Holztür, ein ehemaliger Kerker eines Gefängnisses vielleicht. War es vorher ein hölzernes Gebäude, das nachträglich eine steinerne Fassade erhalten hat? Oder sind wir da auf dem Holzweg? Möglicherweise ist das Gebäude ja total neu, der Anstrich in dem schicken Rosa, oder ist es lachsfarben, sieht jedenfalls nicht so aus, als sei er schon viele Jahre Wind und Wetter ausgesetzt gewesen.

Wenn wir Ihnen zeigen würden, wie es über den Rauten weitergeht, dann wäre Ihnen schon viel geholfen, aber es soll ja knifflig bleiben. Es könnte sein, dass man den Kopf heben müsste, um dort etwas abzulesen. Das gute Stück steht übrigens an einer recht beliebten Straße und kann ein paar interessante Details aufweisen.

Haben Sie schon eine Idee oder sind sogar hundert Prozent sicher, die Antwort zu wissen? Dann los. Sie können aber auch am Wochenende dort vorbeigehen und gucken, ob Ihre Vermutung stimmt und drum herum noch ein wenig shoppen – mehr wird aber nicht verraten.

Kommentare