Einsatz

Brände im Westen

  • schließen

Drei Männer zünden in der Windthorststraße einen Roller und ein Rad an. Es wird geprüft, ob auch weitere Brände auf ihr Konto gehen.

Eine Gruppe junger Männer hat in der Nacht auf Montag einen Roller und ein Rad in der Windthorststraße in Brand gesetzt. Ein Zeuge hatte die fünf- bis sechsköpfige Gruppe beim Zündeln beobachtet und die Polizei gerufen, die in Brandnähe drei Männer im Alter von 18, 21 und 23 Jahren festnahm. 

Ob das Trio auch für einen Mülltonnenbrand in der Karl-Blum-Allee verantwortlich ist, der sich eine Stunde zuvor ereignete, muss geprüft werden. 

Dort brannte in dieser Nacht gegen Mitternacht auch ein geparktes Auto. Etwa zwei Stunden später brannte ein weiteres Auto in der Mainzer Landstraße, Höhe Hausnummer 633. 

Und in der Froschhäuser Straße in Griesheim stand gegen 1.50 Uhr eine Mülltonne in Flammen. Die Polizei prüft einen Zusammenhang.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare