+
Der Botanische Garten in Frankfurt. 

Botanischer Garten

Tag der offenen Tür: ab in die Botanik

  • schließen

Am Samstag, 7. September, ist Tag der offenen Tür im Botanischen Garten: Von 9 bis 16 Uhr ist Programm in der Siesmayerstraße 72 - bei freiem Eintritt.

Rund 4000 Pflanzenarten auf sieben Hektar paradiesischer Fläche: Im Botanischen Garten ist am Samstag, 7. September, Tag der offenen Tür. Von 9 bis 16 Uhr ist Programm in der Siesmayerstraße 72 bei freiem Eintritt.

1997 als gute Gelegenheit gegründet, die vielen übriggebliebenen Pflanzen zum Verkauf anzubieten, hat sich der Besuchstag seither zum Publikumsmagneten entwickelt. Es gibt Führungen („Tiere im Botanischen Garten“), Musik am Teich (Kurt Ullrich an der Steeldrum), Blicke hinter die Kulissen, Kinderprogramm („Forscher, Sammler, Pflanzenjäger“), Speisen, Getränke, Verkaufs- und Infostände.

Und natürlich die unzähligen Pflanzen Europas, Nordamerikas, Ostasiens sowie den Senckenbergischen Arzneipflanzengarten, inzwischen für blinde und sehbehinderte Menschen barrierefrei zu erkunden.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare