Sachsenhausen

Bauarbeiten an Stützmauer

  • schließen

In Sachsenhausen beginnen am Montag, 15. Oktober, die Arbeiten an der Stützmauer in der Straße "Auf dem Mühlberg".

Am kommenden Montag, 15. Oktober, beginnen die Arbeiten an der Stützmauer in der Straße „Auf dem Mühlberg“. Das teilt das Amt für Straßenbau und Erschließung (ASE) mit.

Aktuell ist der Gehweg im Bereich der Stützmauer gesperrt, da die Stützwand entlastet werden musste, um die Stand- und Verkehrssicherheit zu gewährleisten. Das ASE setzt nun am Gehweg zusätzliche Bohrpfähle, um die Wand zu entlasten und so für Verkehrssicherheit zu sorgen.

Die Bauarbeiten verlaufen in zwei Phasen. Die Straße muss tagsüber während der Bauarbeiten gesperrt werden. In den Abendstunden und an den Wochenenden wird sie lediglich halbseitig gesperrt. 

Für Fußgänger gibt es keine Einschränkungen. Die Zugänge zu Wohnhäusern und Grundstücken sind zu Fuß erreichbar. In den Abendstunden und an Wochenenden können die Zugänge auch mit dem Auto erreicht werden. Die Parkmöglichkeiten im Baustellenbereich entfallen. 

Das Ende der Arbeiten ist für Mitte November vorgesehen.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare