Weniger Platz für Autos in der Münchener Straße

Bahnhofsviertel

Weniger Platz für Autos in der Münchener Straße

Der Ortsbeirat 1 will Parkplätze in der Münchener Straße umwandeln, um sie aufzuwerten. Für Fahrräder und E-Scooter soll es mehr Stellflächen geben, …
Weniger Platz für Autos in der Münchener Straße
Fernbahntunnel in Frankfurt: Neue Details zum Milliardenprojekt

Mobilität

Fernbahntunnel in Frankfurt: Neue Details zum Milliardenprojekt
Die Deutsche Bahn stellt das Milliardenprojekt Fernbahntunnel in Frankfurt vor. Weitere Veranstaltungen sollen folgen. …
Fernbahntunnel in Frankfurt: Neue Details zum Milliardenprojekt

Bahnhofsviertel

Barrierefreie Haltestellen in der Münchener Straße

Der Ortsbeirat setzt sich dafür ein, dass in der Münchener Straße barrierefreie Straßenbahn-Haltestellen entstehen. Langfristig soll die Straße im Bahnhofsviertel aufgewertet …
Barrierefreie Haltestellen in der Münchener Straße

Interview

Bahnhofsviertel in Frankfurt - „Den Frankfurter Weg kann man in die Tonne kloppen“

Szenekenner und Fotograf Ulrich Mattner wettert im Interview über die Zustände im Bahnhofsviertel in Frankfurt.
Bahnhofsviertel in Frankfurt - „Den Frankfurter Weg kann man in die Tonne kloppen“

Bahnhofsviertel

Kunst und Notdurft im Bahnhofsviertel vereinen

Kunst und Notdurft im Bahnhofsviertel vereinen

Probleme In Frankfurt

Frankfurt: Zugezogene beklagen Situation im Bahnhofsviertel - „Das sind Kranke“
Frankfurt: Zugezogene beklagen Situation im Bahnhofsviertel - „Das sind Kranke“

KOMMENTAR

Kommentar: Erst informieren, dann umziehen

Partyvolk und offene Drogenszene gibt es im Bahnhofsviertel nicht erst seit gestern - wer dort hinzieht weiß, was ihn erwartet. Die Süchtigen zu …
Kommentar: Erst informieren, dann umziehen

Drogen

Bahnhofsviertel Frankfurt: Große Sorgen wegen „Drogentourismus“

Die Corona-Pandemie verschärft die Situation der Abhängigen im Bahnhofsviertel in Frankfurt. Vom Umland kommt keine Hilfe.
Bahnhofsviertel Frankfurt: Große Sorgen wegen „Drogentourismus“

Drogenpolitik

Bahnhofsviertel: „Frankfurt ist schuld am Crack-Konsum“

Forscher Bernd Werse spricht im FR-Interview über eine mögliche kontrollierte Abgabe von Crack und über die Situation der offenen Drogenszene im …
Bahnhofsviertel: „Frankfurt ist schuld am Crack-Konsum“

Bahnhofsviertel

Besser parken in der Gutleutstraße

Besser parken in der Gutleutstraße

Sicherheit

Mehr Polizei fürs Bahnhofsviertel in Frankfurt

Zehn weitere Beamte sollen das Sicherheitsgefühl von Bewohnern und Gästen erhöhen.
Mehr Polizei fürs Bahnhofsviertel in Frankfurt

Coronavirus

Sandwiches für die Armen im Frankfurter Bahnhofsviertel

Justina Honsel verteilt Focacce an Obdachlose und Drogenabhängige. Die Lage im Viertel spitzt sich zu und droht zu eskalieren.
Sandwiches für die Armen im Frankfurter Bahnhofsviertel

Bahnhofsviertel

Bahnhofsviertel: „Zustand hat sich verschlimmert“

Ulrich Mattner tritt als Vorsitzender des Gewerbevereins zurück. Dies nimmt er zum Anlass, um die Drogenpolitik der Stadt anzuprangern.
Bahnhofsviertel: „Zustand hat sich verschlimmert“

Drogenszene im Bahnhofsviertel

Frankfurt wertet neues Vorgehen gegen Drogenszene aus

Seit August geht die Stadt stärker gegen die Drogenszene im Bahnhofsviertel vor und will nun Bilanz ziehen. In einem Internet-Video kommen Kritiker …
Frankfurt wertet neues Vorgehen gegen Drogenszene aus