Ressortarchiv: Frankfurt

Chaos um Corona-Impfstoff – Biontech-Konkurrent aus Frankfurt springt ein

Coronavirus

Chaos um Corona-Impfstoff – Biontech-Konkurrent aus Frankfurt springt ein

Biontech aus Mainz hat Probleme bei der Produktion des Corona-Impfstoffs. Um die Versprechen an Bund und Länder einzuhalten, hilft nun ein Konkurrent aus Frankfurt.
Chaos um Corona-Impfstoff – Biontech-Konkurrent aus Frankfurt springt ein
Nach Messerattacke: Tatverdächtiger in der Psychiatrie

Bahnhofsviertel

Nach Messerattacke: Tatverdächtiger in der Psychiatrie

Nach der Messerattacke im Bahnhofsviertel in Frankfurt soll der Tatverdächtige in die Psychiatrie. Die Polizei sucht derweil einen wichtigen Zeugen, der einem der vier Opfer half.
Nach Messerattacke: Tatverdächtiger in der Psychiatrie
Frankfurt Günthersburghöfe: Kleingärtner oder Wohnungen?

Kleingärtner oder Wohnungen

Frankfurt Günthersburghöfe: Kleingärtner oder Wohnungen?

Die Grünen im Römer wollen einen neuen Bebauungsplan für die Günthersburghöfe, was weniger Wohnungen zur Folge hätte.
Frankfurt Günthersburghöfe: Kleingärtner oder Wohnungen?
Bundeswehr testet in Frankfurter Altenheimen

Corona-Krise

Bundeswehr testet in Frankfurter Altenheimen

Die Stadtverordneten debattieren über Corona-Politik. Derweil sinkt die Inzidenzzahl deutlich.
Bundeswehr testet in Frankfurter Altenheimen
Politiker fordern Denkmal für Opfer der Pandemie

Coronavirus

Politiker fordern Denkmal für Opfer der Pandemie

Einen Gedenkort für die Opfer der Corona-Pandemie fordert die Fraktion „Die Frankfurter“ im Römer. Der Magistrat zeigt sich für die Idee aufgeschlossen – sieht die Zeit dafür aber noch nicht gekommen.
Politiker fordern Denkmal für Opfer der Pandemie
Reine Briefwahl wäre in Frankfurt möglich

Kommunalwahl

Reine Briefwahl wäre in Frankfurt möglich

Stadtrat Jan Schneider verspricht eine sichere Kommunalwahl. Bei der Stimmabgabe herrscht Maskenpflicht. Jutta Ditfurth bleibt skeptisch.
Reine Briefwahl wäre in Frankfurt möglich
Mit Demut und Bescheidenheit

Kultur

Mit Demut und Bescheidenheit

Wie sämtliche Kulturstätten leidet auch die Frankfurter Komödie in der Krise. Die Gründung des Boulevard-Theaters vor 70 Jahren konnte daher nicht gebührend gefeiert werden.
Mit Demut und Bescheidenheit
Geldtransport überfallen

Kriminalität

Geldtransport überfallen

In Frankfurt haben am Donnerstagvormittag Bewaffnete einen Geldtransporter vor der Sparkassenfiliale im Stadtteil Bergen überfallen. Den Tätern gelang es jedoch nicht, den Geldkoffer zu erbeuten.
Geldtransport überfallen
Barmenschen in der Corona-Krise

Lockdown

Barmenschen in der Corona-Krise

Manche Gastronomen in Frankfurt arbeiten als Seelentröster, Aushilfen statt in der Bar im Supermarkt, andere sind zum Abwarten verdammt.
Barmenschen in der Corona-Krise
„Restaurants und Cafés sind der Kitt der Gesellschaft“

Fotografie

„Restaurants und Cafés sind der Kitt der Gesellschaft“

Die Münchner Fotografin Helena Heilig dokumentiert in Frankfurt „Wirte im Lockdown“.
„Restaurants und Cafés sind der Kitt der Gesellschaft“
Wo die Fledermäuse in Frankfurt wohnen

Naturschutz

Wo die Fledermäuse in Frankfurt wohnen

An der Nidda informieren neuerdings Hinweisschilder des Naturschutzvereins Bonames. Kaum zu glauben, wie viele Nistkästen er betreut.
Wo die Fledermäuse in Frankfurt wohnen

Kommunalwahl

Josef setzt auf Sieg

Der SPD-Chef in Frankfurt, Mike Josef, nennt den Streit über die Zusammensetzung des Magistrats nach der Kommunalwahl bedeutungslos. Das sei ein Thema aus der „Römer-Blase“.
Josef setzt auf Sieg
Bornheimer Wochenmarkt ist zu voll

Bornheim

Bornheimer Wochenmarkt ist zu voll

Der Aufenthalt am Uhrtürmchen muss ungemütlicher werden, fordern Kritiker:innen. Bei einer Kontrolle hat das Ordnungsamt allerdings nur einen Besucher verwarnen müssen.
Bornheimer Wochenmarkt ist zu voll
Besuche im Pflegeheim: Corona-Verordnung wird zur Kostenfalle für Angehörige

„Wie ein Besuchsverbot“

Besuche im Pflegeheim: Corona-Verordnung wird zur Kostenfalle für Angehörige

Die Corona-Testpflicht in Pflegeheimen in Frankfurt bringt Angehörigen in finanzielle Nöte. Doch es geht auch anders, wie der Main-Kinzig-Kreis zeigt.
Besuche im Pflegeheim: Corona-Verordnung wird zur Kostenfalle für Angehörige
Messer-Attacke im Frankfurter Bahnhofsviertel – Polizei sucht unbekannten Helden

Großeinsatz

Messer-Attacke im Frankfurter Bahnhofsviertel – Polizei sucht unbekannten Helden

In Frankfurt sind nahe dem Hauptbahnhof vier Menschen mit einem Messer verletzt worden. Der Tatverdächtige soll noch am Mittwoch dem Haftrichter vorgeführt werden. Die Polizei sucht nach einem …
Messer-Attacke im Frankfurter Bahnhofsviertel – Polizei sucht unbekannten Helden
Demo in Frankfurt: Corona-Skeptiker spricht angeblich von „Judenshow“ – Polizei sucht Zeugen

Querdenker

Demo in Frankfurt: Corona-Skeptiker spricht angeblich von „Judenshow“ – Polizei sucht Zeugen

Bei einer Kundgebung gegen die Corona-Maßnahmen in Frankfurt fallen angeblich antisemitische Äußerungen. Die Polizei hat dies nicht mitbekommen, bittet aber jetzt Zeugen um Hinweise.
Demo in Frankfurt: Corona-Skeptiker spricht angeblich von „Judenshow“ – Polizei sucht Zeugen
Eintracht-Fans gewinnen Klage gegen Polizei

Drohneneinsatz

Eintracht-Fans gewinnen Klage gegen Polizei

Ein Gericht in Baden-Württemberg erklärt den Drohnen-Einsatz beim Auswärtsspiel in Ulm für rechtswidrig. Für die Fans von Eintracht Frankfurt ist es ein juristischer Erfolg.
Eintracht-Fans gewinnen Klage gegen Polizei

Frankfurt-West

Poller gegen Falschparker

Die Grünen deuten Standorte aus, an denen Poller das Zuparken von Geh- und Radwegen verhindern sollen. Der Bedarf dafür ist groß.
Poller gegen Falschparker

Nordend

Ortsbeirat fragt nach Antisemitismus an Schulen

Der Ortsbeirat in Frankfurt-Nordend fragt nach konkreten Vorfällen von Antisemitismus an Schulen. Die FDP fordert, Handlungsstrategien zu entwickeln.
Ortsbeirat fragt nach Antisemitismus an Schulen

Mobilität

Trams zum Westbahnhof

Am Westbahnhof in Frankfurt halten bislang S-Bahnen und Busse. Die Frankfurter CDU will auch Straßenbahnen dort halten lassen.
Trams zum Westbahnhof
Ja, ist denn schon wieder Frühling?

Vogelzug

Ja, ist denn schon wieder Frühling?

Viele Kraniche kommen aus den Winterquartieren zurück – sie pokern um gute Brutplätze. Der menschengemachte Klimawandel zwingt sie zu einem gewagten Spiel.
Ja, ist denn schon wieder Frühling?
„10. Frankfurter Positionen“ mit Pandemie-Programm

Internationales Festival

„10. Frankfurter Positionen“ mit Pandemie-Programm

Trotz Corona soll das 10. internationale Festival Frankfurter Positionen“ am 1. Februar beginnen - allerdings erst einmal nur online.
„10. Frankfurter Positionen“ mit Pandemie-Programm
Ausstellungen in Frankfurt blicken in Zukunft

Kultur in Frankfurt

Ausstellungen in Frankfurt blicken in Zukunft

Das Museum Angewandte Kunst in Frankfurt stellt sein Ausstellungsprogramm 2021 vor. Im Zentrum steht die Frage nach der Welt von morgen.
Ausstellungen in Frankfurt blicken in Zukunft
Fragen und Antworten

Römerbriefe

Fragen und Antworten

Es gibt Sachen, die wir von den Magistratsmitgliedern erzählt bekommen – und gar nicht wissen wollten. Die FR-Glosse aus dem Frankfurter Rathaus.
Fragen und Antworten

Impfung

Sanofi und Biontech kooperieren für Corona-Impfstoff

Im Industriepark Höchst unterstützt Sanofi ab Sommer den Mainzer Konkurrenten Biontech bei der Abfüllung des Corona-Impfstoffs. Es geht um 125 Millionen Dosen für die EU.
Sanofi und Biontech kooperieren für Corona-Impfstoff