Ressortarchiv: Frankfurt

Bei der Digitalisierung fehlt der Schwung

Smart City

Bei der Digitalisierung fehlt der Schwung

In Frankfurt ist Volt nun für die Digitalisierung zuständig. Ein erster Bericht klingt ernüchternd. Wo ist die Aufbruchsstimmung hin? Ein Kommentar.
Bei der Digitalisierung fehlt der Schwung
Frankfurt: Gebäude umnutzen statt abreißen

Bauen

Frankfurt: Gebäude umnutzen statt abreißen

Sylvia Weber (SPD) will sich als Frankfurter Baudezernentin für Nachhaltigkeit einsetzen. Bauherren sollen beweisen müssen, dass es keine Alternative zum Abriss eines Gebäudes gibt.
Frankfurt: Gebäude umnutzen statt abreißen
Im Frankfurter Stadtparlament reicht 3G

Corona-Krise

Im Frankfurter Stadtparlament reicht 3G

Im Römer gibt es eine Debatte über den Umgang mit ungeimpften Stadtverordneten. Derweil wird der Weihnachtsmarkt zum Politikum.
Im Frankfurter Stadtparlament reicht 3G
Diskussion über den Lachweg

Eschersheim

Diskussion über den Lachweg

Die Arbeiten im Zuge des Ausbaus der Main-Weser-Bahn wirken sich auch auf den Verkehr im Stadtteil Eschersheim aus. Unter anderem soll der vielgenutzte Überweg Lachweg geschlossen werden. Das …
Diskussion über den Lachweg
Gesamtschule soll 2023 eröffnen

Frankfurt

Gesamtschule soll 2023 eröffnen

Eine IGS für den Frankfurter Süden soll 2023 eröffnen. Schulleitungen und Eltern sehen Priorität für nächstes Jahr.
Gesamtschule soll 2023 eröffnen
Frankfurt: Ärger über Riederwaldtunnel

Autobahn-Ausbau

Frankfurt: Ärger über Riederwaldtunnel

Naturschützer beschweren sich im Mobilitätsausschuss über die Haltung der Stadt zum Riederwaldtunnel. Die Stadt sieht andere in der Verantwortung.
Frankfurt: Ärger über Riederwaldtunnel
Frankfurt: WLAN auf der Zeil und in Schulen

Digitalisierung

Frankfurt: WLAN auf der Zeil und in Schulen

In Frankfurt kündigte die für Digitalisierung und Smart City zuständige Dezernentin Eileen O‘Sullivan die ersten Projekte an. Die Stadtverordneten haben Fragen.
Frankfurt: WLAN auf der Zeil und in Schulen
Frankfurt: Diskussion um Impfpflicht für Pflegekräfte hält an

Impfen

Frankfurt: Diskussion um Impfpflicht für Pflegekräfte hält an

Mehrere Leiter von Frankfurter Alten- und Pflegeheimen setzen auf Aufklärung statt Zwang. Die Gewerkschaften warnen vor einer Abwanderung, falls die Impfpflicht kommt.
Frankfurt: Diskussion um Impfpflicht für Pflegekräfte hält an
Weihnachtsmarkt in Frankfurt: Polizei kontrolliert E-Scooter-Fahrer auf Alkohol

Polizei-Kontrollen

Weihnachtsmarkt in Frankfurt: Polizei kontrolliert E-Scooter-Fahrer auf Alkohol

Die Polizei macht Alkoholkontrollen rund um den Frankfurter Weihnachtsmarkt. Viele Unfälle mit den E-Scootern passieren unter Alkoholeinfluss.
Weihnachtsmarkt in Frankfurt: Polizei kontrolliert E-Scooter-Fahrer auf Alkohol
Längste Stadtbahn der Welt rollt ab Dezember durch Frankfurt

Fahrplanwechsel

Längste Stadtbahn der Welt rollt ab Dezember durch Frankfurt

In Frankfurt sind Fahrgäste bald in der neuen XXL-U-Bahn unterwegs. Auf mehreren Linien gibt es dadurch mehr Platz.
Längste Stadtbahn der Welt rollt ab Dezember durch Frankfurt
Frankfurt: Feste Stellplätze, schärfere Regeln für E-Scooter

Mobilität

Frankfurt: Feste Stellplätze, schärfere Regeln für E-Scooter

Für E-Scooter in Frankfurt gelten bald schärfere Regeln. Betroffen sind die Anbieter Tier, Voi, Lime, Bolt, Bird. Mit ihnen hat sich die Stadt unter anderem auf Geofencing verständigt.
Frankfurt: Feste Stellplätze, schärfere Regeln für E-Scooter
Frankfurt: Impfnachweise in Restaurants - „Corona-Kontrollen? Lächerlich“

Corona-Virus

Frankfurt: Impfnachweise in Restaurants - „Corona-Kontrollen? Lächerlich“

Eine FR-Umfrage zeigt: Lokale gehen häufig sorglos mit dem Impfnachweis um. Wenige scannen, kaum Ausweiskontrollen.
Frankfurt: Impfnachweise in Restaurants - „Corona-Kontrollen? Lächerlich“
Frankfurt bekommt zu wenig Impfstoff - Impf-Express eingestellt

Corona

Frankfurt bekommt zu wenig Impfstoff - Impf-Express eingestellt

Frankfurt stellt den Impf-Express ein. Auch die Impfungen an der Hauptwache und einige Sonderimpfaktion fallen aus.
Frankfurt bekommt zu wenig Impfstoff - Impf-Express eingestellt

Rödelheim

Rödelheim: Pläne für den Busbetriebshof

Der ABG-Chef informiert den Ortsbeirat über seine Pläne für ein Gelände in Rödelheim. Das Gremium hatte sich zuletzt nicht ausreichend einbezogen gefühlt.
Rödelheim: Pläne für den Busbetriebshof
23 Millionen Euro für Lüfter an Frankfurter Schulen

Corona

23 Millionen Euro für Lüfter an Frankfurter Schulen

Der Zuschlag für Luftreiniger an Frankfurter Schulen wurde erteilt. Die Geräte könnten im Dezember bestellt werden. Möglicherweise.
23 Millionen Euro für Lüfter an Frankfurter Schulen
Neuer Park rund um den Wasserturm

Gallus

Neuer Park rund um den Wasserturm

Stadt will aus der Brache im Frankfurter Europaviertel eine Grünanlage machen. Derzeit wird das Areal vor allem als Parkplatz und Abstellfläche für Baucontainer genutzt.
Neuer Park rund um den Wasserturm

FR-Altenhilfe

FR-Altenhilfe: Am Ende bleibt nur die kleine Ostrente

Die vielen Berufsjahre in der DDR brachten für Margitta L. nicht ausreichend Rente ein. Die FR-Altenhilfe ist ihr deshalb eine wichtige Stütze.
FR-Altenhilfe: Am Ende bleibt nur die kleine Ostrente
Homburger Damm: Entlastung für das Schienennetz

Frankfurt

Homburger Damm: Entlastung für das Schienennetz

Nach vier Jahren Bauzeit geht ein zweites Gleis am Homburger Damm in Betrieb. Mit ihnen kommt das Versprechen auf pünktliche Zugverbindungen im Fern- und Nahverkehr.
Homburger Damm: Entlastung für das Schienennetz

Frankfurt

„Göpferts Gäste“: Unser Elend mit dem Fleisch

Ein Gewerkschafter spricht bei „Göpferts Gäste“ in Frankfurt über miese Arbeitsbedingungen in der Fleischindustrie.
„Göpferts Gäste“: Unser Elend mit dem Fleisch
Frankfurt: Aids-Hilfe beklagt Stigmatisierung

Leben mit HIV

Frankfurt: Aids-Hilfe beklagt Stigmatisierung

Die Zahl der HIV-Neuinfektionen in Hessen geht zurück, doch die Gefahr des Virus ist nicht gebannt. Auch die Ausgrenzung bleibt ein Problem.
Frankfurt: Aids-Hilfe beklagt Stigmatisierung
Alexander Skipis: Die Freiheit aushalten

Göpferts Blick

Alexander Skipis: Die Freiheit aushalten

Alexander Skipis, Hauptgeschäftsführer des Börsenvereins des Deutschen Buchhandels, geht in den Ruhestand. Im Kampf für Menschenrechte und Meinungsvielfalt bleibt er aktiv.
Alexander Skipis: Die Freiheit aushalten
Frankfurt: Großer Andrang auf dem Weihnachtsmarkt

Pandemie

Frankfurt: Großer Andrang auf dem Weihnachtsmarkt

Nicht alle Menschen in der Frankfurter Innenstadt halten sich an die Maskenpflicht.
Frankfurt: Großer Andrang auf dem Weihnachtsmarkt
Neue Corona-Variante: Hinweise auf Omikron-Fall führen zum Flughafen Frankfurt

Reisebeschränkung für Südafrika

Neue Corona-Variante: Hinweise auf Omikron-Fall führen zum Flughafen Frankfurt

Ein positiver Corona-Test führt zum Flughafen Frankfurt. Es gibt Hinweise auf die neue Omikron-Variante.
Neue Corona-Variante: Hinweise auf Omikron-Fall führen zum Flughafen Frankfurt
Gefährlicher Unfall: Lkw mit Sprengstoff-Ladung prallt in Baustellenfahrzeug

A5 Frankfurt Richtung Darmstadt

Gefährlicher Unfall: Lkw mit Sprengstoff-Ladung prallt in Baustellenfahrzeug

Gefährlicher Unfall auf der A5 Frankfurt Richtung Darmstadt: Bei Mörfelden-Walldorf fährt ein mit Sprengstoff beladener Lkw in ein Baustellenauto.
Gefährlicher Unfall: Lkw mit Sprengstoff-Ladung prallt in Baustellenfahrzeug
Winter in Hessen: Schlittenfahren klappt stellenweise schon sehr gut

Wetter

Winter in Hessen: Schlittenfahren klappt stellenweise schon sehr gut

Auch in Hessen ist der Winter angekommen und bringt stellenweise viel Schnee mit sich.
Winter in Hessen: Schlittenfahren klappt stellenweise schon sehr gut