Ressortarchiv: Frankfurt

Mit VIDO das urbane Wohnen von morgen genießen 

Grünes Zuhause mitten in der City

Mit VIDO das urbane Wohnen von morgen genießen 

Das Bauprojekt VIDO zwischen Bockenheim und Rödelheim verbindet die Nähe zur Natur mit den Vorzügen der pulsierenden Mainmetropole Frankfurt. Die Wohnhäuser bilden ein Ensemble, das genau die …
Mit VIDO das urbane Wohnen von morgen genießen 

Aufpreis

Naturschutzeuro beim Eintritt

Der Frankfurter Zoo will den Artenschutz stärken, in dem er einen freiwilligen Naturschutzeuro beim Eintritt einführt. Die Stadt muss dem noch zustimmen.
Naturschutzeuro beim Eintritt
Wieder „Umweltalarm“ auf Infotafeln

Luftqualität

Wieder „Umweltalarm“ auf Infotafeln

Am Freitag wird auf der Friedberger Landstraße erneut der Grenzwert von 40 Mikrogramm Stickstoffdioxid pro Kubikmeter Luft überschritten.
Wieder „Umweltalarm“ auf Infotafeln
Auch mit dem Auto fahren

Kommunalwahl

Auch mit dem Auto fahren

Die Freidemokraten beschließen am Wochenende ihr Wahlprogramm.
Auch mit dem Auto fahren
Bernd Ehinger hört auf

Personalie

Bernd Ehinger hört auf

Die Handwerkskammer Frankfurt/Rhein.Main steht vor einem Führungswechsel. Nach 15 Jahren an der Spitze kandidiert Bernd Ehinger nicht mehr.
Bernd Ehinger hört auf
IHK gegen den Umbau des Oederwegs

Radverkehr

IHK gegen den Umbau des Oederwegs

Von der Industrie- und Handelskammer Frankfurt kommt Kritik am Beschluss des Stadtparlaments.
IHK gegen den Umbau des Oederwegs
Nouripours vierter Versuch

Bundestagswahl

Nouripours vierter Versuch

Der Bundestagsabgeordnete will für die Grünen um das Direktmandat kämpfen – ebenso wie die Sprecherin der Grünen Jugend Hessen.
Nouripours vierter Versuch
Bibelhaus bleibt vorerst bestehen

Kultur

Bibelhaus bleibt vorerst bestehen

Die Evangelische Kirche in Hessen und Nassau kürzt den Zuschuss für das Frankfurter Museum deutlich. Nun werden neue Geldgeber gesucht.
Bibelhaus bleibt vorerst bestehen

Wirtschaft

Harsche Kritik am Baulandbeschluss

Projektentwickler klagen in einer Umfrage der Frankfurter Industrie- und Handelskammer über strengere Vorgaben der Stadt. Einige wollen nicht mehr in Frankfurt bauen.
Harsche Kritik am Baulandbeschluss

Wohnen

Gemeinsam leben am Campus Bockenheim

Die Stadt Frankfurt vergibt die frühere Akademie der Arbeit an ein Wohnprojekt. Dieses will Wohnraum für 90 Menschen schaffen, aber auch Angebote für das Quartier machen.
Gemeinsam leben am Campus Bockenheim
Das Wandern ist der Fische Lust

Bilderrätsel

Das Wandern ist der Fische Lust

Jetzt schwimmen sie wieder in der Nidda gegen die Fließrichtung. Aber wo hält sich denn dieses Frankfurter Flossentier bloß auf?
Das Wandern ist der Fische Lust

Kultur

Musikerinnen treffen sich

Welche neuen Strategien braucht es heute für die Unterstützung von Musikerinnen und speziell für Musik machende Mädchen? Darum geht es unter anderen beim Jubiläum mit Podium online.
Musikerinnen treffen sich

Advent

Stadtgeläut fällt aus

Um Publikumsansammlungen in Zeiten von Corona zu vermeiden, erklingt das Frankfurter Glockengeläut 2020 nur online.
Stadtgeläut fällt aus
Der Mensch und andere Tiere

Nachhaltigkeit

Der Mensch und andere Tiere

Die Frankfurter Nachhaltigkeitskonferenz „Zukunftsfragen“ ist vorbei – die Probleme bleiben. Statt im Saal trafen sich die Teilnehmenden anderswo.
Der Mensch und andere Tiere
Sich einigeln und alles schön schmücken

ADVENT

Sich einigeln und alles schön schmücken

Wenn man draußen schon nichts mehr machen kann, wollen es sich die Frankfurter zu Hause gemütlich machen - und kaufen jede Menge Deko.
Sich einigeln und alles schön schmücken
Frankfurt: Sanierung der Paulskirche liegt auf Eis

Kultur

Frankfurt: Sanierung der Paulskirche liegt auf Eis

Die Stabsstelle kann keine Aufträge ausschreiben, weil nicht klar ist, wie der Bund mitmischt. Die Sanierung der Frankfurter Paulskirche verschiebt sich so auf ungewisse Dauer.
Frankfurt: Sanierung der Paulskirche liegt auf Eis
„Aussage gehört ins Reich der Verschwörungstheorien“: Experte aus Frankfurt über Rudy Giuliani

Trump-Anwalt

„Aussage gehört ins Reich der Verschwörungstheorien“: Experte aus Frankfurt über Rudy Giuliani

Stadtrat Jan Schneider (CDU) spricht im Interview über die Kommunalwahl 2021 und die Briefwahl. Außerdem erklärt er, was Verschwörungstheorien von Rudy Giuliani aus den USA mit Frankfurt zu tun haben.
„Aussage gehört ins Reich der Verschwörungstheorien“: Experte aus Frankfurt über Rudy Giuliani
Autobahn A661 im Frankfurter Osten wird breiter

Verkehr in Frankfurt

Autobahn A661 im Frankfurter Osten wird breiter

Der vor 40 Jahren beschlossene Ausbau der A661 im Osten von Frankfurt soll nun endlich kommen - mit einigen Änderungen.
Autobahn A661 im Frankfurter Osten wird breiter

Politik

Öffnung des Messeparkhauses gefordert

Grüne und FDP wollen den Parkdruck in den westlichen Stadtteilen verringern. So fordern sie die Öffnung des Messeparkhauses und den Bau von Tiefgaragen mit automatisierten Systemen.
Öffnung des Messeparkhauses gefordert
Klimafreundliche Pyramide ausgezeichnet

Auszeichnung

Klimafreundliche Pyramide ausgezeichnet

Das Land Hessen zeichnet ein Umwelt-Projekt der Wöhlerschule am Dornbusch aus. Die Glaspyramide auf dem Pausenhof soll energieautark werden.
Klimafreundliche Pyramide ausgezeichnet
Gastronomie bleibt weiter zu

Lockdown

Gastronomie bleibt weiter zu

Bis mindestens 20. Dezember dürfen Restaurants und Kneipen nicht öffnen.  
Gastronomie bleibt weiter zu

Kriminalität

Wo ist „Balloon Dog“?

In Frankfurt wird aus einer Galerie eine Skulptur des Künstlers Jeff Koons gestohlen. Die Kunstwerke von Koons genießen Kult-Status.
Wo ist „Balloon Dog“?
Grie-Soß-Aktie für den Gabentisch

Grüne-Soße-Festivalteam

Grie-Soß-Aktie für den Gabentisch

Ein Weihnachtsmarkt im Zeichen der sieben Kräuter soll helfen und Spaß machen. Am Sonntag beginnt das digitale Spektakel.
Grie-Soß-Aktie für den Gabentisch

Kommentar

Es muss endlich wehtun

Der Frankfurter Stadtwald stirbt. Wer das in Kauf nimmt, muss stärker zur Verantwortung gezogen werden. Ein Kommentar.
Es muss endlich wehtun
Radweg auf der Hochstraße

Mobilität

Radweg auf der Hochstraße

Von der Fressgass bis zum Eschenheimer Tor fahren Radfahrer:innen künftig auf einem Radweg - teilweise rot markiert, teilweise durch Leitschwellen geschützt.
Radweg auf der Hochstraße