Ressortarchiv: Frankfurt

Zu Hause im Bunker

Denkmal des Jahres

Zu Hause im Bunker

Ein zum Wohnhaus umgebauter Luftschutzbunker in Fechenheim wird als Denkmal des Jahres gewürdigt. Teuer ist das Wohnen in dem Ex-Bunker nicht.
Zu Hause im Bunker
Kinder laufen für Vielfalt: Neue Aktion gegen Rassismus

Bildung

Kinder laufen für Vielfalt: Neue Aktion gegen Rassismus

Grundschülerinnen und Grundschüler aus Frankfurt setzen sich im Unterricht mit Diskriminierungen im Sport auseinander.
Kinder laufen für Vielfalt: Neue Aktion gegen Rassismus

Prostitution

Grünen fordern Öffnung der Bordelle

Um der illegalen Sexarbeit auf der Straße entgegenzuwirken, schlagen die Grünen im Römer die Öffnung der Laufhäuser vor - mit Hygienekonzept.
Grünen fordern Öffnung der Bordelle
CDU schlägt neuen Frankfurter Weg vor

Drogenpolitik

CDU schlägt neuen Frankfurter Weg vor

Wohnungsangebote und Sozialarbeiter-Kontrollen sollen die offene Drogenszene in Frankfurt abschaffen - so fordert es die CDU. Das Vorbild ist Zürich.
CDU schlägt neuen Frankfurter Weg vor
Demo für mehr Respekt

Öffentlicher Dienst

Demo für mehr Respekt

Am Eisernen Steg in Frankfurt fordern die Beschäftigten im öffentlichen Dienst Aufmerksamkeit ein. Und eine Gehaltserhöhung um 4,8 Prozent.
Demo für mehr Respekt
Israel-Flagge auf Demo in Frankfurt: Polizei wehrt sich gegen Shitstorm

Streit in den sozialen Medien

Israel-Flagge auf Demo in Frankfurt: Polizei wehrt sich gegen Shitstorm

In Frankfurt muss sich die Polizei gegen Vorwürfe nach einer Demonstration wehren. Sie stellt klar: Es gibt keine Ermittlungen gegen eine Frau wegen des Zeigens einer Israel-Fahne.
Israel-Flagge auf Demo in Frankfurt: Polizei wehrt sich gegen Shitstorm
Luftreinhalteplan in Frankfurt: Wann kommt das Fahrverbot?

Stadtverkehr

Luftreinhalteplan in Frankfurt: Wann kommt das Fahrverbot?

Die Stadt und Hessen stellen einen Luftreinhalteplan für Frankfurt vor. Die Umwelthilfe ist enttäuscht von den Resultaten.
Luftreinhalteplan in Frankfurt: Wann kommt das Fahrverbot?
Das Grandhotel Hessischer Hof muss schließen – Corona sei daran Schuld

Jobs in Gefahr

Das Grandhotel Hessischer Hof muss schließen – Corona sei daran Schuld

Ein Grund dafür, dass das Grandhotel Hessischer Hof dichtmacht, soll die Corona-Pandemie sein. Die Stadt Frankfurt will das Hotel jedoch erhalten.
Das Grandhotel Hessischer Hof muss schließen – Corona sei daran Schuld
„Die Luftqualität ist schlechter als erhofft“

Umwelt

„Die Luftqualität ist schlechter als erhofft“

Robin Kulpa von der Deutschen Umwelthilfe hält eine Ausweitung der Fahrverbote für zwingend. Kritik an widersprüchlichen Aussagen.
„Die Luftqualität ist schlechter als erhofft“
Singend durchhalten

Chöre Rhein-Main

Singend durchhalten

Viele Chöre sind wegen der Abstandsregeln in der Corona-Pandemie verunsichert.
Singend durchhalten
Ohne Gala und roten Teppich

Frankfurt

Ohne Gala und roten Teppich

Der Hessischer Film- und Kinopreis wird im Corona-Jahr ohne Publikum ohne Publikum in der Naxoshalle vergeben. Das eingesparte Geld bekommen Filmschaffende, die hinter der Kamera sind. Der Ehrenpreis …
Ohne Gala und roten Teppich

Inklusion

Gemeinsam lernen statt ausgrenzen

Das Projekt „Modellregion Inklusive Bildung“ endet nach fünf Jahren. Fazit überwiegend positiv.
Gemeinsam lernen statt ausgrenzen
Flughafen Frankfurt: Flugmodus im Flugzeug vergessen anzuschalten? Das würde passieren

Störung

Flughafen Frankfurt: Flugmodus im Flugzeug vergessen anzuschalten? Das würde passieren

Trotz der Corona-Pandemie können inzwischen wieder viele Reiseziele ab dem Flughafen Frankfurt angesteuert werden. Doch wie sieht es eigentlich mit der Nutzung des Handys im Flugzeug aus?
Flughafen Frankfurt: Flugmodus im Flugzeug vergessen anzuschalten? Das würde passieren
Dieselfahrverbote in Frankfurt rücken immer näher

Autofahren in Frankfurt

Dieselfahrverbote in Frankfurt rücken immer näher

Dieselfahrzeuge könnten in Frankfurt schon bald tabu sein. Die Corona-Pandemie hat zwar den Verkehr verringert, ein Dieselfahrverbot wird dennoch wahrscheinlicher.
Dieselfahrverbote in Frankfurt rücken immer näher
Kultur in der Corona-Krise: Frankfurter Clubs und DJs fordern Hilfe

Demonstration

Kultur in der Corona-Krise: Frankfurter Clubs und DJs fordern Hilfe

Die Veranstaltungswirtschaft fühlt sich von der Politik im Stich gelassen. 250 Menschen fordern am Samstag auf dem Römerberg in Frankfurt mehr Unterstützung in der Corona-Krise.
Kultur in der Corona-Krise: Frankfurter Clubs und DJs fordern Hilfe
Trauerfahrt in Weiß durch Frankfurt

Radfahren

Trauerfahrt in Weiß durch Frankfurt

Nach Unfällen im vergangenen Jahr sind in Frankfurt fünf Radfahrerinnen und Radfahrer ums Leben gekommen. Eine Trauerfahrt hat am Samstag an sie erinnert.
Trauerfahrt in Weiß durch Frankfurt
Warnstreik im Nahverkehr

Hessen

Warnstreik im Nahverkehr

Die Gewerkschaft Verdi hat Warnstreiks im öffentlichen Nahverkehr angekündigt. Davon sind am Dienstag aller Voraussicht nach die U-Bahnen und Straßenbahnen in Frankfurt betroffen.
Warnstreik im Nahverkehr
Beethoven am Heimcomputer

HfMDK Frankfurt

Beethoven am Heimcomputer

Die Hochschule für Musik und Darstellende Kunst (HfMDK) in Frankfurt hat Beethovens „Schicksalssinfonie“ zusammengepuzzelt – mit Teilen aus der ganzen Welt.
Beethoven am Heimcomputer
Apfelsaft und -wein von den eigenen Bäumen

Main-Äppel-Haus

Apfelsaft und -wein von den eigenen Bäumen

Das Main-Äppel-Haus presst in ihrer mobilen Kelterei Apfel-, Birnen- und Traubensaft bei den Gartenbesitzern vor Ort. Der Verein will so Streuobstwiesen fördern.
Apfelsaft und -wein von den eigenen Bäumen

Auslese

Mittlere bis Spitzenmengen bei der Apfelernte

Dass die Apfelernte im dritten Dürrejahr in Folge nicht eingebrochen ist, sei den älteren Bäumen zu verdanken. Doch schon jetzt ist klar: Mit dem Klimawandel werden Sorten aussterben.
Mittlere bis Spitzenmengen bei der Apfelernte
Radspuren und Tempo 30 am Mainkai

Innenstadt

Radspuren und Tempo 30 am Mainkai

Stadtteilpolitiker fordern mehr Sicherheit am Mainufer zwischen Alter Brücke und Untermainbrücke. Sie wollen eine möglichst schnelle Verbesserung der Situation für Radfahrer.
Radspuren und Tempo 30 am Mainkai
Die Naxoshalle als Gewächshaus

Porträt

Die Naxoshalle als Gewächshaus

Jan Philipp Stange, Leiter des Studios Naxos in Frankfurt, wirbt für ein Zentrum des freien Theaters. Schon jetzt ist sein Studio eine Plattform für die hiesige Avantgarde.
Die Naxoshalle als Gewächshaus

Internet-Vorlesungen

Frankfurter Kinder-Uni findet online statt

Die Frankfurter Kinder-Uni muss in diesem Jahr coronabedingt online stattfinden. Alle 76 Vorlesungen sind im Internet abrufbar.
Frankfurter Kinder-Uni findet online statt

Kommunalwahl

Patrick Schenk tritt für AfD in Frankfurt an

Der früherer CDU-Mann Patrick Schenk tritt als Spitzenkandidat der AfD in Frankfurt an. Die BFF kritisiert die Kandidatur.
Patrick Schenk tritt für AfD in Frankfurt an

Ostend

Kampf um Wohnraum in Frankfurt

Mieterinnen und Mieter protestieren im Frankfurter Ostend. Sie wollen nicht hinnehmen, dass 257 Sozialwohnungen aus der Bindung fallen sollen.
Kampf um Wohnraum in Frankfurt