Ressortarchiv: Frankfurt

Mainkai: Oesterling verbreitet Zuversicht

Frankfurt

Mainkai: Oesterling verbreitet Zuversicht

Der Frankfurter Verkehrsdezernent hofft, dass der Mainkai wieder autofrei wird. Die Linke greift SPD und Grüne scharf an
Mainkai: Oesterling verbreitet Zuversicht
„Ich wollte damit nichts zu tun haben“

Mordfall Walter Lübcke

„Ich wollte damit nichts zu tun haben“

Freund: Walter Lübcke war nie ein Thema
„Ich wollte damit nichts zu tun haben“
Frankfurt: Der Gaul an der Zeil

Bilderrätsel

Frankfurt: Der Gaul an der Zeil

Die Lösung unseres Bilderrätsels: Wo einst Henninger residierte, zeigen auch heute noch zwei Pferdeköpfe Präsenz – am alten Haferkasten in der Frankfurter Innenstadt.
Frankfurt: Der Gaul an der Zeil
Frankfurt: Komödie und das Fritz-Rémond-Theater öffnen wieder

Frankfurt

Frankfurt: Komödie und das Fritz-Rémond-Theater öffnen wieder

Die Spielstätten wollen Zeichen setzen nach einem halben Jahr Corona-Zwangspause. Mit Hygienekonzept und reduzierter Publikumszahl in die neue Saison.
Frankfurt: Komödie und das Fritz-Rémond-Theater öffnen wieder

Kommunalwahl 2021

Frankfurter DGB erhebt Forderungen im Wahlkampf

Die Gewerkschaft will Aufträge nur an Betriebe mit guten Arbeitsbedingungen vergeben lassen.
Frankfurter DGB erhebt Forderungen im Wahlkampf
Linkes Programm

Kommentar

Linkes Programm

Die Grünen sollten sich nicht zu sehr auf eine neue Partnerschaft mit der CDU focussieren. Das ist eine Lehre aus dem Debakel am Mainkai. Der Kommentar.
Linkes Programm
Grüne setzen auf Sieg

Ziele

Grüne setzen auf Sieg

Die Partei legt ihr Programm für die Kommunalwahl am 14. März vor. Unter anderem fordern die Grünen mehr geförderte Wohnungen.
Grüne setzen auf Sieg
FR trauert um langjährigen Gerichtsreporter

Nachruf

FR trauert um langjährigen Gerichtsreporter

Norbert Leppert stirbt mit 75 Jahren. Er galt als sattelfester Kritiker der Justiz. Für den gebürtigen Lübecker galten Grundsätze, die heute leider im Journalismus nicht mehr selbstverständlich sind.
FR trauert um langjährigen Gerichtsreporter

Finanzen

Becker mahnt zur Sparsamkeit

Die Politiker im Frankfurter Römer müssen die Folgen der Corona-Krise bewältigen. Schon jetzt zeichnet sich ein Streit ab.
Becker mahnt zur Sparsamkeit
Drogenpolitik in Frankfurt: „Crack ist das größte Problem“

Bahnhofsviertel

Drogenpolitik in Frankfurt: „Crack ist das größte Problem“

George ist süchtig nach Crack und Heroin, die Drogen bestimmen seit 16 Jahren sein Leben. Er glaubt, eine kontrollierte Crackabgabe in Frankfurt könnte bei vielen Schwierigkeiten in der offenen …
Drogenpolitik in Frankfurt: „Crack ist das größte Problem“
Bewohner leben seit Jahren mit kontaminiertem Trinkwasser: Scharfe Kritik an Vonovia

Wohnen

Bewohner leben seit Jahren mit kontaminiertem Trinkwasser: Scharfe Kritik an Vonovia

Seit 2013 leben Vonovia-Mieter in Sachsenhausen laut Gesundheitsamt Frankfurt mit einer „extrem hohen Kontamination“ mit Legionellen im Trinkwasser. Trotz Schutzmaßnahmen keimen die Bakterien weiter. …
Bewohner leben seit Jahren mit kontaminiertem Trinkwasser: Scharfe Kritik an Vonovia
Thriller in der Berghütte

Kultur

Thriller in der Berghütte

Mit „Switzerland“ unter der Regie von Tom Littler beginnt das English Theatre in Frankfurt die Saison unter Corona-Bedingungen.
Thriller in der Berghütte
„Traurig und wütend“: Mainkai-Sperrung in Frankfurt wird aufgehoben – Proteste angekündigt

Frankfurt

„Traurig und wütend“: Mainkai-Sperrung in Frankfurt wird aufgehoben – Proteste angekündigt

Mit satirischen Aktionen und sachlichen Informationen verabschieden sich Bürger und Bürgerinnen und die Politik vom gesperrten Mainkai in Frankfurt. Bald rollen wieder die Autos – aber Proteste sind …
„Traurig und wütend“: Mainkai-Sperrung in Frankfurt wird aufgehoben – Proteste angekündigt