Ressortarchiv: Frankfurt

Viel Ruhe am Stadtrand

Frankfurt-Louisa

Viel Ruhe am Stadtrand

Der Dartpfeil trifft diesmal unweit des Bahnhofs Frankfurt-Louisa. Zwischen Villen, Heimatsiedlung, Tankstelle und Getränkemarkt findet man hier auch schöne Natur.
Viel Ruhe am Stadtrand
Positive Bilanz in Freibädern

Freizeit

Positive Bilanz in Freibädern

Trotz der Corona-Pandemie sind fast eine halbe Million Menschen in Frankfurt baden gegangen. Am Online-Verkauf der Tickets will man auch über die Krise hinaus festhalten.
Positive Bilanz in Freibädern

Brandkatastrophe aus Lesbos

Stadt will Geflüchtete aus Moria aufnehmen

Lange hieß es im Römer, die Stadt Frankfurt könne nicht noch mehr Flüchtlinge aufnehmen. Angesichts der Bilder aus Moria gibt es jetzt ein Umdenken.
Stadt will Geflüchtete aus Moria aufnehmen
Corona-Knick bei den Nebenjobs

Arbeitsmarkt

Corona-Knick bei den Nebenjobs

Der Lockdown hat Studierende wirtschaftlich schwer getroffen - doch allmählich erholt sich das Angebot.
Corona-Knick bei den Nebenjobs
Podcast mit Christian Drosten: Sandra Ciesek, die Coronavirus-Jägerin aus Frankfurt

Porträt der Woche

Podcast mit Christian Drosten: Sandra Ciesek, die Coronavirus-Jägerin aus Frankfurt

Sandra Ciesek leitet die Virologie an der Frankfurter Uniklinik, forscht nach einem Medikament gegen Covid-19 und ist in den Podcast von Christian Drosten eingestiegen.
Podcast mit Christian Drosten: Sandra Ciesek, die Coronavirus-Jägerin aus Frankfurt
Besetzung: Wagenplatz am Frankfurter Ostbahnhof unerwünscht

Wohnen

Besetzung: Wagenplatz am Frankfurter Ostbahnhof unerwünscht

Die Aktivistinnen und Aktivisten sollen nach dem Wunsch der Eigentümerin die Brachfläche im Ostend räumen. Doch gebaut werden darf auf dem Gelände ohnehin nicht.
Besetzung: Wagenplatz am Frankfurter Ostbahnhof unerwünscht
Flohmarkt bringt Frankfurter Nachbarn zusammen

Frankfurt

Flohmarkt bringt Frankfurter Nachbarn zusammen

Zwölf Hausgemeinschaften beteiligen sich an den Hofverkäufen in Niederrad.
Flohmarkt bringt Frankfurter Nachbarn zusammen
Lärm bei U-Bahn-Ausbau in Frankfurt verringern

Frankfurt

Lärm bei U-Bahn-Ausbau in Frankfurt verringern

Anwohnerinnen und Anwohner wehren sich im Europaviertel gegen Baulärm - der Ortsbeirat unterstützt sie dabei.
Lärm bei U-Bahn-Ausbau in Frankfurt verringern
„Es geht uns nicht darum, die Leute abzukassieren.“

Sauberkeit in Frankfurt

„Es geht uns nicht darum, die Leute abzukassieren.“

Der Leiter der Frankfurter Stadtpolizei, Matthias Heinrich, spricht im FR-Interview über den Einsatz gegen Müllsünder und den Streit zwischen Peter Feldmann und Markus Frank.
„Es geht uns nicht darum, die Leute abzukassieren.“
Radeln für kranke Kinder

Fahrradkorso

Radeln für kranke Kinder

Mehr als 200 Menschen rollen beim Fahrradkorso des Hospizdienstes durch die Stadt. Sie wollen auf ambulante Kinderhospizarbeit aufmerksam machen.
Radeln für kranke Kinder
Widerstand gegen Wohnungsnot in Frankfurt

Frankfurt

Widerstand gegen Wohnungsnot in Frankfurt

Im Gallus demonstrieren viele Menschen gegen „die Stadt der Reichen“
Widerstand gegen Wohnungsnot in Frankfurt
Die Frankfurter FDP stellt sich neu auf

Kommunalpolitik

Die Frankfurter FDP stellt sich neu auf

Monatelang hatte es im Vorstand Querelen gegeben. Nun werden die stellvertretenden Vorsitzenden ausgetauscht. Beim Parteitag tritt auch ein alter Bekannter auf.
Die Frankfurter FDP stellt sich neu auf
Flüche, Schläge, Tritte: Gewalt gegen die Polizei wird immer beliebter

Eine Woche Widerstand

Flüche, Schläge, Tritte: Gewalt gegen die Polizei wird immer beliebter

Die Gewalt gegen die Polizei nimmt zu – und beschäftigt auch immer häufiger die Gerichte. Eine Fünf-Tage-Chronik.
Flüche, Schläge, Tritte: Gewalt gegen die Polizei wird immer beliebter
„Dramatische“ Lage in Frankfurt: „Brauchen 100 Millionen Euro mehr im Jahr für Schulbau“

Bildungsdezernentin Weber

„Dramatische“ Lage in Frankfurt: „Brauchen 100 Millionen Euro mehr im Jahr für Schulbau“

Bildungsdezernentin Sylvia Weber (SPD) fordert mehr Geld für den Schulbau. Lange kann die Stadt Frankfurt nicht mehr ohne neue Schulplätze auskommen. Weber nennt die Lage „dramatisch“.
„Dramatische“ Lage in Frankfurt: „Brauchen 100 Millionen Euro mehr im Jahr für Schulbau“
Frankfurt: Karstadt bleibt bis 2025

Einzelhandel

Frankfurt: Karstadt bleibt bis 2025

Einigung zwischen Vermieter und Konzern / Neubau auf Gelände von Karstadt-Sport
Frankfurt: Karstadt bleibt bis 2025
Kernschmelze

KOMMENTAR

Kernschmelze

Der Markenkern der Buchmesse steht auf dem Spiel
Kernschmelze
Buchmesse könnte zum Auslaufmodell werden

Kultur

Buchmesse könnte zum Auslaufmodell werden

Geplante Annäherung an Musikmesse 2021 sorgt für Kritik und Fassungslosigkeit.
Buchmesse könnte zum Auslaufmodell werden
TikTok-Zentrale in Frankfurt: OB Feldmann im Gespräch mit Chinas Generalkonsul Sun

Start-Up Bytedance

TikTok-Zentrale in Frankfurt: OB Feldmann im Gespräch mit Chinas Generalkonsul Sun

Oberbürgermeister Feldmann hat sich mit dem chinesischen Generalkonsul Sun getroffen, um über den neuen Hauptsitz von TikTok in Europa zu sprechen.
TikTok-Zentrale in Frankfurt: OB Feldmann im Gespräch mit Chinas Generalkonsul Sun
Frankfurts Gespür für Pinguine

Zoo

Frankfurts Gespür für Pinguine

Viel Andrang am Tierpatentag im Zoo, aber alle sind vernünftig – außer Hobbit natürlich. Der FR-Patenpapagei hat einen Wunsch. Der FR-Patenpinguin hingegen hält sich bedeckt.
Frankfurts Gespür für Pinguine

Zusammenleben

20 Jahre „Aktive Nachbarschaft“

Das Programm hat einige nachhaltige Projekte angestoßen, meint Sozialdezernentin Daniela Birkenfeld (CDU).
20 Jahre „Aktive Nachbarschaft“

Justiz

Gemeinsam gegen Cybercrime

Hessen, Niedersachen und Nordrhein-Westfalen wollen im Kampf gegen Internetkriminalität kooperieren. Hessen hinkt bei Personalausstattung hinterher.
Gemeinsam gegen Cybercrime
Parken in Bornheim wird einfacher

Bornheim

Parken in Bornheim wird einfacher

Ab kommender Woche geht die nächste Anwohner-Parkzone in Betrieb, nördlich der Saalburgstraße.
Parken in Bornheim wird einfacher

Frankfurt

Lino Leudesdorff strebt in den Bundestag

33-Jähriger will für Umverteilung kämpfen. Er ist der dritte SPD-Bewerber für Wahlkreis 182.
Lino Leudesdorff strebt in den Bundestag
Warntag deckt Probleme bei Warn-Apps auf: Nur „60 Prozent aller Gebiete ausgelöst“

Großalarm

Warntag deckt Probleme bei Warn-Apps auf: Nur „60 Prozent aller Gebiete ausgelöst“

Um 11 Uhr sollten am Donnerstag, 10. September 2020, in Deutschland die Sirenen heulen. Doch vom großen Probealarm haben viele überhaupt nichts mitbekommen.
Warntag deckt Probleme bei Warn-Apps auf: Nur „60 Prozent aller Gebiete ausgelöst“
Aus für Kult-Laden in Sachsenhausen – Frankfurts Club-Szene erschüttert

Corona-Krise sorgt für Schließung

Aus für Kult-Laden in Sachsenhausen – Frankfurts Club-Szene erschüttert

Der „Clubkeller Frankfurt“ im Stadtteil Sachsenhausen schließt. Die Corona-Krise hat dem Inhaber zufolge den Betrieb unmöglich gemacht.
Aus für Kult-Laden in Sachsenhausen – Frankfurts Club-Szene erschüttert