Ressortarchiv: Frankfurt

Tesla S mieten in Frankfurt: Mann bietet sein Elektroauto für Touren an

Car-Sharing

Tesla S mieten in Frankfurt: Mann bietet sein Elektroauto für Touren an

Elektroautos von Tesla sind auch in Frankfurt selten. Markus S. vermietet seinen Flitzer über „Turo“ privat. Eine Tagesfahrt ist nicht übermäßig teuer. 
Tesla S mieten in Frankfurt: Mann bietet sein Elektroauto für Touren an
Feuerwerk-Verbote an Silvester: Polizei will hart durchgreifen

Frankfurt

Feuerwerk-Verbote an Silvester: Polizei will hart durchgreifen

In Frankfurt gilt kein generelles Verbot für Feuerwerk an Silvester. Überall erlaubt ist es trotzdem nicht. Die Polizei will hart durchgreifen.
Feuerwerk-Verbote an Silvester: Polizei will hart durchgreifen
A5 soll ausgebaut werden: Stadtteil von Frankfurt fürchtet noch mehr Lärm

Zehn statt acht Spuren?

A5 soll ausgebaut werden: Stadtteil von Frankfurt fürchtet noch mehr Lärm

Weil die A5 in Frankfurt zwischen dem Frankfurter Kreuz und der Anschlussstelle Friedberg ausgebaut werden soll, fürchten Menschen in Nieder-Eschbach noch mehr Lärm.
A5 soll ausgebaut werden: Stadtteil von Frankfurt fürchtet noch mehr Lärm
Frankfurt: Böllerverbot und Sicherheitszonen in der Stadt

Silvester

Frankfurt: Böllerverbot und Sicherheitszonen in der Stadt

In der Silvesternacht sind viele Polizisten in Frankfurt auf den Straßen im Einsatz. Nicht überall darf in der Stadt geböllert werden.
Frankfurt: Böllerverbot und Sicherheitszonen in der Stadt
Mord und Totschlag in Frankfurt 2019

Frankfurt

Mord und Totschlag in Frankfurt 2019

Die Polizei hat die meisten Tötungsdelikte im abgelaufenen Jahr aufklären können.
Mord und Totschlag in Frankfurt 2019

Frankfurt

Fitness-Studio siegt vor Gericht in Frankfurt

„Gesundheitliche Gründe“ sind für eine Kündigung nicht ausreichend.
Fitness-Studio siegt vor Gericht in Frankfurt
Frankfurt: 160 Millionen Euro in Bildung investiert

Schulen in Frankfurt

Frankfurt: 160 Millionen Euro in Bildung investiert

Die Stadt Frankfurt hat anders als in den Vorjahren die im Haushalt vorgesehenen Investitionen für Bildungsprojekte auch genutzt. Besonders viel Geld floss in den Schulbau.
Frankfurt: 160 Millionen Euro in Bildung investiert
Kind (2) stürzt aus Dachgeschoss auf Auto - Fahrer fährt einfach davon

Drama in Frankfurt

Kind (2) stürzt aus Dachgeschoss auf Auto - Fahrer fährt einfach davon

Schrecklicher Unfall in Frankfurt: Ein Kind fällt an Weihnachten aus dem Fenster eines Mehrfamilienhauses und stürzt vier Stockwerke in die Tiefe.
Kind (2) stürzt aus Dachgeschoss auf Auto - Fahrer fährt einfach davon
Frankfurt Nordend: Stadt lehnt Pläne für Neubau ab

Nordend

Frankfurt Nordend: Stadt lehnt Pläne für Neubau ab

Der Abriss des maroden Wohnblocks im Oeder Weg verschiebt sich. Gewerbetreibende befürchten Einbußen durch die Bauarbeiten.
Frankfurt Nordend: Stadt lehnt Pläne für Neubau ab
Frankfurt wird höher und dichter

Bauen in Frankfurt

Frankfurt wird höher und dichter

Wir beantworten Fragen zum Baugeschehen in Frankfurt im Jahr 2020.
Frankfurt wird höher und dichter
Frankfurt: Flixbus-Fernbahnhof immer noch Provisorium

Flixbusse

Frankfurt: Flixbus-Fernbahnhof immer noch Provisorium

Der Bahnhof für Fernbusse ist ein Provisorium. Viele Reisende vermissen noch Toiletten, Wartehäuschen, Anzeigetafeln und eine bessere Kommunikation.
Frankfurt: Flixbus-Fernbahnhof immer noch Provisorium
Die Frankfurter Skyline wächst nach Westen

Hochhäuser in Frankfurt

Die Frankfurter Skyline wächst nach Westen

An der Messe entstehen mehrere neue Hochhäuser, die die Frankfurter Skyline nach Westen wachsen lassen. Der Turm „One“ wird 190 Meter hoch.
Die Frankfurter Skyline wächst nach Westen
Tod beim Hausarzt: Frau (34) stirbt nach Schönheits-OP

Staatsanwaltschaft ermittelt

Tod beim Hausarzt: Frau (34) stirbt nach Schönheits-OP

In Frankfurt ist eine junge Frau nach einer Schönheits-Operation in einer Hausarztpraxis gestorben. Gegen ihren Arzt werden schwere Vorwürfe erhoben.
Tod beim Hausarzt: Frau (34) stirbt nach Schönheits-OP
Wohnung im Westend in Flammen: Feuerwehr rettet drei Bewohner

Polizei ermittelt

Wohnung im Westend in Flammen: Feuerwehr rettet drei Bewohner

In Frankfurt bricht ein Brand in einer Wohnung im Westend aus. Die Feuerwehr muss sofort ausrücken und rettet drei Menschen aus dem Gebäude.
Wohnung im Westend in Flammen: Feuerwehr rettet drei Bewohner
„Ich geriet in Panik“ - Frau schildert Todesangst an Haltestelle in Frankfurt

Straßenbahn in Frankfurt 

„Ich geriet in Panik“ - Frau schildert Todesangst an Haltestelle in Frankfurt

In Frankfurt ist die Straßenbahn-Haltestelle an der Gartenstraße gefährlich. Eine Frau schildert die Situation, in der sie Todesangst hatte.  
„Ich geriet in Panik“ - Frau schildert Todesangst an Haltestelle in Frankfurt
Siegler widerspricht Feldmann: „Gemeinsames Grußwort nicht gewünscht“

Frankfurt

Siegler widerspricht Feldmann: „Gemeinsames Grußwort nicht gewünscht“

Das Neujahrsgrußwort sorgt in Frankfurt für Ärger: Stadtverordnetenvorsteher Stephan Siegler (CDU) widerspricht Oberbürgermeister Peter Feldmann (SPD).
Siegler widerspricht Feldmann: „Gemeinsames Grußwort nicht gewünscht“
Saisonabschluss im Stadtwald

Laufen in Frankfurt

Saisonabschluss im Stadtwald

Der Silvesterlauf von Spiridon Frankfurt zieht wieder mehr als 2300 Sportler an. Am Ende fällt sogar ein 30 Jahre alter Streckenrekord.
Saisonabschluss im Stadtwald
Ein Ort für Experimente in Frankfurt

Ausstellung in Frankfurt

Ein Ort für Experimente in Frankfurt

Die Ausstellung „The Playground Projekt“ im Deutschen Architekturmuseum widmet sich der Geschichte des Spielplatzes.
Ein Ort für Experimente in Frankfurt

Schwanheim

Alles in der Schwebe in Schwanheim

Beim Jahresausklang des Heimat- und Geschichtsvereins geht es vor allem um die jahrelangen Umbauarbeiten im Wilhelm-Kobelt-Haus.
Alles in der Schwebe in Schwanheim
Nieder-Erlenbach: „Das ist moderne Mobilität“

Nieder-Erlenbach

Nieder-Erlenbach: „Das ist moderne Mobilität“

Ortsvorsteher Yannick Schwander (CDU) spricht im Interview zum Jahresabschluss über den Nahverkehr, Baugebiete und die Sportinfrastruktur im nördlichsten Stadtteil.
Nieder-Erlenbach: „Das ist moderne Mobilität“
Fahrer kracht auf Friedensbrücke ungebremst in zwei Autos: Sechs Verletzte

Ursache unklar

Fahrer kracht auf Friedensbrücke ungebremst in zwei Autos: Sechs Verletzte

Ein Mann (21) fährt mit seinem Auto in Frankfurt ungebremst in zwei Autos. Sechs Menschen werden verletzt.
Fahrer kracht auf Friedensbrücke ungebremst in zwei Autos: Sechs Verletzte
Waghalsiges Manöver: Betrunkener BMW-Fahrer (23) kracht in sechs Fahrzeuge

Außer Kontrolle

Waghalsiges Manöver: Betrunkener BMW-Fahrer (23) kracht in sechs Fahrzeuge

In Frankfurt fährt ein Betrunkener mit seinem BMW waghalsige Manöver. Die ganze Aktion geht gewaltig in die Hose: Am Ende baut er einen schweren Unfall, der Schaden geht in die Zehntausende.
Waghalsiges Manöver: Betrunkener BMW-Fahrer (23) kracht in sechs Fahrzeuge
Frankfurt: Polizei will hart gegen Angreifer vorgehen

Frankfurt

Frankfurt: Polizei will hart gegen Angreifer vorgehen

Die Polizei kündigt in Frankfurt Kontrollen und konsequentes Ahnden von Straftaten in der Silvesternacht an.
Frankfurt: Polizei will hart gegen Angreifer vorgehen
So schön ist die Freundschaft zwischen einem Zoll-Beamten und seinem Hund Rex

Tolle Insta-Story

So schön ist die Freundschaft zwischen einem Zoll-Beamten und seinem Hund Rex

Markus Zohner und sein Hund Rex arbeiten beim Zoll am Flughafen Frankfurt. Sie verbindet eine besondere Freundschaft - wie bei Instagram zu sehen ist.
So schön ist die Freundschaft zwischen einem Zoll-Beamten und seinem Hund Rex
Familie aus Flörsheim bricht Wahnsinns-Rekord am Flughafen in Frankfurt

Flughafen Frankfurt 

Familie aus Flörsheim bricht Wahnsinns-Rekord am Flughafen in Frankfurt

Eine Familie aus Flörsheim hat am Flughafen Frankfurt einen Wahnsinn-Rekord gebrochen. 
Familie aus Flörsheim bricht Wahnsinns-Rekord am Flughafen in Frankfurt