Ressortarchiv: Frankfurt

Polizei muss improvisieren

Frankfurt-Nord

Polizei muss improvisieren

Das 14. Polizeirevier muss für Monate ins Präsidium an der Adickesallee ziehen. Der Vertrag für die Liegenschaft im Nordwestzentrum war der Polizei gekündigt worden, doch das neue Großrevier im …
Polizei muss improvisieren
Der Duft des Stadtrands

Frankfurt-Zeilsheim

Der Duft des Stadtrands

Volker Hintz reicht im Löwen seit zehn Jahren traditionelle Kost mit modernem Einschlag. Wer kein Restaurant in A-Lage betreibt, muss sich etwas einfallen lassen, sagt der Gastronom.
Der Duft des Stadtrands
Angebote für Senioren schaffen

Frankfurt-Sachsenhausen

Angebote für Senioren schaffen

Das Altenpflegeheim Oberin-Martha-Keller-Haus bittet zur Zukunftswerkstatt. Hilfe-Netzwerke und nachbarschaftliches Engagement sollen ausgebaut werden.
Angebote für Senioren schaffen
Fürs Mobbing sensibilisieren

Frankfurt-Preungesheim

Fürs Mobbing sensibilisieren

Schüler der Carlo-Mierendorff-Schule üben den richtigen sozialen Umgang miteinander. Ein Theaterstück verdeutlicht den Sechstklässlern das Thema.
Fürs Mobbing sensibilisieren
Ehrung für Frankfurter Hotelier

Georg August Zinn-Medaille

Ehrung für Frankfurter Hotelier

Der Frankfurter Hotelier Alexander Gorjinia bekommt von Ministerpräsident Volker Bouffier die Georg August Zinn-Medaille überreicht. Auch fünf weitere Hessen werden für ihren Einsatz für das …
Ehrung für Frankfurter Hotelier

Bahnhofsviertel

Platz für die Polizei

Die Deutsche Bahn stellt einen Raum in der B-Ebene des Hauptbahnhofs der Polizei zur Verfügung.
Platz für die Polizei
S-Bahnen fahren künftig auch nachts

Nahverkehr

S-Bahnen fahren künftig auch nachts

Nachts fahren bislang nur Busse und eine S-Bahn-Verbindung nach Frankfurt. Das soll sich ändern. Der RMV will ab Dezember einen durchgängigen Nachtverkehr einführen.
S-Bahnen fahren künftig auch nachts
Rappen gegen Zwangsheirat

Schulen in Frankfurt

Rappen gegen Zwangsheirat

220 Frankfurter Schüler diskutieren über den Dokumentarfilm „Sonita“, die wahre Geschichte der ersten Rapperin Afghanistans. In Frankfurt ist sie nicht dabei, dafür aber die iranische Regisseurin …
Rappen gegen Zwangsheirat
Neuer Glanz für Hotel am Waldstadion

Hotels in Frankfurt

Neuer Glanz für Hotel am Waldstadion

Das seit Jahren leerstehende Hotel am Waldstadion soll hergerichtet werden. Zu viel Luxus sollte dort aber niemand erwarten. Vor allem Flugbegleiter und womöglich auch Kapitäne sollen dort wohnen.
Neuer Glanz für Hotel am Waldstadion
Generationswechsel im Büro Speer

Albert Speer

Generationswechsel im Büro Speer

Der renommierte Stadtplaner Albert Speer zieht sich aus der Führung des von ihm 1964 in Frankfurt gegründeten Architekturbüro AS+P zurück. Der 82-Jährige will aber „Impuls- und Ideengeber“ des …
Generationswechsel im Büro Speer
Unmut über Feldmanns Auftritt

Flughafen

Unmut über Feldmanns Auftritt

Die CDU kritisiert die Rede des Frankfurter Oberbürgermeisters bei der 200. Montagsdemo. Der Vorwurf: Der OB rede seine eigene Stadt schlecht.
Unmut über Feldmanns Auftritt
Stadt will Turf „schnellstmöglich“ räumen

Rennklub Frankfurt

Stadt will Turf „schnellstmöglich“ räumen

Der Rennklub Frankfurt fordert Gespräche mit dem OB und dem Planungsdezernent. Die Stadt will hingegen so schnell wie möglich das Gelände räumen. Das Landgericht hat seine Entscheidung auf den 27. …
Stadt will Turf „schnellstmöglich“ räumen
Ärger über Müll im Bücherschrank

Riedberg

Ärger über Müll im Bücherschrank

Weil die Einrichtung auf dem Riedbergplatz regelmäßig zugemüllt wird, tritt der Bücherpate zurück. Um ein generelles Problem handelt es sich laut Stadt aber nicht.
Ärger über Müll im Bücherschrank
Zoo-Pläne liegen auf dem Tisch

Zoo Frankfurt

Zoo-Pläne liegen auf dem Tisch

Die nächste Ausbaustufe für den Zoo in Frankfurt steht bevor. Der Magistrat will bis zum Frühling am „Masterplan“ feilen.
Zoo-Pläne liegen auf dem Tisch
Schluss für „Mama Afrika“ in Frankfurt

Bahnhofsviertel-Kiosk

Schluss für „Mama Afrika“ in Frankfurt

Die Seele und das Gesicht des kultigen Waschsalon mit Kiosk im Bahnhofsviertel in Frankfurt muss Ende März ausziehen. Ayindo Napoe alias Mama Afrika versteht die Welt nicht mehr. Ihr Vermieter macht …
Schluss für „Mama Afrika“ in Frankfurt
Und plötzlich Großfamilie

Drillings-Eltern in Frankfurt

Und plötzlich Großfamilie

Drillings-Eltern aus Ginnheim profitieren von Begrüßungsgeld. Aber für die Eltern ist das Leben in Frankfurt von einem Tag auf den anderen ganz anders.
Und plötzlich Großfamilie
IHK wirft Stadt Deindustrialisierung vor

Gewerbegebiete in Frankfurt

IHK wirft Stadt Deindustrialisierung vor

Die Industrie- und Handelskammer fordert die Stadt auf, endlich neue Gewerbegebiete auszuweisen. Die schwierige Suche der Großmetzgerei Brandenburg zeige, wie groß der Bedarf sei.
IHK wirft Stadt Deindustrialisierung vor

Gallus

Mieter sauer auf Vonovia

Bewohner klagen über Müll und Ratten und suchen Hilfe bei OB Peter Feldmann. Die Vermieter sagen Hilfe zu.
Mieter sauer auf Vonovia
Mann stürzt aus dem 3. Stock

Unfall in Frankfurt

Mann stürzt aus dem 3. Stock

In Frankfurt stürzt ein betrunkener junger Mann vom Balkon seiner Wohnung im dritten Stock eines Mehrfamilienhauses. Mit Knochenbrüchen wird er in eine Klinik gebracht.
Mann stürzt aus dem 3. Stock
Doch kein Mega-Hochhaus?

Polizeipräsidium in Frankfurt

Doch kein Mega-Hochhaus?

In die Diskussion um das Alte Polizeipräsidium in Frankfurt kommt neuer Schwung. Das ursprünglich vorgesehene 145 Meter hohe Hochhaus wird möglicherweise gestrichen.
Doch kein Mega-Hochhaus?
Kulturcampus verzögert sich

Abriss von AfE-Turm

Kulturcampus verzögert sich

Wo vor drei Jahren der Uni-Turm innerhalb von Sekunden in sich zusammensackte, entsteht ein noch höheres "Hybridhochhaus" mit Hundewaschstraße. Aber wo bleibt die Kultur auf dem Frankfurter …
Kulturcampus verzögert sich
Lobgesang auf den Kaiser

Frankfurt

Lobgesang auf den Kaiser

Im Frankfurter Dom feiert die Stadtkirche einen „Karlsamt“ genannten Gottesdienst zu Ehren Karls des Großen. Der Frankenkaiser starb am 28. Januar 814, vor 1203 Jahren.
Lobgesang auf den Kaiser

Nordend

Stadtteilpreis für Flüchtlingsinitiativen

Ortsbeiratvorsitzende Karin Guder zeichnet alle fünf Bewerber für deren freiwilliges Engagement aus.
Stadtteilpreis für Flüchtlingsinitiativen
Wo Strom und Wärme entstehen

Gutleut

Wo Strom und Wärme entstehen

Bei den 3. Gutleut-Tagen schauen rund 30 Frankfurter im Heizkraftwerk hinter die Kulissen der Energieproduktion.
Wo Strom und Wärme entstehen
„Lieber Gott, lass’ die Eintracht gewinnen“

Frankfurt

„Lieber Gott, lass’ die Eintracht gewinnen“

Die Kapelle im Waldstadion verbindet seit zehn Jahren die Themen Religion und Sport. 105 Taufen und 27 Hochzeiten wurden dort bislang gefeiert.
„Lieber Gott, lass’ die Eintracht gewinnen“