Ressortarchiv: Frankfurt

AfD-Sprecher zeigt Albrecht Glaser an

AfD in Hessen

AfD-Sprecher zeigt Albrecht Glaser an

Peter Münch, der Sprecher der AfD Hessen, hat seinen Vorstandskollegen Albrecht Glaser wegen des Verdachts auf Untreue angezeigt. Es geht um die Verschwendung öffentlicher Gelder.
AfD-Sprecher zeigt Albrecht Glaser an
Hartwig: Brandschutz kein Problem mehr

Bühnen

Hartwig: Brandschutz kein Problem mehr

Das jahrelange Ringen um die Zukunft der Städtischen Bühnen in Frankfurt nimmt eine überraschende Wendung.
Hartwig: Brandschutz kein Problem mehr
Neuer Stadtteil stößt weiter auf Skepsis

Frankfurt und Steinbach

Neuer Stadtteil stößt weiter auf Skepsis

Frankfurts Planungsdezernent Mike Josef wirbt um die Zustimmung von Steinbach zum neuen Frankfurter Stadtteil.
Neuer Stadtteil stößt weiter auf Skepsis
Weltkriegsbombe wird ausgestellt

Frankfurt

Weltkriegsbombe wird ausgestellt

Das Historische Museum zeigt die im September entschärfte Weltkriegs-Bombe. Der Sprengsatz war der Grund für die größte Evakuierung seit Jahrzehnten.
Weltkriegsbombe wird ausgestellt
Katalog von Forderungen zum neuen Stadtteil

Wohnen in Frankfurt

Katalog von Forderungen zum neuen Stadtteil

Der Ortsbeirat 7 fordert, bestehende Stadtteile in Frankfurt zu schützen und das neue Quartier im Nordwesten nachhaltig zu planen.
Katalog von Forderungen zum neuen Stadtteil
Gebt der Stadt ihre Würste zurück

Römerbriefe

Gebt der Stadt ihre Würste zurück

Alle lästern über die Broschüre von Frankfurts Oberbürgermeister Peter Feldmann (SPD). Sollen sie doch selbst eine drucken. Die FR-Glosse aus dem Frankfurter Rathaus.
Gebt der Stadt ihre Würste zurück
Ein sicheres Haus für homosexuelle Flüchtlinge

Zuwanderung in Frankfurt

Ein sicheres Haus für homosexuelle Flüchtlinge

Der Verein Rainbow Refugees Frankfurt hilft queeren Flüchtlingen, die in den Flüchtlingsunterkünften nicht angstfrei leben können.
Ein sicheres Haus für homosexuelle Flüchtlinge
Auch Menschen mit Handicap flüchten

Integration in Frankfurt

Auch Menschen mit Handicap flüchten

Das Projekt "Together" bei der Lebenshilfe Frankfurt sensibilisiert Helfer für die Probleme von behinderten Flüchtlingen.
Auch Menschen mit Handicap flüchten
Von Sprachprofis zu Sprachförderprofis

Integration in Frankfurt

Von Sprachprofis zu Sprachförderprofis

Ein Projekt der Frankfurter Goethe-Uni schult Pädagogen, Kinder gezielter beim Spracherwerb zu unterstützen. Die ersten Erzieherinnen und Grundschullehrkräfte haben die Fortbildung nun abgeschlossen.
Von Sprachprofis zu Sprachförderprofis
Vermieter zocken Studenten in Frankfurt ab

Studierende in Frankfurt

Vermieter zocken Studenten in Frankfurt ab

Wohnungsbesitzer in Frankfurt nutzen nach Angaben des Mieterschutzvereins immer öfter die Not von Studierenden aus. In einem Fall zahlte ein Student mehr als 38 Euro pro Quadratmeter.
Vermieter zocken Studenten in Frankfurt ab

Muslime in Frankfurt

Ortsbeirat lehnt Moschee ab

Der Ortsbeirat 16 lehnt die Pläne für eine Moschee im Frankfurter Stadtteil Bergen-Enkheim ab. Er begründet die Ablehnung mit der ungünstigen Verkehrslage.
Ortsbeirat lehnt Moschee ab
Fünf Elektrobusse reichen nicht

Verkehr in Frankfurt

Fünf Elektrobusse reichen nicht

Die Stadt Frankfurt führt ab 2018 fünf Elektrobusse ein. Für die Verkehrswende ist das zu wenig. Ein Kommentar.
Fünf Elektrobusse reichen nicht
Neues Zentrum für Schwimmsport

Sport in Frankfurt

Neues Zentrum für Schwimmsport

Die Frankfurter Bäderbetriebe und die Goethe-Uni wollen gemeinsam ein Schwimmzentrum für Vereine, Schulen und Hochschule errichten. Einen konkreten Zeitplan gibt es aber noch nicht.
Neues Zentrum für Schwimmsport
Tierische Weihnacht

Seckbach

Tierische Weihnacht

Das Seckbacher Theater Amathega kehrt mit einem Kinderstück zu seinen Wurzeln zurück.
Tierische Weihnacht
Breitere Gehwege für den Ortskern

Rödelheim

Breitere Gehwege für den Ortskern

An der Radilostraße in Rödelheim sollen Parkplätze wegfallen, damit die Gehwege breiter werden. Der Ortsbeirat wünscht sich außerdem eine Quartiersgarage.
Breitere Gehwege für den Ortskern
Kreativ in der Milchsackfabrik

Gutleutviertel

Kreativ in der Milchsackfabrik

Auf dem ehemaligen Gelände der Milchsack-Fabrik im Frankfurter Gutleutviertel tummeln sich Kreative aller Genres.
Kreativ in der Milchsackfabrik
Ein letztes Mal in den Hirsch

Gastronomie in Frankfurt

Ein letztes Mal in den Hirsch

Das traditionsreiche Gasthaus zum Hirsch im Frankfurter Stadtteil Oberrad schließt. Was aus dem Gebäude werden soll, ist weiter unklar.
Ein letztes Mal in den Hirsch
Drei Pläne für den Paul-Arnsberg-Platz

Ostend

Drei Pläne für den Paul-Arnsberg-Platz

Eine Bürgerinitiative möchte das triste Areal an der Europäischen Zentralbank (EZB) im Frankfurter Ostend aufhübschen und präsentiert Ideen.
Drei Pläne für den Paul-Arnsberg-Platz
Frankfurt hat den Blues

Blues Academy

Frankfurt hat den Blues

Für eine neue Veranstaltungsreihe der "Blues Academy" tun sich in Frankfurt das Habel.11 und das Blues-Forum zusammen.
Frankfurt hat den Blues
Polizei lässt nach Explosion Chemikalien untersuchen

Explosion in Preungesheim

Polizei lässt nach Explosion Chemikalien untersuchen

Ein Frankfurter Hobbychemiker wird bei einer Explosion in seiner Wohnung schwer verletzt. Bei einer Hausdurchsuchung findet die Polizei weitere explosionsfähige Stoffe.
Polizei lässt nach Explosion Chemikalien untersuchen
„Wir wollen der Stadt etwas zurückgeben“

Frankfurt

„Wir wollen der Stadt etwas zurückgeben“

Olaf Kaltenborn, Leiter der Abteilung PR und Kommunikation der Frankfurter Goethe-Universität, spricht im FR-Interview über das Konzept der Bürger-Universität.
„Wir wollen der Stadt etwas zurückgeben“
Feiern wie die Ritter und Finnen

Weihnachtsmärkte

Feiern wie die Ritter und Finnen

Am ersten Adventswochenende werden nicht nur die Weihnachtsbeleuchtungen angestellt, es beginnen auch viele Weihnachtsmärkte in den Stadtteilen. Eine Übersicht.
Feiern wie die Ritter und Finnen
Frankfurt verleiht Integrationspreise

Integration in Frankfurt

Frankfurt verleiht Integrationspreise

Die Stadt Frankfurt ehrt vorbildliche Integrationsprojekte. Die FR stellt die Preisträger vor.
Frankfurt verleiht Integrationspreise

Umwelt

Frankfurt ohne Glyphosat

Die Stadt Frankfurt nutzt das umstrittene Herbizid Glyphosat nicht. Die Grünen ermuntern auch Privatleute, darauf zu verzichten.
Frankfurt ohne Glyphosat

Frankfurt

Kritik an "Sonnenkönig" Feldmann

Mit scharfen Worten kritisieren die Frankfurter Grünen eine Broschüre, mit der die SPD um die Wiederwahl von Oberbürgermeister Peter Feldmann wirbt.
Kritik an "Sonnenkönig" Feldmann