Ressortarchiv: Frankfurt

Elf Fahrzeuge unter Brücke abgebrannt

Brand unter Brücke in Frankfurt

Elf Fahrzeuge unter Brücke abgebrannt

Unter einer Brücke in Frankfurt brennen ein Wohnmobil und zehn Autos aus. Auch die Unterseite der Brücke wird beschädigt.
Elf Fahrzeuge unter Brücke abgebrannt
Absage mit sich widersprechenden Begründungen

Polizeigewerkschafts-Chef Wendt in Frankfurt

Absage mit sich widersprechenden Begründungen

Angeblich sollen Drohungen von Linken zur Absage eines Vortrags des Polizeigewerkschafts-Chefs Rainer Wendt in Frankfurt geführt haben. Doch welche Drohungen das waren, darüber schweigen die …
Absage mit sich widersprechenden Begründungen
Im Wald des Schreckens

Halloween im Riederwald

Im Wald des Schreckens

Halloween mit lauter gruseligen Gestalten auf dem Abenteuerspielplatz im Riederwald. Kinder fürchten sich vor Vampiren, bösen Clowns und Sumpfmonstern.
Im Wald des Schreckens
Das Internet und seine vielen Schlupflöcher

Museum für Kommunikation in Frankfurt

Das Internet und seine vielen Schlupflöcher

Das Museum für Kommunikation in Frankfurt treibt die Diskussion über die Vor- und Nachteile der Digitalisierung voran.
Das Internet und seine vielen Schlupflöcher

FDP-Nachwuchs in Frankfurt

Juli-Chefin tritt zurück

Julia Aicher gibt nach einem halben Jahr an der Spitze des FDP-Nachwuchses in Frankfurt auf, will sich aber nicht ganz zurückziehen.
Juli-Chefin tritt zurück
Blutiges Laken fliegt aus Fenster

NH-Hotel in Frankfurt

Blutiges Laken fliegt aus Fenster

Ein Messer und ein blutiges Laken fliegen aus einem Fenster des NH-Hotels in Frankfurt. Nun will die Polizei wissen, was zuvor in dem Hotelzimmer geschah.
Blutiges Laken fliegt aus Fenster
Feuerwehr übt Einsatz bei U-Bahn-Brand

Praunheim

Feuerwehr übt Einsatz bei U-Bahn-Brand

Die Stadtjugendwehr simuliert den Ernstfall mit Feuer, Rauch und Explosionen. 100 Kinder und Jugendliche nehmen teil.
Feuerwehr übt Einsatz bei U-Bahn-Brand
Tage offenen Tür im Frankfurter Römer

Römer

Tage offenen Tür im Frankfurter Römer

15.000 Menschen erfahren am Wochenende Spannendes aus der Frankfurter Geschichte, aber auch aktuelle Infos zum Leben in der Main-Metropole.
Tage offenen Tür im Frankfurter Römer
Eine gemischte Tüte und ein Bier

Büdchentour

Eine gemischte Tüte und ein Bier

Mit der FR zu den Wasserhäuschen im Frankfurter Nordwesten: ein rasantes Vergnügen auf Rädern, aber auch ein Anlass zum Kopfschütteln über wirre Feuerteufel.
Eine gemischte Tüte und ein Bier
Im Riederwald fallen bald die ersten Bäume

Riederwaldtunnel

Im Riederwald fallen bald die ersten Bäume

Beim Bau des Riederwaldtunnels stehen dem kleinen Frankfurter Stadtteil zehn laute Jahre bevor.
Im Riederwald fallen bald die ersten Bäume
Demo für die Au, das Klapperfeld und Exzess

Linke Zentren

Demo für die Au, das Klapperfeld und Exzess

Linke Zentren "zunehmend diskriminiert und kriminalisiert": Zahlreiche Demonstranten sind für den Erhalt von Au, Klapperfeld und Exzess auf die Straße gegangen.
Demo für die Au, das Klapperfeld und Exzess
Einsam wartet das Schaukelpferd

Spielplätze in Frankfurt

Einsam wartet das Schaukelpferd

Nach Bockenheim gibt es in Niederursel die meisten Spielplätze der Stadt Frankfurt. Nachholbedarf gibt es trotzdem - vor allem auf dem zentral gelegenen Areal am Gerhart-Hauptmann-Ring.
Einsam wartet das Schaukelpferd
Einfach selber machen

Kreativwelt Frankfurt

Einfach selber machen

Wer gerne klebt, strickt, malt oder sägt, findet auf der Kreativwelt in Frankfurt Material und Inspiration. Die Mediengruppe Frankfurt richtet die Messe aus.
Einfach selber machen
CDU lädt Wendt ein

Polizeigewerkschaft DPolG

CDU lädt Wendt ein

Die Frankfurter CDU lädt den Vorsitzenden der Polizeigewerkschaft DPolG ein, seinen abgesagten Vortrag vor Mitgliedern der Partei zu halten.
CDU lädt Wendt ein
Die an der Nadel hängen

Kreativwelt in Frankfurt

Die an der Nadel hängen

Die Patchwork-Gilde stellt auf der Kreativwelt in Frankfurt ihre Quilt-Techniken vor.
Die an der Nadel hängen
„Den Rechten entgegenstellen“

Rechtspopulismus in Frankfurt

„Den Rechten entgegenstellen“

FR-Feuilletonchef Christian Thomas und Kulturdezernentin Ina Hartwig haben im Club Voltaire in Frankfurt über den Umgang mit Rechtspopulismus diskutiert. Sie formulierten eine Strategie.
„Den Rechten entgegenstellen“
Susanne Pfeffer ans MMK berufen

Museum für Moderne Kunst

Susanne Pfeffer ans MMK berufen

Ohne lange Debatte hat der Magistrat Susanne Pfeffer zur neuen Direktorin des MMK bestimmt. Bei ihrer Vorstellung verriet sie ein wenig von dem, was sie vorhat.
Susanne Pfeffer ans MMK berufen
Arbeiter spießt sich bei Sturz in Grube auf

Unfall in Höchst

Arbeiter spießt sich bei Sturz in Grube auf

Im Frankfurter Stadtteil Höchst stürzt ein Bauarbeiter drei Meter tief und spießt sich auf einem hervorstehenden Armierungseisen auf.
Arbeiter spießt sich bei Sturz in Grube auf
Unterwegs auf dem Runkelrübenfest

Sachsenhausen

Unterwegs auf dem Runkelrübenfest

Das Erntedankfest als faszinierende Alternative zum modernen Halloween-Hype.
Unterwegs auf dem Runkelrübenfest
Kochen kann sie auch

Griesheim

Kochen kann sie auch

Helle Isenbart hat für die Fernsehsendung "Das perfekte Dinner" gekocht.
Kochen kann sie auch
Raum für Streit und Muffins

Tage der offenen Tür

Raum für Streit und Muffins

Der Frankfurter Römer öffnet für zwei Tage seine Pforten.
Raum für Streit und Muffins

Nieder-Eschbach

Neubaupläne stoßen auf Kritik

Mehr als 1000 Menschen könnten bald neu nach Nieder-Eschbach ziehen. Anwohner halten das Projekt für überambitioniert, sie fürchten noch mehr Verkehr durch den Ortskern.
Neubaupläne stoßen auf Kritik
Die Afterwork-Partys sind zurück

Freitagstipp

Die Afterwork-Partys sind zurück

Nach der Arbeit wird wieder fröhlich in Frankfurt gefeiert. Und zwar nicht nur im Club.
Die Afterwork-Partys sind zurück

Flüchtlinge

Nur Gewinner am Alten Flugplatz

Eineinhalb Jahre Unterkunft für Geflüchtete: Stadt, Diakonie und Naturschule ziehen ein rundum positives Fazit. Wohnraum für Familien wird gesucht.
Nur Gewinner am Alten Flugplatz
"Wir distanzieren uns von Stein"

OB-Wahl in Frankfurt

"Wir distanzieren uns von Stein"

Die Frankfurter FDP fordert Volker Stein auf, auf seine Kandidatur als OB-Kandidat zu verzichten. Stein ist zwar FDP-Mitglied, tritt aber als unabhängiger Kandidat an.
"Wir distanzieren uns von Stein"