Ressortarchiv: Frankfurt

Bundesbank lädt zum Tag der offenen Tür

Bundesbank in Frankfurt

Bundesbank lädt zum Tag der offenen Tür

Die Deutsche Bundesbank lädt für dieses Wochenende zum zweiten Mal in ihrer Geschichte zu einem Tag der offenen Tür ein. Der Andrang dürfte groß werden. Im Jahr 2014 kamen 28.000 Besucher.
Bundesbank lädt zum Tag der offenen Tür
Geschichte in großen Portionen

Senckenberg-Museum

Geschichte in großen Portionen

200 Jahre Senckenberg: Eine Ausstellung im Museum zeigt Riesenbücher, in denen verschiedene Epochen beleuchtet werden - auch die Zeit des Nationalsozialismus in Frankfurt.
Geschichte in großen Portionen
Evakuierung wegen 500-Kilo-Fliegerbombe

Bombenentschärftung in Frankfurt

Evakuierung wegen 500-Kilo-Fliegerbombe

Im Frankfurter Stadtteil Schwanheim wird am Freitagabend eine Fliegerbombe entschärft. 2500 Menschen werden in Sicherheit gebracht. Die A5 wird teilweise gesperrt.
Evakuierung wegen 500-Kilo-Fliegerbombe
Keime von Patient eingeschleppt

Uniklinik

Keime von Patient eingeschleppt

Die im Frühjahr auf der Intensivstation des Frankfurter Uniklinikums gefundenen Keime sind mit großer Wahrscheinlichkeit von einem Patienten eingeschleppt worden.
Keime von Patient eingeschleppt
Lehrer aus Leidenschaft

Schulen in Frankfurt

Lehrer aus Leidenschaft

Uwe Stein, Leiter der Anna-Schmidt-Schule in Frankfurt, geht nach 32 Jahren in den Ruhestand und blickt zufrieden auf sein Berufsleben zurück.
Lehrer aus Leidenschaft
"Die Zeil in fester SGE-Hand"

Neuer Fanshop der Eintracht

"Die Zeil in fester SGE-Hand"

Der neue Eintracht-Frankfurt-Fanshop macht sich im Shoppincenter MyZeil breit - und wirbt mit einem exklusiven Blick auf das neue Auswärtstrikot um Besucher.
"Die Zeil in fester SGE-Hand"
Verwirrter verletzt drei Menschen im Ostend

Kriminalität

Verwirrter verletzt drei Menschen im Ostend

Ein offenbar geistig verwirrter Mann hat am Donnerstag drei Menschen angegriffen und verletzt, teilte die Polizei am Freitag mit. Ein Opfer schubste er in Richtung einer fahrenden Straßenbahn.
Verwirrter verletzt drei Menschen im Ostend
Städtische Bühnen als Wahlkampfthema

Frankfurter Römer

Städtische Bühnen als Wahlkampfthema

Die erste Debatte über die Städtischen Bühnen zeigt schon: Eine politische Einigung im Römer wird Zeit brauchen.
Städtische Bühnen als Wahlkampfthema
Warten auf die Baugenehmigung

Dornbusch

Warten auf die Baugenehmigung

Im Sommerhoffpark kann es erst losgehen, wenn die Ammoniaktanks der Mainova überdacht sind. Bis dahin muss die Hermann-Herzog-Schule in ihrem maroden Gebäude ausharren.
Warten auf die Baugenehmigung
Bauen trotz Fluglärm?

Bergen-Enkheim

Bauen trotz Fluglärm?

Die CDU befürwortet das Baugebiet Bergen-Nord. Noch gilt dort aber eine Siedlungsbeschränkung, weil Flieger am Himmel dröhnen.
Bauen trotz Fluglärm?
Claus Wisser: Der rote Kapitalist

Wisag

Claus Wisser: Der rote Kapitalist

Der Unternehmer und Mäzen Claus Wisser feiert 75. Geburtstag. Mit der Wisag hat er in Frankfurt aus kleinsten Anfängen einen internationalen Dienstleistungskonzern mit fast 50 000 Mitarbeitern …
Claus Wisser: Der rote Kapitalist
Frankfurt prüft Brandschutz bei Hochhäusern

Londoner Grenfell Tower

Frankfurt prüft Brandschutz bei Hochhäusern

Rund 540 Hochhäuser gibt es in Frankfurt. Wie viele von ihnen nach dem Feuer im Londoner Grenfell Tower überprüft werden sollen, ist noch unklar. Infrage kommen wohl nur Hochhäuser, die vor 1984 …
Frankfurt prüft Brandschutz bei Hochhäusern
Rollstuhl-Sportler feiern Jubiläum

Behinderte

Rollstuhl-Sportler feiern Jubiläum

Seit 50 Jahren trainiert der RSC Frankfurt. Der Vereinsvorsitzende erzählt vom Zugewinn an Selbstbewusstsein.
Rollstuhl-Sportler feiern Jubiläum
Kaufhof schließt im Nordwestzentrum

Shoppen

Kaufhof schließt im Nordwestzentrum

Die Warenhauskette Galeria Kaufhof wird den bis 2019 laufenden Mietvertrag nicht verlängern. Das Nordwestzentrum stellt die Entscheidung ihres Ankermieters vor ein Problem.
Kaufhof schließt im Nordwestzentrum
Familienbad ersetzt Panoramabad

Schwimmen

Familienbad ersetzt Panoramabad

Das Stadtparlament hat den Neubau an der Eissporthalle in die Wege geleitet. Das marode Panoramabad soll aber erst abgerissen werden, wenn das neue Schwimmbad fertig ist.
Familienbad ersetzt Panoramabad
Die härtesten Wursttester der Stadt

Fleischerverband Hessen

Die härtesten Wursttester der Stadt

Mit einer Selbstkontrolle testet die Fleischer-Innung die Qualität ihrer Produkte. Neben den Profis dürfen auch normale Wurstliebhaber ein Urteil fällen.
Die härtesten Wursttester der Stadt
Debatte um Musikhochschule

Kulturcampus

Debatte um Musikhochschule

Die Musikhochschule soll sich auf dem Gelände des Juridicums in Bockenheim ansiedeln. Die Stadt Frankfurt will jedoch zunächst wissen, wie viel Platz die Einrichtung tatsächlich braucht.
Debatte um Musikhochschule
Offenes Bordell trotz Ablehnung der Stadt

Frankfurter Bahnhofsviertelnacht

Offenes Bordell trotz Ablehnung der Stadt

Ein Journalist und Fotograf kritisiert die Entscheidung der Stadt Frankfurt, während der Bahnhofsviertelnacht keine Bordellführungen im offiziellen Programm zuzulassen - und will selbst Führungen …
Offenes Bordell trotz Ablehnung der Stadt
Eine Schule kämpft gegen Abschiebungen

Flüchtlinge

Eine Schule kämpft gegen Abschiebungen

Die Philipp-Holzmann-Schule in Frankfurt setzt sich mit einem Workshop-Festival und einer Spendenaktion für 27 ihrer Schüler ein. Die Jugendlichen sind von der Abschiebung bedroht.
Eine Schule kämpft gegen Abschiebungen
Bornheimer gegen Hessen-Center

Shoppen

Bornheimer gegen Hessen-Center

Der Gewerbeverein Bornheim Mitte lehnt eine Erweiterung des Hessen-Centers an der Borsigallee ab. Die zusätzliche Verkaufsfläche gefährde die Geschäfte auf der Berger Straße.
Bornheimer gegen Hessen-Center
Frankfurt bewirbt sich für EM 2024

Fußball

Frankfurt bewirbt sich für EM 2024

Der DFB sucht Spielorte für die Fußball-EM 2024. Frankfurt will dabei sein, doch noch fehlt die Zustimmung des Stadtparlaments.
Frankfurt bewirbt sich für EM 2024
Streit über Städtische Bühnen

Schauspiel und Oper

Streit über Städtische Bühnen

Das Römer-Bündnis ist uneins, ob ein Neubau am bisherigen Standort entstehen soll. Kulturdezernentin Ina Hartwig plädiert dafür, CDU-Sprecher Thomas Dürbeck fordert eine ergebnisoffene Prüfung.
Streit über Städtische Bühnen
850 neue Wohnungen

Frankfurter Berg

850 neue Wohnungen

Die Bewohner am Hilgenfeld sollen rund 2000 neue Nachbarn bekommen; nicht alle sind davon begeistert. Der Baustart soll spätestens 2019 erfolgen.
850 neue Wohnungen
Radweg könnte 2020 eröffnen

Frankfurt-Nord

Radweg könnte 2020 eröffnen

Seit mehr als 30 Jahren wartet der Frankfurter Norden auf den Schulradweg von Nieder-Erlenbach nach Nieder-Eschbach. Der Lückenschluss wird frühestens von 2019 an gebaut, denn die Stadt muss privaten …
Radweg könnte 2020 eröffnen
Integration beginnt in der F-Jugend

Frankfurter Berg

Integration beginnt in der F-Jugend

Die TSG Frankfurter Berg besteht seit 60 Jahren. Der Vorstand erfüllt viele Aufgaben auch abseits des Sportplatzes.
Integration beginnt in der F-Jugend