Ressortarchiv: Frankfurt

Künstler in Frankfurt

Neue Ateliers für Künstler

Die Stadt fördert Ateliers, damit Künstler in Frankfurt bleiben können. In Fechenheim hat sich ein ganzes „Cluster“ gebildet.
Neue Ateliers für Künstler
Flammen im Dachstuhl

Brand in Sachsenhausen

Flammen im Dachstuhl

Ein Feuer in einem Wohnhaus in Sachsenhausen hat am Mittwoch größeren Schaden angerichtet. Die Bewohner konnten sich rechtzeitig in Sicherheit bringen.
Flammen im Dachstuhl
Für die USA, gegen Trump

Demo in Frankfurt

Für die USA, gegen Trump

200 Menschen demonstrieren recht spontan auf dem Paulsplatz in Frankfurt gegen die Einreiseverbote von US-Präsident Donald Trump.
Für die USA, gegen Trump

Frankfurt

Auswirkungen hüben wie drüben

Vom Trumps Vorstoß sind viele direkt betroffen. Unternehmen, Privatleute und auch US-Amerikaner, die in Frankfurt leben.
Auswirkungen hüben wie drüben
Einreiseverbot bereitet Sorgen

USA

Einreiseverbot bereitet Sorgen

Der Deutsch-Iraner Yousef N. sorgt sich um seine Zukunft. Beruflich und privat bekommt der Ingenieur die möglichen Folgen des US-amerikanischen Einreiseverbots für Muslime aus bestimmten Ländern zu …
Einreiseverbot bereitet Sorgen
Chaos in engen Gassen

Frankfurt-Bergen-Enkheim

Chaos in engen Gassen

Verkehrsprobleme in Bergen-Enkheim sind immer wieder Thema im Ortsbeirat 16. Jetzt soll eine Anhörung mit betroffenen Bürgern und Vertretern des Straßenverkehrsamtes Lösungen erarbeiten.
Chaos in engen Gassen
Videoüberwachung stößt auf Skepsis

Sicherheit in Frankfurt

Videoüberwachung stößt auf Skepsis

Der Polizeipräsident wirbt bei den Grünen um weitere Kameras in der Innenstadt. Doch die sorgen sich um Persönlichkeitsrechte.
Videoüberwachung stößt auf Skepsis
Neue Apartments am Güterplatz

Wohnen in Frankfurt

Neue Apartments am Güterplatz

Das Concordia-Haus an der Ecke Mainzer Landstraße/Rudolfstraße weicht einem neuen Apartmenthaus mit Mikro-Wohnungen. Die zum größten Teil 26 Quadratmeter großen Apartments sollen Singles und Pendler …
Neue Apartments am Güterplatz
Architekturmuseum hat neue Vize-Direktorin

Museen in Frankfurt

Architekturmuseum hat neue Vize-Direktorin

Andrea Jürges, ehemalige Sprecherin der Europäischen Zentralbank, ist neue Vize-Direktorin des Deutschen Architekturmuseums
Architekturmuseum hat neue Vize-Direktorin
Sport statt Konflikte

Frankfurt-Sachsenhausen

Sport statt Konflikte

Seit mehr als 25 Jahren messen sich Frankfurts Förderschulen im Tischtennis - mit stets wachsendem Erfolg. Das war nicht immer so.
Sport statt Konflikte
Stopp sagen können

Frankfurt-Zeilsheim

Stopp sagen können

Die Adolf-Reichwein-Schule hat ein Programm zur Sucht- und Gewaltprävention eingeführt. Rollenspiele und Gesprächsrunden sind Teil des Pflichtunterrichts.
Stopp sagen können
Schweigen und Scherben nach Razzia

Durchsuchung Bilal-Moschee Frankfurt

Schweigen und Scherben nach Razzia

Im Zuge der Anti-Terror-Razzia im Rhein-Main-Gebiet wurde auch die Bilal-Moschee in Frankfurt-Griesheim durchsucht. Gemeindemitglieder geben sich ahnungslos ob der Gründe.
Schweigen und Scherben nach Razzia
1500 gefälschte Artikel auf Messe

Paper- und Christmasworld Frankfurt

1500 gefälschte Artikel auf Messe

Der Zoll stellt 1500 vermutlich gefälschte Artikel auf der Paper- und Christmasworld in Frankfurt sicher, die meisten auf der Paperworld.
1500 gefälschte Artikel auf Messe
Tempo 30 spaltet Koalition

Verkehr in Frankfurt

Tempo 30 spaltet Koalition

Das nächtliche Tempolimit auf Hauptstraßen führt zur Lärmminderung. Das hat ein Verkehrsversuch in Frankfurt ergeben. Doch im Römer wird über das positive Fazit im Abschlussbericht gestritten.
Tempo 30 spaltet Koalition
Lärmschutz einfordern

Verkehr in Frankfurt

Lärmschutz einfordern

Es ist absehbar, dass sich die Koalitionäre erst zanken und dann vielleicht auf einen Kompromiss einigen. Die Anwohner von Hauptstraßen sollten sich nicht damit zufrieden geben. Ein Kommentar.
Lärmschutz einfordern

Frankfurt

Waske gibt nicht auf

Ex-Tennisprofi Alexander Waske fordert für seine Tennis-University ein Ausweichgelände in Frankfurt. Sportdezernent Markus Frank (CDU) wiegelt ab.
Waske gibt nicht auf
„Stadt bedeutet Dichte“

Stadtentwicklung in Frankfurt

„Stadt bedeutet Dichte“

Der Frankfurter Architekt Stefan Forster fordert die Ausweisung mehrerer neuer Wohnviertel. Angst vor mehr Dichte müsse man nicht haben. Die Nachverdichtung von Siedlungen zerstöre diese nicht, …
„Stadt bedeutet Dichte“
Tiger Vanni ist da

Zoo Frankfurt

Tiger Vanni ist da

Freude im Frankfurter Zoo: Tiger Vanni ist da, muss aber erst einmal in die Quarantänestation. Vanni ist ein Sumatra-Tiger, der in freier Wildbahn zu den stark bedrohten Arten zählt.
Tiger Vanni ist da
Sehnsucht nach der Bühne

Alexander Fehling, Schauspieler

Sehnsucht nach der Bühne

Alexander Fehling kennt man als erfolgreichen Filmschauspieler. Jetzt spielt er nach fünf Jahren Pause wieder Theater - in Frankfurt. Im Interview erzählt er, warum ihm das Theaterspielen gefehlt …
Sehnsucht nach der Bühne
Verdächtiger angeblich an Anschlägen beteiligt

Anti-Terror-Razzia in Hessen

Verdächtiger angeblich an Anschlägen beteiligt

Der in Frankfurt festgenommene Terrorverdächtige soll an Anschlägen in Tunesien beteiligt gewesen sein. Er war in Hessen in Abschiebehaft, musste aber freigelassen werden. Danach wurde er rund um die …
Verdächtiger angeblich an Anschlägen beteiligt
Lebensrettung auf dem Stundenplan

Heinrich-von-Gagern-Gymnasium

Lebensrettung auf dem Stundenplan

Das Heinrich-von-Gagern-Gymnasium führt ein Training in Reanimation als Pflicht im Unterricht ein. Denn bei einem Herz-Kreislauf-Stillstand zählt jede Minute.
Lebensrettung auf dem Stundenplan
Demütigende Kontrolle am Flughafen

Vorwurf gegen Polizei

Demütigende Kontrolle am Flughafen

Die Bundespolizei soll am Flughafen eine Frau genötigt haben, ihre „Stillfähigkeit“ zu beweisen. Die Betroffene erwägt rechtliche Schritte. Die Bundespolizei hingegen dementiert.
Demütigende Kontrolle am Flughafen

Nahverkehr

S-Bahnen fahren künftig auch nachts

Nachts fahren bislang nur Busse und eine S-Bahn-Verbindung nach Frankfurt. Das soll sich ändern. Der RMV will ab Dezember einen durchgängigen Nachtverkehr einführen.
S-Bahnen fahren künftig auch nachts