Ressortarchiv: Frankfurt

Roller mieten und teilen

Roller-Sharing in Frankfurt

Roller mieten und teilen

Der Mietroller-Anbieter Scoo Mobility stellt in Frankfurt 15 Zweiräder auf. Geparkt wird wie mit privaten Fahrzeugen. Es ist der dritte Sharing-Standort des Unternehmens, das durchs Fernsehen bekannt …
Roller mieten und teilen
So wird 2016

2016 in Frankfurt

So wird 2016

Der Streit um die Galopprennbahn eskaliert, und Pegida entdeckt Neu-Sachsenhausen. Der FR-Ausblick auf das Jahr 2016.
So wird 2016
Wachstum sozial gestalten

Neujahrsgrußwort

Wachstum sozial gestalten

Oberbürgermeister Peter Feldmann (SPD) und Stadtverordnetenvorsteher Stephan Siegler (CDU) fordern in ihrem Neujahrsgruß mehr bezahlbaren Wohnraum in Frankfurt. Weitere Themen ihres Grußwortes sind …
Wachstum sozial gestalten
Schildkröte im Kühlschrank

Tiere in Frankfurt

Schildkröte im Kühlschrank

Ist die Schildkröte im Kühlschrank, freut sich der Mensch: Ein Bockenheimer Tierarzt betreibt ein Winterquartier für Tiere, die es in der dunklen Jahreszeit gern kalt mögen.
Schildkröte im Kühlschrank
An Silvester darf's glitzern

Mode in Frankfurt

An Silvester darf's glitzern

Die Frankfurter Mode-Bloggerin Kerstin Görling verrät im Interview mit der Frankfurter Rundschau, was man Silvester trägt und gibt einen modischen Ausblick auf 2016.
An Silvester darf's glitzern
Der kleine Prinz

Frankfurt-Nordend

Der kleine Prinz

Der neunjährige Timothé Lang aus dem Frankfurter Nordend gibt in der Alten Oper den Sohn von Sissi. Lampenfieber kennt der Grundschüler nicht.
Der kleine Prinz
Bedarf an sicheren Radstrecken

Ortsbeirat 9

Bedarf an sicheren Radstrecken

Der Abriss der Batschkapp ist nach Ansicht von Friedrich Hesse (CDU) ein kultureller Verlust, aber auch eine Chance. Im FR-Interview zieht der Ortsvorsteher eine Bilanz.
Bedarf an sicheren Radstrecken
Sponsor für Kotbeutel

Hunde in Frankfurt

Sponsor für Kotbeutel

Eine Hundehalterin setzt sich dafür ein, dass die Stadt Frankfurt wieder Beutel zum Aufsammeln von Hundekot zur Verfügung stellt. Sie findet nicht nur einen Anbieter, der die Tüten billiger verkauft, …
Sponsor für Kotbeutel
Bereit für die Silvesternacht

Silvester in Frankfurt

Bereit für die Silvesternacht

An Silvester wird die Polizei wieder ihre Präsenz in der Frankfurter Innenstadt erhöhen. Hinweise auf ein erhöhtes Sicherheitsrisiko wegen möglicher Anschläge gibt es nicht.
Bereit für die Silvesternacht
Autowerkstatt geräumt

Frankfurt-Bornheim

Autowerkstatt geräumt

Nach Jahrzehnten muss eine Autowerkstatt an der Berger Straße ihren Betrieb schließen. Mieterinitiativen hatten bis zuletzt den Betreiber unterstützt. Der Eigentümer des Gebäudes will dort „irgendwas …
Autowerkstatt geräumt
Vertrauen der Bürger verspielt

Baulärm in Frankfurt

Vertrauen der Bürger verspielt

Anwohner im Frankfurter Westend klagen über Baulärm. Bei der Bauaufsicht in der fünftgrößten deutschen Stadt finden sie kein Gehör. Die Behörde ist zwischen den Jahren nicht zu erreichen. Das ist ein …
Vertrauen der Bürger verspielt
Rücksicht auf der Straße, soziale Mischung im Viertel

Frankfurt-Nordend

Rücksicht auf der Straße, soziale Mischung im Viertel

Die Planungen zum Innovationsquartier im Frankfurter Nordend werden die nächsten Jahre im Ortsbeirat dominieren. Die Parkplatznot im Viertel bleibt ein Dauerthema.
Rücksicht auf der Straße, soziale Mischung im Viertel
Miteinander auf engstem Raum

Frankfurt-Nordend

Miteinander auf engstem Raum

Neue Haltestellen der U5 und mehr Sicherheit für Fußgänger: Ortsvorsteherin Karin Guder (Grüne) zieht Bilanz. Die Fraktionen im Ortsbeirat 3 bereiten sich auf März vor.
Miteinander auf engstem Raum
Urlaub in der Suppenküche

Frankfurt-Ostend

Urlaub in der Suppenküche

Peter Oehler hat sich zum zweiten Mal ehrenamtlich in Griechenland engagiert und Essen an Bedürftige verteilt. Die Verhältnisse dort sind nach Einschätzung des Frankfurters noch schlimmer geworden.
Urlaub in der Suppenküche
Abschied von Gisela Dahlem-Christ

Frankfurter Volkstheater

Abschied von Gisela Dahlem-Christ

Gisela Dahlem-Christ, die Tochter der berühmten Volksschauspielerin Liesel Christ, ist im Alter von 72 Jahren gestorben. Die letzte Intendantin des Frankfurter Volkstheater am Großen Hirschgraben …
Abschied von Gisela Dahlem-Christ
Michael Paris will es noch einmal wissen

Frankfurter Kommunalpolitik

Michael Paris will es noch einmal wissen

Der frühere Sozialdemokrat Michael Paris tritt mit seiner eigenen Liste bei der Kommunalwahl am 6. März an. Auf Platz zwei der P.O.P (Politik ohne Partei) steht nach Paris ein Mann, der in Frankfurt …
Michael Paris will es noch einmal wissen
Keiner hört den Notruf

Onyx-Hochhaus

Keiner hört den Notruf

Erboste Nachbarn im Frankfurter Westend beschweren sich vergeblich im Römer über den unerträglichen Baulärm des Onyx-Hochhauses. Das städtische Planungsdezernat ist erst ab Montag wieder besetzt. Bei …
Keiner hört den Notruf
Entlastung für Mieter

Wohngeld

Entlastung für Mieter

In Frankfurt haben ab Januar 2016 deutlich mehr Haushalte Anspruch auf Wohngeld. Nach Angaben von Bürgermeister Olaf Cunitz (Grüne) sogar 60 Prozent mehr als in diesem Jahr.
Entlastung für Mieter
Licht aus im Dreikönigskeller

Frankfurt-Sachsenhausen

Licht aus im Dreikönigskeller

Damals, in den 90ern, galt der Dreikönigskeller als letzter verbliebener Frankfurter Club mit Mut zu Experimenten. Nun schließt der kleine Club in Sachsenhausen nach 28 Jahren. Der Abschied zu …
Licht aus im Dreikönigskeller
Staatsanwaltschaft ermittelt gegen Heidi Mund

Volksverhetzung

Staatsanwaltschaft ermittelt gegen Heidi Mund

Gegen die als radikale Christin bekannt gewordene Heidi Mund ermittelt die Staatsanwaltschaft wegen Volksverhetzung. Sie wurde angezeigt, mit ihren "Gebetsvorschlägen" zum Tag der deutschen Einheit …
Staatsanwaltschaft ermittelt gegen Heidi Mund
Sie kämpfte fürs Gutleut-Viertel

Frankfurt-Gutleut

Sie kämpfte fürs Gutleut-Viertel

Die frühere Entwicklungshelferin Hannelore Kraus führt seit 30 Jahren ihre internationale Pension im Frankfurter Gutleut-Viertel. Sie verhinderte einst den Bau eines Hochhauses und verzichtete auf …
Sie kämpfte fürs Gutleut-Viertel
Frankfurterin aus Mainz hinausgeworfen

Notorische Ladendiebin

Frankfurterin aus Mainz hinausgeworfen

Eine Frankfurterin erhält einen Platzverweis für das gesamte Mainzer Stadtgebiet, weil sie das Stehlen nicht lassen kann. Weil sie trotzdem in die Stadt zurückkehrt, kommt sie in Polizeigewahrsam.
Frankfurterin aus Mainz hinausgeworfen
Kurz und knackig ist gefragt

Silvester in Frankfurt

Kurz und knackig ist gefragt

Batterien mit spektakulären Effekten sind der Silvester-Trend in diesem Jahr. Experten warnen vor dem Kauf von Billig-Böllern im Internet. Vor dem Abbrennen des Feuerwerks sollten Verbraucher die …
Kurz und knackig ist gefragt
S-Bahnbau beginnt

Frankfurt-Gateway Gardens

S-Bahnbau beginnt

Das Büroviertel „Gateway Gardens“ wird an die S-Bahn angeschlossen. Die Vorbereitungsarbeiten sind abgeschlossen. Der Baubeginn für die neue Trasse ist für 2017 geplant.
S-Bahnbau beginnt
Kein Umtausch-Chaos

Shopping in Frankfurt

Kein Umtausch-Chaos

Der Umtausch-Wahnsinn hält sich in den Läden an der Zeil in Grenzen. Nicht nur falsch Beschenkte sind dort unterwegs, auch Schnäppchenjäger. Die Geschäfte werben mit Preisnachlässen.
Kein Umtausch-Chaos