Ressortarchiv: Frankfurt

Wunsch nach architektonischer Vielfalt

Tag der Architektur

Wunsch nach architektonischer Vielfalt

Am Tag der Architektur interessiert Besucher vor allem das Außergewöhnliche, das in Deutschland nicht oft zu finden ist. Im Fokus sind 41 Neu- und Umbauten in Frankfurt.
Wunsch nach architektonischer Vielfalt
Regen bringt Segen

Afrikanisches Kulturfest

Regen bringt Segen

Beim Afrikanischen Kulturfestival in Bockenheim wird nicht nur gefeiert und musiziert, sondern auch diskutiert. Thema in diesem Jahr ist die Perspektive afrikanischer Muslime in Deutschland.
Regen bringt Segen
Gedämpfte gute Stimmung beim Stoffel

Open-Air-Festival

Gedämpfte gute Stimmung beim Stoffel

Tausende Besucher feiern trotz neuer Auflagen das Auftaktwochenende des Festivals. Egal, wen man beim Stoffel auf die Lärmthematik anspricht – alle reagieren verständnislos. Eine Online-Petition für …
Gedämpfte gute Stimmung beim Stoffel
Verkehrsplaner in wechselhafter Zeit

Straßenverkehrsamt

Verkehrsplaner in wechselhafter Zeit

Ulrich Schöttler führte das Straßenverkehrsamt. Nun geht er in den Ruhestand und wird von der Stadt mit einem Abschied im Römer geehrt. Seine Erfahrung in der Verwaltung, das Wissen um …
Verkehrsplaner in wechselhafter Zeit
Powerfrau in Männerwelt

Straßenbauamt

Powerfrau in Männerwelt

Gabriele Dehmer leitete 23 Jahre lang das Straßenbauamt. Nun geht sie in den Vorruhestand. Die Stadt ehrt sie mit einem Abschied im Römer.
Powerfrau in Männerwelt
Gelebte Integration im Bolongarogarten

Höchst

Gelebte Integration im Bolongarogarten

Das Höchster Schlossfest ist geprägt von der multikulturellen Gesellschaft, die hier zu Hause ist. Internationale Leckereien versüßen die Feier.
Gelebte Integration im Bolongarogarten
„Nur mit Betäubung schlachten“

Interview Tierschutzbeauftragte

„Nur mit Betäubung schlachten“

Schächten ist eine alte Schlachtmethode von Tieren vor allem im Judentum und im Islam. Im Interview wirbt Hessens Tierschutzbeauftragte Madeleine Martin hier nun für einen Kompromiss, um den Tieren …
„Nur mit Betäubung schlachten“
Halal oder Haram – erlaubt oder verboten?

Vorschriften für Muslime

Halal oder Haram – erlaubt oder verboten?

Wann sind Lebensmittel aus islamischer Sicht halal? Wie viel halal steckt in Lebensmitteln mit entsprechendem Siegel tatsächlich drin? Welche Regeln gelten beim Schächten? Die FR erklärt, welche …
Halal oder Haram – erlaubt oder verboten?
Erstes Halal-Steakhouse in Deutschland

Frankfurt-Nordend

Erstes Halal-Steakhouse in Deutschland

Korrekte Ernährung ist für Muslime in Frankfurt jetzt noch ein bisschen einfacher geworden. Osman Yesil und Hakan Pakören eröffnen im Nordend das erste Halal-Steakhouse in Deutschland.
Erstes Halal-Steakhouse in Deutschland
Waschbären gesichtet

Waschbären in Frankfurt

Waschbären gesichtet

In der Nähe des Riedsees sind Waschbären gesichtet worden. Die SPD fragt sich, ob die Waschbären Schuld daran sind, dass es am See kaum noch Wasservögel gibt.
Waschbären gesichtet
Inakzeptables Verhalten

Polizeigewalt

Inakzeptables Verhalten

Die Polizei ist in den sozialen Netzwerken präsent. Ein Service, der gerne genutzt wird. Logisch, dass die Polizei auch zu einem Video Stellung nimmt, das zeigt, wie Einsatzkräfte mit Gewalt …
Inakzeptables Verhalten
Rumänien will Vielfalt zeigen

Veranstaltung

Rumänien will Vielfalt zeigen

Die Rumänischen Kulturtage bieten bis Sonntag, 28. Juni, einen Querschnitt der Gegenwartskunst des osteuropäischen Landes. Dabei sind auch moderne Interpretationen rumänischer Trachten zu sehen.
Rumänien will Vielfalt zeigen
Vorschläge für Sossenheimer Wehr

Frankfurt-Sossenheim

Vorschläge für Sossenheimer Wehr

Stadtrat Stefan Majer (Grüne) präsentiert die Ergebnisse der Planungswerkstatt zum Umbau des Sossenheimer Wehrs. Fünf Vorschläge werden am intensivsten diskutiert.
Vorschläge für Sossenheimer Wehr
Für St. Paulsgemeinde beginnt Umzugsstafette

St. Paulsgemeinde in Frankfurt

Für St. Paulsgemeinde beginnt Umzugsstafette

Für die evangelisch-lutherischen St. Paulsgemeinde in der Altstadt beginnt eine Umzugsstafette, die 2018 in der neuen Altstadt enden wird. Ihre Mitglieder sind international gemischt. Sie integriert …
Für St. Paulsgemeinde beginnt Umzugsstafette
Gibt es am Sonntag Post?

Streik bei der Post

Gibt es am Sonntag Post?

Nachdem sich die SPD solidarisiert hat, ziehen die streikenden Postler zur CDU-Zentrale. Doch dort bleiben die Türen verschlossen. Ob auch an diesem Sonntag gearbeitet wird, ist nach Angaben der Post …
Gibt es am Sonntag Post?
Leserreaktionen auf FR vor Ort

FR vor Ort

Leserreaktionen auf FR vor Ort

Die FR-Leser beteiligen sich mittels Briefen, Mails und Anrufen an der Serie „FR vor Ort“. Der Rücklauf an Hinweisen, Lob, auch Kritik ist zuweilen überwältigend.
Leserreaktionen auf FR vor Ort
Die FR in den Stadtteilen

FR vor Ort

Die FR in den Stadtteilen

Zum vierten Mal hat die FR alle 49 Frankfurter Stadtteile besucht. Die Redaktion hat dabei versucht, diese anhand ihrer statistischen Besonderheiten darzustellen. Dabei haben schlichte Zahlen ein …
Die FR in den Stadtteilen
Jupiter Jones bei „Sound of Life“

Jupiter Jones

Jupiter Jones bei „Sound of Life“

Zum ersten „Sound of Life“ ohne seine Initiatorin Janna Rupprecht kommen im September Jupiter Jones. Janna starb im September 2014. Nun erfüllen Freunde ihren Wunsch, die Benefizveranstaltung …
Jupiter Jones bei „Sound of Life“
Atlas für Hausen

Frankfurt-Hausen

Atlas für Hausen

Der Arbeitskreis Hausen will mit einer Broschüre Identität im Stadtteil stiften. Der Stadtteilatlas gibt einen Überblick über Angebote und Einrichtungen. Der Arbeitskreis feiert sein 40-jähriges …
Atlas für Hausen
Kein Grillen im Kraft-Park

Grillen in Frankfurt

Kein Grillen im Kraft-Park

Der für den Frankfurter Osten zuständige Ortsbeirat berät über ein generelles Grill-Verbot im Heinrich-Kraft-Park. Anwohner beschweren sich seit Jahren über die Situation in der Grünanlage.
Kein Grillen im Kraft-Park
Großrazzia in Restaurants

Schwarzarbeit in Frankfurt

Großrazzia in Restaurants

Zollfahnder haben in einer groß angelegten Razzia Restaurants in Frankfurt nach Schwarzarbeitern durchsucht. Dabei wurden sechs Personen festgenommen.
Großrazzia in Restaurants
Intendant geht in Ruhestand

Theater in Frankfurt

Intendant geht in Ruhestand

Bernd Fülle, der Geschäftsführende Intendant der Städtischen Bühnen, geht am 30. Juni in Ruhestand. Sein wichtigster Auftrag an die Kommunalpolitik bleibt die Sanierung der maroden …
Intendant geht in Ruhestand
Unternehmen von innen kennenlernen

Lange Nacht der Industrie

Unternehmen von innen kennenlernen

Bei der Langen Nacht der Industrie gibt es die Möglichkeit, Unternehmen von innen kennenzulernen. Diesen geht es unter anderem um eine Wertschätzung und Akzeptanz für die Industrie.
Unternehmen von innen kennenlernen
Mehr Abschlüsse, weniger Abbrüche

Goethe-Universität

Mehr Abschlüsse, weniger Abbrüche

Birgitta Wolff, Präsidentin der Goethe-Universität, will Studierende besser beraten, um die Aussteigerquote in Frankfurt zu senken. Aber durchlässiger muss auch das Bildungssystem werden.
Mehr Abschlüsse, weniger Abbrüche
Lesepaten gesucht

Frankfurt-Nied

Lesepaten gesucht

Gisela Schmidt betreut ehrenamtlich lernschwache Kinder in Nied und braucht noch Unterstützer. Viele der Kinder im Stadtteil werden mehrsprachig erzogen. Sie brauchen länger, um Grammatik und …
Lesepaten gesucht