Ressortarchiv: Frankfurt

Anwalt der Opfer

Henry Ormond

Anwalt der Opfer

Henry Ormond setzte sich für Opfer des Vernichtungslagers Auschwitz und ihre Angehörigen ein. Er gab ihnen in den NS-Prozessen eine Stimme. Die Mörder entlarvte er, deckte ihre Lügen auf. Henry …
Anwalt der Opfer
Im Reich der Schmetterlinge

FR-Gartenwettbewerb

Im Reich der Schmetterlinge

Gudrun Jung hat in ihrem Garten wild wuchernden Giersch bezähmt und ein Paradies für Insekten geschaffen. Die FR prämiert auch in diesem Jahr die schönsten Gärten in der Stadt. Die Größe der …
Im Reich der Schmetterlinge
Pianisten unter freiem Himmel

Höchst und Unterliederbach

Pianisten unter freiem Himmel

Ein Höchster Musikschullehrer stellt drei Klaviere auf öffentlichen Plätzen auf. Gleich drei davon stehen bis Ende Juni in Höchst und Unterliederbach. Die Motivation dahinter: Interesse für …
Pianisten unter freiem Himmel
Homosexuelle stehen abseits

Frankfurt-Innenstadt

Homosexuelle stehen abseits

Der Engel am Klaus-Mann-Platz ist das Mahnmal für die Verfolgung und Ermordung von Homosexuellen im Nationalsozialismus. Die wenigsten wissen darüber Bescheid. Bürgerrechtler Ralf Harth spricht im …
Homosexuelle stehen abseits
Bewährungsstrafe für Steinwürfe

Blockupy

Bewährungsstrafe für Steinwürfe

Der erste Blockupy-Prozess nach den Krawallen bei der Eröffnung der Europäischen Zentralbank am 18. März beginnt mit dem Geständnis des Angeklagten. Weil Frederico A. zwei Steine auf Polizisten …
Bewährungsstrafe für Steinwürfe
Rennbahn-Diskussion im Livestream

FR-Stadtgespräch

Rennbahn-Diskussion im Livestream

Galopp-Rennbahn oder DFB-Leistungszentrum? In gut zwei Wochen stimmen die Frankfurter darüber in einem Bürgerentscheid ab. Jetzt diskutieren Vertreter beider Seiten im FR-Stadtgespräch. Wir haben die …
Rennbahn-Diskussion im Livestream
Sie war eine Mitschülerin

Frankfurt-Nordend

Sie war eine Mitschülerin

Das „Projekt Jüdisches Leben“ führt Schüler und Nachfahren auf Spurensuche. Einer von ihnen ist Rolf Stürm. Er erzählt Schülern der Elisabethenschule, wie seine Mutter von den Nationalsozialisten von …
Sie war eine Mitschülerin
Schneller Erfolg statt hartem Training

Frankfurt-Sossenheim

Schneller Erfolg statt hartem Training

Der Turngau Frankfurt feiert sein Bestehen seit 140 Jahren mit einem Festakt im Historischen Museum. Eines seiner Probleme ist über die Jahre bestehen geblieben: Der Turnsport wird im Vergleich zum …
Schneller Erfolg statt hartem Training

DFB-Akademie oder Galopp-Rennbahn?

Pro und Contra

Was für den Erhalt der Galopp-Rennbahn in Frankfurt Niederrad spricht - und was für die geplante Fußball-Akademie des DFB.
Pro und Contra
Entwürfe für FR-Areal liegen aus

Altes Rundschau-Areal

Entwürfe für FR-Areal liegen aus

Investor und Jury verteidigen das Ergebnis des Wettbewerbs für das frühere Rundschau-Areal in der Frankfurter City. Die vier Entwürfe sind bis Dienstag, 9. Juni, im Atrium des Planungsdezernats zu …
Entwürfe für FR-Areal liegen aus
Frauen im Berufsleben stärken

"Aktionsplan Gleichstellung"

Frauen im Berufsleben stärken

Friseurin, Einzelhandelskauffrau oder Anwaltsgehilfin: Junge Frauen entscheiden sich häufig für Ausbildungen in typischen und schlecht bezahlten Frauenberufen. Der "Aktionsplan Gleichstellung" der …
Frauen im Berufsleben stärken
Frankfurt setzt auf Vorbeugung

Deutscher Präventionstag

Frankfurt setzt auf Vorbeugung

Frankfurt ist zum ersten Mal Gastgeber des Deutschen Präventionstags. Rund 200 Vorträge und 150 Informationsstände beschäftigen sich zum Beispiel mit Schutzmaßnahmen gegen Wohnungseinbruch oder …
Frankfurt setzt auf Vorbeugung
Am Kiez haftet der Makel

Mord am Ben-Gurion-Ring

Am Kiez haftet der Makel

Am Ben-Gurion-Ring ist – trotz aller guten Initiativen – die Kriminalität noch nicht abgeschafft. Jetzt beginnt der Prozess gegen den Mann, der im April 2014 einen 29-Jährigen mit mehr als 20 …
Am Kiez haftet der Makel
Mehr Investitionen in Bio-Nahrung

Bürger AG

Mehr Investitionen in Bio-Nahrung

Die Bürger AG für nachhaltiges Wirtschaften Frankfurt / Rhein-Main plant eine Kapitalerhöhung. Es gebe zwar noch keine konkreten Projekte, aber einige vielversprechende Ideen, wie etwa eine Sojamühle.
Mehr Investitionen in Bio-Nahrung
Eltern betreiben Kita selbst

Kita-Streik

Eltern betreiben Kita selbst

Die CDU im Ortsbeirat 2 schlägt vor, dass Eltern Zugang zu den bestreikten Kita-Gebäuden erhalten und dort Kindergruppen selbst betreuen. Das wird in Frankfurt aber bereits getan. Die CDU will zudem, …
Eltern betreiben Kita selbst

Kurios

Fahrgäste vergessen

Nein, es war keine Entführung. Der Fahrer einer U-Bahn war lediglich vergesslich. Kurzerhand ist er daher mit 60 Fahrgäste in die Werkstatt des Betriebshofs gefahren.
Fahrgäste vergessen
Pelikane ziehen um

Frankfurter Zoo

Pelikane ziehen um

Nächster Umzug der Großschnäbel im Zoo: Jetzt sind die wanderfreudigen Rosapelikane im Teich an der Vogelwiese bei den Chinesischen Muntjaks, direkt gegenüber den Giraffen. Ob sie dort morgen auch …
Pelikane ziehen um
Im Herzen der Stadt ein Dorf

Innenstadt

Im Herzen der Stadt ein Dorf

Die FR rückt diese Woche die Innenstadt in den Fokus. Dort gibt es überdurchschnittlich viele Einpersonenhaushalte. Ältere Bewohner wünschen sich mehr Supermärkte.
Im Herzen der Stadt ein Dorf
Über den Dächern von Frankfurt

Turmbesteigung Dom

Über den Dächern von Frankfurt

95 Meter misst der Domturm. Der Aufstieg bis zur Spitze bringt aus der Puste und ins Staunen. Oben angekommen kann man sich über die 66 Höhenmeter und die 328 Stufen freuen, die man gerade bezwungen …
Über den Dächern von Frankfurt

Marathon Ironman

Sponsoren gesucht

Laufveranstaltungen leiden unter Zurückhaltung bei Geldgebern. sowohl für den Frankfurt-Marathon, als auch für den Ironman werden noch zahlungskräftige Titelsponsoren gesucht.
Sponsoren gesucht
Vorsorge vor Verbrechen

Sicherheitskongress in Frankfurt

Vorsorge vor Verbrechen

Frankfurt ist zum ersten Mal Gastgeber des Deutschen Präventionstags. Rund 200 Vorträge und 150 Informationsstände beschäftigen sich zum Beispiel mit Schutzmaßnahmen gegen Wohnungseinbruch oder …
Vorsorge vor Verbrechen
600 Jahre Domturm

Dom in Frankfurt

600 Jahre Domturm

600 Jahre Domturm: Das Jubiläum wird auch mit Führungen gefeiert. Das Bauwerk hatte einst nicht nur eine geistliche Funktion. Eine Wache achtete dort oben auf Feuer und Feinde.
600 Jahre Domturm
Mittelalterlicher Stararchitekt

Stadtbild

Mittelalterlicher Stararchitekt

Der Bauherr des Doms, Madern Gerthener, prägte das Stadtbild. Unter anderen entwarf er den Eschenheimer Turm, die Schaufassade der Liebfrauenkirche und den Chor von St. Leonhard.
Mittelalterlicher Stararchitekt
Den Lehrerberuf praktisch üben

Goethe-Uni

Den Lehrerberuf praktisch üben

Studierende helfen jungen Flüchtlingen in der Schule. Zehn Jahre Praxisprojekt. Lehramtstudierende der Goethe-Uni begleiten Jungen und Mädchen in Schule und Alltag.
Den Lehrerberuf praktisch üben
Superstar Severino verurteilt

DSDS

Superstar Severino verurteilt

DSDS-Gewinner Severino gesteht zu Beginn seines Prozesses in Frankfurt alte Frauen um ihr Geld betrogen zu haben. Der angerichtete Schaden beläuft sich rund 19 000 Euro. Das Gericht verurteilt ihn zu …
Superstar Severino verurteilt