Ressortarchiv: Frankfurt

Weniger Geld, weniger los

Fest Berger Straße

Weniger Geld, weniger los

Nur zeitweilig herrscht Gedränge beim Berger Straßenfest. Das wechselhafte Wetter hält so manchen vom Besuch ab. Auch spiele eine Rolle, dass nicht jeder viel Geld in der Tasche habe.
Weniger Geld, weniger los
Bekannte treffen beim Fest der Vereine

Altstadtfest

Bekannte treffen beim Fest der Vereine

Das 37. Altstadtfest in Bergen-Enkheim zieht wieder viele Besucher an. Die Boxer vom CSC Frankfurt sind zum ersten Mal mit dabei.
Bekannte treffen beim Fest der Vereine
Auf Fotosafari im Zoo

Aktionswoche

Auf Fotosafari im Zoo

Kinder lernen im Rahmen der Aktionswoche „Biologische Vielfalt erleben!“ im Zoo professionell mit der Kamera umzugehen. Die Tierbilder sollen ausgestellt werden.
Auf Fotosafari im Zoo
Eltern feuern ihre Kinder an

Stadtlauf in Frankfurt

Eltern feuern ihre Kinder an

Rund 2100 kleine und größere Jogger rennen beim Stadtlauf durch die Frankfurter Innenstadt. Der Veranstalter, Sportscheck, spendet für jeden zurückgelegten Kilometer fünf Cent an Horte.
Eltern feuern ihre Kinder an

Lohnbetrug

Bauarbeiter ohne Lohn

Die Bauarbeiter im Europaviertel warten weiterhin auf ihren Lohn. Die Bauarbeiter und die Gewerkschaft gehen davon aus, dass der Geschäftsführer mit den Löhnen untergetaucht ist.
Bauarbeiter ohne Lohn
Sorge ums Grün

Nordend

Sorge ums Grün

Freizeitgärtner organisieren Protest gegen das geplante Innovationsquartier. Unter anderem werden Aufkleber mit der Aufschrift „Schützt die Lunge Frankfurts!“ verteilt.
Sorge ums Grün

Galopprennbahn

Fußballvereine für Leistungszentrum

Was halten eigentlich die Stadtteil-Vereine von der geplanten DFB-Akademie samt angrenzendem Bürgerpark, die in Niederrad auf dem Areal der Galopprennbahn entstehen soll? Die FR hat bei vier Klubs …
Fußballvereine für Leistungszentrum
Bürgerentscheid: Pferde oder Fußball?

Galopprennbahn Frankfurt

Bürgerentscheid: Pferde oder Fußball?

Pferde oder Fußball? An jeder Ecke stehen in Frankfurt die Großplakate zum Bürgerentscheid über die Zukunft der Galopprennbahn. Am 21. Juni wird abgestimmt.
Bürgerentscheid: Pferde oder Fußball?
„Eine großartige Chance für die Stadt“

Galopprennbahn

„Eine großartige Chance für die Stadt“

Markus Frank spricht im FR-Interview über die Argumente der Bürgerinitiative Pro Rennbahn und über den Umgang mit dem Ergebnis des Bürgerentscheids.
„Eine großartige Chance für die Stadt“

Tanzdemo Frankfurt

Demo gegen die „totale Überwachung“

Hunderte Menschen gehen am Samstag in Frankfurt bei zwei Demonstrationen auf die Straße. Bei der Tanz-Demo geht es um die Gentrifizierung und für die Nutzung urbaner Räume. Zahlreiche Politiker sind …
Demo gegen die „totale Überwachung“
„Kette der Gewalt bricht nicht ab“

Brandanschlag von Solingen

„Kette der Gewalt bricht nicht ab“

Auf dem Hülya-Platz wird an den Brandanschlag von Solingen erinnert. Mehrere Redner weisen dabei darauf hin, dass Rassismus und Fremdenfeindlichkeit auch gegenwärtig ihren festen Platz in der …
„Kette der Gewalt bricht nicht ab“
Demo gegen die „totale Überwachung“

Tanzdemo Frankfurt

Demo gegen die „totale Überwachung“

Hunderte Menschen sind am Samstag in Frankfurt bei zwei Demonstrationen auf die Straße gegangen. Bei der Tanz-Demo geht es um die Gentrifizierung und für die Nutzung urbaner Räume. Zahlreiche …
Demo gegen die „totale Überwachung“
„Alle Schulen zu guten machen“

Bildung in Frankfurt

„Alle Schulen zu guten machen“

Verärgerte Eltern, fehlende Gymnasialplätze und vieles mehr versucht Sarah Sorge unter einen Hut zu bringen. Im FR-Interview spricht die Bildungsdezernentin über die Veränderung der Schullandschaft.
„Alle Schulen zu guten machen“
Rohbau an der Universitätsklinik fertig

Uniklinik Frankfurt

Rohbau an der Universitätsklinik fertig

Der Erweiterungsbau von Haus 23 der Frankfurter Uniklinik ist im Rohbau fertig. Er ist zurzeit das größte Hochbauprojekt des Landes Hessen. In dem Anbau werden einmal 1300 neue Betten für Patienten …
Rohbau an der Universitätsklinik fertig
Hilfe beim Weg in die Freiheit

Frauengefängnis Preungesheim

Hilfe beim Weg in die Freiheit

Ortrud Georg-Pathe unterstützt Mütter, die mit ihren Kindern im offenen Vollzug leben. Die Arbeitsgemeinschaft Sozialdemokratischer Frauen zeichnet Georg-Pathe jetzt mit dem Olympe-de-Gouges-Preis …
Hilfe beim Weg in die Freiheit
Haus jüdischer Kultur

Museen in Frankfurt

Haus jüdischer Kultur

Der Magistrat beschließt die Erweiterung und Sanierung des Jüdischen Museums. Das Haus schließt am 19. Juli. Im Jahr 2018 erwartet die Besucher eine völlig neu konzipierte Dauerausstellung.
Haus jüdischer Kultur
Feste feiern

Berger Straße

Feste feiern

Das Fest auf der unteren Berger Straße soll leiser werden. Es steigt an diesem Wochenende und ist immer noch eine Werbung für die Einkaufsmeile. Wir geben Ihnen einen Überblick, wo noch in der Stadt …
Feste feiern
Eltern fordern Geld zurück

Kita-Streik in Frankfurt

Eltern fordern Geld zurück

Frankfurter Eltern fordern, dass die Stadt schnell auf die Forderungen der streikenden Erzieher reagiert und die Kita-Gebühren für die Dauer des Streiks zurückerstattet. Doch im Römer hat niemand …
Eltern fordern Geld zurück

Innenstadt

SPD spottet über Konzept der Koalition

Die SPD spottet über das Innenstadtkonzept der schwarz-grünen Römer-Koalition. Diese sei so erschöpft, dass sie alle wichtigen Fragen zur City auf die Zeit nach der Kommunalwahl am 6. März 2016 …
SPD spottet über Konzept der Koalition
Fernost im Hof

Frankfurt-Schwanheim

Fernost im Hof

Zum Tag der offenen Gärten stellen zehn Pflanzenliebhaber die Früchte ihrer Arbeit vor. Einer der Gärten ist der von Franz Josef Körner und seinem Lebenspartner Bunlert Najamuen. Beide haben im Hof …
Fernost im Hof
Oldtimer auf Erinnerungsfahrt

Oldtimer auf Tour

Oldtimer auf Erinnerungsfahrt

Der Adler Motor Veteranen Club (AMVC) gedenkt mit einer Oldtimer-Tour der Rennfahrerin Clärenore Stinnes, die 1927 als erste Frau um die Welt fuhr. Start ist da, wo auch Stinnes losfuhr: im Hof der …
Oldtimer auf Erinnerungsfahrt

Gibson Club

Opfer gegen Kopf getreten

Bei der tödlichen Schlägerei im Gibson Club in Frankfurt geht die Staatsanwaltschaft inzwischen von Totschlag aus. Einer der drei beschuldigten Männer soll dem 41 Jahre alten Mann aus Mainz, der …
Opfer gegen Kopf getreten
Stricken ist schick

Frankfurt-Bockenheim

Stricken ist schick

Wolle liegt im Trend - davon ist Karin Stolze überzeugt. Deshalb übernimmt sie einen Laden in der Leipziger Straße. Der ist bereits gut eingeführt, und das Geschäft brummt.
Stricken ist schick
Neuer Blick auf die Bürostadt

Frankfurt-Niederrad

Neuer Blick auf die Bürostadt

Von der Arbeitswüste zum Wohnquartier - Niederrad soll sich in den nächsten Jahren massiv verändern. Eine Standortinitiative will die Perspektive schon jetzt verändern - mit Panoramabildern aus der …
Neuer Blick auf die Bürostadt
Frankfurt Lab zunächst gesichert

Kultur

Frankfurt Lab zunächst gesichert

Der Kulturfonds will das Frankfurt Lab mit 350 000 Euro unterstützen. Damit kann die experimentelle Bühne im Gallusviertel bis Ende 2016 weitermachen. Kultrudezernent Felix Semmelroth denkt über …
Frankfurt Lab zunächst gesichert