Ressortarchiv: Frankfurt

FR-Diskussion zu Blockupy

Blockupy

FR-Diskussion zu Blockupy

Welche Lehren lassen sich aus den Krawallen bei der Eröffnung der Europäischen Zentralbank ziehen? Mit dieser Frage beschäftigt sich das FR-Stadtgespräch "Blockupy - nach der Randale" am Montag, 11. …
FR-Diskussion zu Blockupy
Die Braut, die sich traut

Ostend

Die Braut, die sich traut

Susannah Carey-Seulen öffnet inder Ingoldstädter Straße das Geschäft „Celia Dresses“, in dem sie moderne Ball- und Hochzeitskleider anbietet. Vor allem Bräute und Brautjungfern finden dort ein großes …
Die Braut, die sich traut
Kunst zum Anfassen

Tastamenta in Frankfurt

Kunst zum Anfassen

Die Ausstellung „Tastamenta“ zeigt Werke blinder, aber auch sehender Künstler. Dabei erfahren Besucher auch, wie blinde Kunstschaffende ihre Werke fertigen. Und sie dürfen die Kunstwerke anfassen. …
Kunst zum Anfassen
Sokrates beim Joggen

Frankfurt-Eckenheim

Sokrates beim Joggen

Ayman Tahiri Tay Tay, der neue Stadtteilbotschafter von Eckenheim, möchte Menschen sportlich und geistig fördern. Dazu möchte er einen Lauf veranstalten, bei dem die Teilnehmer Sport und Philosophie …
Sokrates beim Joggen
Wunschliste für mehr Bewegung

Frankfurt-Fechenheim

Wunschliste für mehr Bewegung

Die Stadt präsentiert zum ersten Mal für einen einzelnen Stadtteil einen Entwicklungsplan für Sport- und Freizeitanlagen. Für Fechenheim schlägt sie ein familienfreundliches Bewegungszentrum im …
Wunschliste für mehr Bewegung
Ratten bei Bäckerei Mayer

Lebensmittelkontrollen

Ratten bei Bäckerei Mayer

Die Bäckerei Mayer muss wegen gravierender Hygienemängel schließen. Das Ordnungsamt hat in der Produktionsstätte des Traditionsunternehmens tote Ratten und Tierexkremente gefunden. Von der Schließung …
Ratten bei Bäckerei Mayer
Wasser aus der Ferne

Wasserleitungen

Wasser aus der Ferne

Sowohl in das knapp 100 Kilometer entfernte oberhessischen Stadtallendorf als auch ins Hessische Ried sollen neue Leitungen verlegt werden, die die Wasserversorgung Frankfurts sichern sollen.
Wasser aus der Ferne
Lernen im Flüchtlingscamp

IGS Nordend

Lernen im Flüchtlingscamp

Im Zuge einer Aktionswoche beschäftigen sich Schüler der Integrierten Gesamtschule Nordend mit den Themen Flucht und Flüchtlinge. Auf dem Schulgelände an der Hartmann-Ibach-Straße haben die Schüler …
Lernen im Flüchtlingscamp
„Ein echter Theatermann“

Schauspiel

„Ein echter Theatermann“

Frankfurt freut sich auf Anselm Weber, den designierten Schauspiel-Intendanten. Derzeit ist Weber zwar noch Intendant des Theaters in Bochum, ab 2017/2018 soll er aber das Frankfurter Schauspiel …
„Ein echter Theatermann“
Frankfurt braucht mehr Wasser

Trinkwasser

Frankfurt braucht mehr Wasser

Das Wasserwerk Goldstein fördert pro Tag 15 Millionen Liter Wasser aus Frankfurter Brunnen. Doch Frankfurt braucht viel mehr Wasser, als die Stadt selbst aus der Erde fördern kann. Und der Bedarf …
Frankfurt braucht mehr Wasser
"Wir werden dem Wachstum gerecht werden"

Wasserversorgung

"Wir werden dem Wachstum gerecht werden"

Der Frankfurter Kämmerer Uwe Becker spricht im Interview über die künftige Wasserversorgung der Stadt und warum es nicht immer sinnvoll ist, das kühle Nass zu sparen.
"Wir werden dem Wachstum gerecht werden"
Eichenprozessionsspinner im Giftnebel

Schädlingsbekämpfung

Eichenprozessionsspinner im Giftnebel

Die Stadt zahlt 200.000 Euro für Bekämpfung des Eichenprozessionsspinners. Dessen Haare können schwere Allergien auslösen. Der Naturschutzbund kritisiert die Spritzaktion und warnt vor Nebenwirkungen.
Eichenprozessionsspinner im Giftnebel
Einer der schönsten Gärten Frankfurts

FR-Gartenwettbewerb

Einer der schönsten Gärten Frankfurts

Das Ehepaar Epp hat ein Händchen für anspruchsvolle Pflanzen. Sogar einen Mangobaum haben die beiden dazu gebracht, eine Frucht zu produzieren. Manch andere Befruchtung gestaltet sich aber …
Einer der schönsten Gärten Frankfurts
Konflikte bei „Kriegkstraße 12“

Gallus

Konflikte bei „Kriegkstraße 12“

Zoff um die richtige Ausrichtung: Im von der Arbeiterwohlfahrt Frankfurt getragenen Jugendprojekt „Kriegkstraße 12“ gibt es Streit zwischen dem alten Vorstand um Jim Igor Kallenberg und dem neuen …
Konflikte bei „Kriegkstraße 12“
Eckenheim - ein Stadtteil stagniert

FR vor Ort

Eckenheim - ein Stadtteil stagniert

Früher gab es in dem Frankfurter Stadtteil Eckenheim neun Bäckereien, sieben Metzgereien und fünf Tankstellen. Heute gibt es immer weniger Läden, Cafés fehlen, und gebaut wird im Viertel kaum noch. …
Eckenheim - ein Stadtteil stagniert
Feuerwehr testet Twitter als Alarmsystem

Frankfurt

Feuerwehr testet Twitter als Alarmsystem

Twitter als Social-Sirene: Wie viele Menschen kann die Feuerwehr in Frankfurt im Ernstfall über den Kurznachrichtendienst erreichen? Um das herauszufinden, schicken die Brandschützer eine Testwarnung …
Feuerwehr testet Twitter als Alarmsystem
Empörte Eltern rücken Sorge auf die Pelle

Schulen in Frankfurt

Empörte Eltern rücken Sorge auf die Pelle

Eltern aus dem Norden Frankfurts protestieren, weil ihre Kinder nicht die gewünschten Gymnasien besuchen können, sondern teilweise quer durch die Stadt zu ihrer zukünftigen Schule fahren müssen. Doch …
Empörte Eltern rücken Sorge auf die Pelle
Gemeinsam gegen Mieter-Vertreibung

„Frankfurter Erklärung“

Gemeinsam gegen Mieter-Vertreibung

Mieter aller Stadtteile, vereinigt euch: Mehrere Initiativen rufen in einer gemeinsamen wohnungspolitischen Erklärung die Frankfurter auf, sich ihrem Widerstand anzuschließen. Der Kernsatz der …
Gemeinsam gegen Mieter-Vertreibung
Eine neue Chance für die IGS

Integrierte Gesamtschule

Eine neue Chance für die IGS

Die Frankfurter Eltern laufen Sturm, weil ihre Kinder nicht auf das Gymnasium ihrer Wahl kommen. Manche Eltern denken nun über Alternativen nach.
Eine neue Chance für die IGS
Islamfeindliche Hetze auf dem Roßmarkt

Heidi Mund und die "Freien Bürger"

Islamfeindliche Hetze auf dem Roßmarkt

Heidi Mund und die "Freien Bürger" stehen am Montagabend wieder auf dem Roßmarkt. Als Gastredner haben sie mit Michael Mannheimer einen bundesweit bekannten Hetzer gegen den Islam eingeladen.
Islamfeindliche Hetze auf dem Roßmarkt
„Im Garten lernen sich die Leute kennen“

Rödelheim

„Im Garten lernen sich die Leute kennen“

Gärtnern stärkt das Gemeinschaftsgefühl, weiß Gisela Pfalzgraf-Haug. Die Leiterin des Begegnungs- und Servicezentrums Auguste-Oberwinter-Haus in Rödelheim erzählt, wie die alten Leute Lust aufs Hegen …
„Im Garten lernen sich die Leute kennen“
Mehr Urban Gardening am Ostbahnhof

Urban Gardening

Mehr Urban Gardening am Ostbahnhof

Die Stadt durch die Blume erleben: Mit dem Projekt „GrünTöne“ am Danziger Platz wollen Gärtner auf Themen wie Gentrifizierung, Obdachlosigkeit und Regionalität aufmerksam machen. Das Vorhaben hat den …
Mehr Urban Gardening am Ostbahnhof

Weiterführende Schulen in Frankfurt

Verwirrung um Platzvergabe an Elisabethenschule

Widersprüchliche Aussagen zu einem Losverfahren an der Elisabethenschule in Frankfurt sorgten in den vergangenen Tagen unter Eltern für Verwirrung.
Verwirrung um Platzvergabe an Elisabethenschule

Protest in Frankfurt

Eltern machen mobil

Rund 40 Eltern wollen im Mai vor dem Frankfurter Römer demonstrieren, weil ihre Kinder bislang keinen Platzt an einer weiterführendne Schule bekommen haben.
Eltern machen mobil
Ansturm auf Gymnasien war absehbar

Schulen in Frankfurt

Ansturm auf Gymnasien war absehbar

500 Schülerinnen und Schüler in Frankfurt bekommen nicht den Platz auf ihrem Wunsch-Gymnasium. Die Eltern sind stinksauer - und das zu Recht. Denn vom Himmel gefallen ist diese Entwicklung nicht. Die …
Ansturm auf Gymnasien war absehbar