Ressortarchiv: Frankfurt

Fußballfans nach Eintracht Frankfurt-Spiel

Entsetzen über "U-Bahn nach Auschwitz"

Entsetzen in der S-Bahn: Fußball-Fans stimmen das verbotene Lied "Eine U-Bahn von Hamburg bis nach Auschwitz" an. Niemand reagiert - außer Marvin Mendel. Auf Twitter verbreitet sich die Nachricht …
Entsetzen über "U-Bahn nach Auschwitz"
Frankfurter Ideen für die Expo

Expo 2015 in Mailand

Frankfurter Ideen für die Expo

Die Frankfurter Agentur Voss + Fischer erstellt ein Kulturprogramm für den deutschen Pavillon auf der Expo 2015 in Mailand. Sie sucht dafür vor allem Nachwuchskünstler.
Frankfurter Ideen für die Expo
Von einer Bombe, die keine mehr war

Hanauer Landstraße

Von einer Bombe, die keine mehr war

Ein Fundstück aus dem Zweiten Weltkrieg verursacht Aufregung in der Hanauer Landstraße. Doch wie sich herausstellt, völlig grundlos. Beide Zünder sind aus dem Sprengkörper bereits ausgebaut.
Von einer Bombe, die keine mehr war
Ostend im Wandel

Frankfurt-Ostend

Ostend im Wandel

Das Frankfurter Ostend befindet sich im Wandel. Mitte März feiert die Europäische Zentralbank (EZB) die Eröffnung ihres Neubaus. Drumherum sind bereits etliche neue Läden und Restaurants entstanden.
Ostend im Wandel
Tanzen im Tiefengrund

Clubs in Frankfurt

Tanzen im Tiefengrund

Tamo Echt und Alexander Erich, die Macher der alternativen Musikbar Feinstaub, eröffnen in den Räumen des ehemaligen Tanzkellers Frida einen neuen Club. Beide Läden sollen sich ergänzen.
Tanzen im Tiefengrund
Der Letzte seiner Art

Frankfurter Originale

Der Letzte seiner Art

Schirm-Klippel hinter der Katharinenkirche ist Frankfurts kleinstes Fachgeschäft. Die Geschichte des Betriebs begann 1850. Die schlimmen Jahre zwischen 1980 und 2000 hat das Unternehmen überstanden. …
Der Letzte seiner Art
Plan B fürs Höchster Schlossfest

Frankfurt-Höchst

Plan B fürs Höchster Schlossfest

Die Spundwand am Mainufer in Höchst ist auf einer Länge von 450 Metern unterspült. Die Sanierung könnte Millionen kosten und lange dauern. Die Organisatoren fürchten daher um das Schlossfest. Es …
Plan B fürs Höchster Schlossfest
Mieter sollen durchhalten

Frankfurt-Ostend

Mieter sollen durchhalten

Oberbürgermeister Peter Feldmann (SPD) will die Bewohner der Wingertstraße 21-23 unterstützen. Diese werfen den Hauseigentümern vor, sie aus ihren Wohnungen drängen zu wollen. Doch Feldmanns …
Mieter sollen durchhalten
Schüler ohne Angst vor Thema Sterben

Schulen in Frankfurt

Schüler ohne Angst vor Thema Sterben

Schüler der Ernst-Reuter-Schule II beschäftigen sich im Markuskrankenhaus mit dem Sterben. Sie haben keine Angst vor dem Thema. Es gab mehr Bewerber für dieses Projekt als es Plätze gab.
Schüler ohne Angst vor Thema Sterben

Jutta Ditfurth

Streitfall Jutta Ditfurth

Die Debatte um eine Rüge für Jutta Ditfurth wirkt nach. Die Ökolinx-Stadtverordnete hatte den Abgeordneten von den Freien Wähler, Patrick Schenk, einen „völkischen Rassisten“ genannt. …
Streitfall Jutta Ditfurth
Bombe bei Schrotthändler gefunden

Bombenfund Hanauer Landstraße

Bombe bei Schrotthändler gefunden

Aufregung an der Hanauer Landstraße am späten Freitagmorgen Eine Bombe aus dem Zweiten Weltkrieg wird auf dem Gelände eines Schrotthändlers in Frankfurt gefunden. Doch kurze Zeit später kommt schon …
Bombe bei Schrotthändler gefunden
Wochenmarkt auf Bahnhofsvorplatz?

Frankfurt-Rödelheim

Wochenmarkt auf Bahnhofsvorplatz?

Hafen- und Marktmanager prüfen Möglichkeiten für einen Wochenmarkt auf dem neu gestalteten Bahnhofsvorplatz in Rödelheim. Anlass sind die positiven Reaktionen auf den Nikolausmarkt und ein …
Wochenmarkt auf Bahnhofsvorplatz?

Hanauer Landstraße

Bombenfund an der Hanauer Landstraße

Aufregung an der Hanauer Landstraße am späten Freitagmorgen: Auf dem Gelände einer Firma wird eine Bombe aus dem Zweiten Weltkrieg gefunden. Doch kurze Zeit später kommt schon die Entwarnung. Die …
Bombenfund an der Hanauer Landstraße
Bürger fühlen sich übergangen

Frankfurt-Griesheim

Bürger fühlen sich übergangen

Die Bürger im Frankfurter Stadtteil Griesheim diskutieren über den Umbau ihres Bahnhofs. Die verkehrspolitischen Sprecher von CDU und Grünen haben sich bereits für eine von vier Bauvarianten …
Bürger fühlen sich übergangen
Abenteuer mit hochgestelltem Kragen

Heddernheim

Abenteuer mit hochgestelltem Kragen

1970 schlossen die Atrium-Lichtspiele in Heddernheim. Der 65-jährige Manfred Wagenknecht verbrachte in seiner Jugend viel Zeit in diesem Kino. Gerade die Sonntagsvorführungen waren für ihn immer ein …
Abenteuer mit hochgestelltem Kragen
Jutta Ditfurth sorgt für Eklat

Stadtparlament

Jutta Ditfurth sorgt für Eklat

Die Ökolinx-Abgeordnete Jutta Ditfurth nennt Patrick Schenk von den Freien Wählern einen „völkischen Rassisten“ und sorgt damit für einen Eklat im Stadtparlament. Sie führt dabei auch die …
Jutta Ditfurth sorgt für Eklat

Kommentar EZB Sicherheitszone

Ermessen ausüben

Es steht eine Menge auf dem Spiel für die Polizei; deshalb ist es verständlich, dass sie eine extrem große Sicherheitszone wählt. Das alleine ist auch nicht verwerflich. Entscheidend wird aber sein, …
Ermessen ausüben

EZB-Eröffnung

Abiturprüfung am anderen Ende der Stadt

Am 18. März wird nicht nur die Europäische Zentralbank eröffnet, es ist auch der Tag der Abiturprüfungen in Mathe. Die weiträumigen Absperrungen und der Lärm könnte ein Belastung für die Abiturienten …
Abiturprüfung am anderen Ende der Stadt
„Das ist Hysterie“

EZB-Eröffnung

„Das ist Hysterie“

Die Polizei kündigt bereits jetzt vor der geplanten Großdemonstration am EZB-Gelände verschärfte Kontrollen an. Der Stadtverordnete Martin Kliehm hält die Sicherheitszone für maßlos übertrieben.
„Das ist Hysterie“
1600 neue Wohnungen geplant

Frankfurt-Bockenheim

1600 neue Wohnungen geplant

Auf dem Stammgelände des Siemens-Konzerns in Bockenheim sollen 1600 Unterkünfte entstehen. Die Stadt lobt die Pläne, tragen sie doch zur Entspannung auf dem Wohnungsmarkt bei.
1600 neue Wohnungen geplant
„Unsere Arbeit hat sich ausgezahlt“

Frankfurt-Rödelheim

„Unsere Arbeit hat sich ausgezahlt“

Früher hatte das Jugendhaus Rödelheim einen schlechten Ruf. Dann hat die Sportjugend Frankfurt die Leitung des Jugendhauses übernommen. Seitdem gibt es ein Sportangebot und der Sporttrainer und …
„Unsere Arbeit hat sich ausgezahlt“
Neue Standards für Flüchtlinge

Stadtparlament

Neue Standards für Flüchtlinge

Die Stadt Frankfurt rechnet dieses Jahr damit, mindestens 1600 Asylbewerber unterbringen zu müssen. Dafür erarbeitet sie nun Regeln für den Umgang mit den Schutzsuchenden.
Neue Standards für Flüchtlinge
Überschuss im Haushalt

Stadtparlament

Überschuss im Haushalt

Die Stadt Frankfurt hat 2014 im Vergleich zum Haushaltsplan 365 Millionen Euro mehr eingenommen Das ist ein Rekord. Auch bei der Gewerbesteuer gab es einen neuen Bestwert.
Überschuss im Haushalt
Hochsicherheitszone Ostend

EZB-Eröffnung

Hochsicherheitszone Ostend

Die Polizei kündigt bereits jetzt vor der geplanten Großdemonstration verschärfte Kontrollen an. Davon sind die Aktivisten unbeeindruckt und kritisieren die Lageeinschätzung der Polizei.
Hochsicherheitszone Ostend
„Altstadt ist ein Stück Disneyland“

Frankfurter Altstadt

„Altstadt ist ein Stück Disneyland“

Martin Wentz, der ehemalige Frankfurter SPD-Vorsitzende, wird 70 Jahre alt und ist immer noch so kämpferisch wie früher. Die Rekonstruktion der Frankfurter Altstadt hält er für ein Stück Disneyland, …
„Altstadt ist ein Stück Disneyland“