Tipp

Die Arbeit am Tower kennenlernen

  • schließen

Das Quartiersmanagement Rödelheim-West bittet zur Betriebsbesichtigung der Flugsicherung.

Das Quartiersmanagement Rödelheim-West lädt Senioren sowie andere Interessierte aus Rödelheim  am Montag, 19. August, um 15.30 Uhr, zur Betriebsbesichtigung bei der Deutschen Flugsicherung (DFS) in Langen eingeladen. Treffpunkt ist der Mittelbahnsteig des Bahnhofes Rödelheim, von dort geht es gemeinsam mit der Bahn nach Langen.

Während der Betriebsführung wird es etwa darum gehen, wie Flugzeuge sicher durch den deutschen Luftraum gelotst werden können, wie die Arbeit in einem Tower funktioniert oder wie viele Flugzeuge gerade am Himmel über Frankfurt unterwegs sind.

Mit dem Besuch bei der DFS wird die Veranstaltungsreihe “…gemeinsam unterwegs…“ des Quartiersmanagements Rödelheim-West des Diakonischen Werkes für Frankfurt und Offenbach fortgesetzt. Nachbarschaftliche Kontakte zu intensivieren und miteinander ins Gespräch zu kommen – das sind Ziele des „Frankfurter Programms – Aktive Nachbarschaft“.

Mit dem Projekt, das Ilse Karge ehrenamtlich konzipiert und leitet, antwortet das Quartiersmanagement auf den Wunsch der Stadtteilbewohner, gemeinsam etwas zu unternehmen. Wer mitfahren möchte, meldet sich bei Ilse Karge an unter 78 11 29 . Für die Teilnahme am Rundgang entstehen keine Kosten. Die Fahrtkosten nach Langen tragen die Teilnehmenden selbst.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare