Feldmann fühlt sich von Teilen der Frankfurter SPD verraten

Ex-Oberbürgermeister im Interview

Feldmann fühlt sich von Teilen der Frankfurter SPD verraten

Der abgewählte Frankfurter Oberbürgermeister Peter Feldmann hat ein Buch geschrieben, hadert mit dem Gerichtsurteil gegen sich und wünscht Mike Josef trotz allem viel Glück für …
Feldmann fühlt sich von Teilen der Frankfurter SPD verraten
Mahnwachen gegen „Reichsbürger“ im Frankfurter Riederwald

Frankfurt

Mahnwachen gegen „Reichsbürger“ im Frankfurter Riederwald
Mahnwachen gegen „Reichsbürger“ im Frankfurter Riederwald

Verkehr

Neuer Dezernent: Die Mobilitätswende gestalten

Wolfgang Siefert (Grüne) wird am Donnerstag in der Stadtverordnetenversammlung zum neuen Verkehrsdezernenten gewählt.
Neuer Dezernent: Die Mobilitätswende gestalten

Klimawende

Klimaschutz in Frankfurt: 23 059 Menschen machen Druck

Klimaschutz in Frankfurt: 23 059 Menschen machen Druck

OB-Wahl Frankfurt

Wer kann Klima in Frankfurt?
Wer kann Klima in Frankfurt?
Paulskirche

Die utopische Rundschau

Utopie oder Untergang - FR-Beilage zum Download

Die jüngsten Redaktionsmitglieder der FR reflektieren aus ihrer Perspektive das Symposium „Kosmopolitismus von unten“ in der Frankfurter Paulskirche. Entstanden ist eine achtseitige Beilage - hier zum Download.
Utopie oder Untergang - FR-Beilage zum Download
Frankfurt

Buchveröffentlichung

Familienhistorie als Zeitgeschichte

Die Eltern von Nikolaus Münster waren ein merkwürdiges Paar. Über die beiden hat der Sohn das Buch „Das lange Schweigen. Zwischen Widerstand und Lebenshunger“ geschrieben. Die FR druckt einen Auszug daraus.
Familienhistorie als Zeitgeschichte
Frankfurt

Politik

Frankfurter Grüne stellen sich für die Landtagswahl auf

Die Partei nominiert Kandidatinnen und Kandidaten für die Abstimmung im Herbst. Eine Politikerin tritt bereits zum sechsten Mal an.
Frankfurter Grüne stellen sich für die Landtagswahl auf

Landespolitik

Kolumne

Hessischer Löwensenf: Plenarwoche mit Huhn

Die FR-Landtagskolumne ist wieder da. Heute geht es um Neulinge und halbe Hähnchen, um Energie und kalte Büros. Und über allem schwebt der Geist von Nancy Faeser.
Hessischer Löwensenf: Plenarwoche mit Huhn
Frankfurt

RÖMERBRIEFE

Römerbriefe: Ein Prosit kommt selten allein

Wir eilen von Empfang zu Empfang – und überlegen uns, wie unsere eigene Veranstaltung wohl aussähe. Die FR-Glosse aus dem Frankfurter Rathaus.
Römerbriefe: Ein Prosit kommt selten allein
Frankfurt

RÖMERBRIEFE

Römerbriefe: Uwe spricht mit Becker

Der OB-Kandidat der CDU interviewt sich selbst – und wir haben dazu noch viele Fragen. Die FR-Kolumne aus dem Frankfurter Rathaus.
Römerbriefe: Uwe spricht mit Becker

Ortsbeirat 3

Zu wenig Stimmen gegen Räumung

Linke für sozialverträgliche Lösung in der städtischen Franz-Anton-Gering-Stiftung in der Böttgerstraße.
Zu wenig Stimmen gegen Räumung

Stadtkultur

Damit der Vorhang nicht fällt

Mehr als 30 Institutionen beteiligen sich an den Frankfurter Kulturwochen.
Damit der Vorhang nicht fällt

Ob-Wahl

OB-Wahl in Frankfurt: In der kalten Phase

OB-Wahl in Frankfurt: In der kalten Phase

Ob-Wahl

Frankfurt: Kandidatin mit Bierdeckel

Die Grünen und ihre Kandidatin Manuela Rottmann ziehen am Freitag Abend durchs Nordend.
Frankfurt: Kandidatin mit Bierdeckel

Gastro in Frankfurt

Frankfurter „Dönaladn“ durch Tiktok überregional bekannt: „Die Kundschaft hat sich …

Der „Dönaladn“ im Frankfurter Stadtteil Bockenheim wird in den sozialen Medien rezensiert. Dadurch erlangt er überregionale Bekanntheit.
Frankfurter „Dönaladn“ durch Tiktok überregional bekannt: „Die Kundschaft hat sich mehr als verdoppelt“
OB-Wahl Frankfurt

Abstimmung

Talks zur OB-Wahl in Frankfurt: Sie bestimmen den Gast

Talks zur OB-Wahl in Frankfurt: Sie bestimmen den Gast

Tiktok in Frankfurt

Frankfurter Tiktokerin „Unterwegs mit Julia“: Foodblogs reichen nicht fürs Überleben

„Unterwegs mit Julia“ ist einer der erfolgreichsten Tiktok-Accounts, wenn es um Frankfurt-Tipps geht. Die 28-Jährige postet Videos über hippe Cafés, …
Frankfurter Tiktokerin „Unterwegs mit Julia“: Foodblogs reichen nicht fürs Überleben

OB-Wahl

OB-Wahl in Frankfurt: Uwe Beckers Ausblick

Im Main Tower stellt der CDU-Kandidat seine Ideen vor – und lobt eine Politikerin der FDP.
OB-Wahl in Frankfurt: Uwe Beckers Ausblick

Frankfurt

Frankfurt: Europafest am 19. Mai

Die Feier findet im Rahmen des Paulskirchenjubiläums statt. Nur 338 Teilnehmende bei Online-Befragung wundert Frankfurter Stadtverordnete.
Frankfurt: Europafest am 19. Mai

Stadtkultur

Schritt zum Frankfurter Kindertheater

50 000 Euro für Interimsbespielung des Zoogesellschaftshauses vom Kuluramt.
Schritt zum Frankfurter Kindertheater

Frankfurt

Frankfurt: „Von der Ausländerbehörde werden mir Steine in den Weg gelegt“

Milad Anwary berichtet im Diversitätsausschuss von seinem Kampf mit der Frankfurter Ausländerbehörde. Die verlangt von ihm einen Reisepass, den die …
Frankfurt: „Von der Ausländerbehörde werden mir Steine in den Weg gelegt“

Frankfurt

Gedenken: Die „Nie wieder“-Fackel weitertragen

In der Paulskirche geht es beim Internationalen Gedenktag für die Opfer des Nationalsozialismus um die Verantwortung der jungen Generation beim …
Gedenken: Die „Nie wieder“-Fackel weitertragen