1. Startseite
  2. Eintracht

Choreo in Sevilla: Was die SGE-Fans planen

Erstellt:

Von: Melanie Gottschalk

Kommentare

Auf Eintracht Frankfurt wartet am Mittwoch das Spiel der Spiele. Auch die Fans haben sich deshalb etwas ganz Besonderes überlegt. 

Frankfurt – Erstmals seit mehr als vier Jahrzehnten kann Eintracht Frankfurt am Mittwochabend (18. Mai) einen europäischen Wettbewerb für sich entscheiden. Die Vorfreude ist riesig, eine ganze Stadt befindet sich im Ausnahmezustand. In Sevilla, wo die SGE das Finale der Europa League gegen die Glasgow Rangers bestreiten wird, werden rund 50.000 Eintracht-Fans erwartet, etwas mehr als 10.000 von ihnen werden das Spiel live im Stadion verfolgen können.

Für all jene, die keine der begehrten Karten fürs Stadion ergattern konnten, sich aber trotzdem in Sevilla aufhalten, plant die UEFA zwei XXL-Public-Viewing für bis zu 50.000 Menschen. Und auch in Frankfurt wird das Stadion von Eintracht Frankfurt prall gefüllt sein, dort gibt es auch ein Public Viewing. Die Karten dafür waren in kürzester Zeit ausverkauft.

Eintracht Frankfurt im Finale der Europa League: Große Choreo geplant

Neben dem Spiel wartet im Stadion wohl ein weiteres Highlight, denn wie die Bild-Zeitung erfahren haben möchte, planen die Ultras Frankfurt eine mächtige Choreo. Kostenpunkt demnach: 50.000 Euro. Die Utensilien werden laut des Berichts in sieben Lkw aus Polen nach Sevilla gebracht. Das dürfte also ein riesen Spektakel werden, die Fans von Eintracht Frankfurt fahren groß auf.

Bereits im Halbfinale gegen West Ham United zeigten die Fans von Eintracht Frankfurt eine eindrucksvolle Choreo im eigenen Stadion.
Bereits im Halbfinale gegen West Ham United zeigten die Fans von Eintracht Frankfurt eine eindrucksvolle Choreo im eigenen Stadion. © osnapix/Imago Images

Auch die Verantwortlichen wissen um die Wichtigkeit ihrer Fans: „Wenn wir die Wucht auf den Platz bekommen wollen, brauchen wir die Wucht der Kurve“, sagte Axel Hellmann vor dem Europa-League-Finale gegen die Glasgow Rangers.

Fans von Eintracht Frankfurt feiern in Sevilla

Doch damit noch nicht genug, denn bereits weit vor dem Spiel werden die Fans von Eintracht Frankfurt ihre Mannschaft in Sevilla feiern. Geplant ist ab 13.00 Uhr ein Fan-Fest auf dem Prado de San Sebastian, dabei werden deutsche Musiker wie das Rap-Duo Celo & Abdi sowie die Bands Tankard und Roy Hammer und die Pralinées auftreten. Um etwa 17.30 Uhr machen sich die Anhänger:innen dann gemeinsam bei einem Fan-Marsch auf den Weg zum Stadion.

Sollte Eintracht Frankfurt am Mittwochabend den Pokal holen, geht die Feier am Donnerstag (19. Mai) in Frankfurt weiter. Dann präsentiert die Mannschaft womöglich den Pokal auf dem Balkon des Römers. (msb)

Auch interessant

Kommentare