+
Leihspieler Francisco Geraldes.

SGE

Francisco Geraldes verlässt Eintracht Frankfurt

Eintracht Frankfurt verschlankt weiter den Kader. Leihspieler Francisco Geraldes kehrt mit sofortiger Wirkung zu seinem Stammverein zurück.

Fußball-Pokalsieger Eintracht Frankfurt hat nach den Vertragsverlängerungen mit mehreren Leistungsträgern den Kader etwas verschlankt. Wie die Hessen am Sonntag mitteilten, kehrt Leihspieler Francisco Geraldes mit sofortiger Wirkung zu seinem Stammverein Sporting Lissabon zurück. Zusätzlich verleiht die Eintracht das 19 Jahre alte Defensiv-Talent Deji Beyreuther bis Saisonende an den Regionalligisten Chemnitzer FC.

Geraldes war im Sommer zur Eintracht gewechselt. Aufgrund von Verletzungen aber kam der 23 Jahre alte Portugiese in der Hinrunde zu keinem Pflichtspieleinsatz für den Bundesliga-Fünften. 
Zuletzt hatte Frankfurt der Reihe nach die Verträge der Leistungsträger Makoto Hasebe (34), Marco Russ (33), Gelson Fernandes (32), Mijat Gacinovic (23) und Danny da Costa (25) verlängert. (sid) 

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare