+
Erstes Training in der Halle: Musashi Suzuki.

Trainingsauftakt

Eintracht testet Musashi Suzuki

Trainingsauftakt für Eintracht Frankfurt mit einem Laktattest in Kalbach - und ein neues Gesicht. Thomas Schaaf testet einen japanischen Junioren-Nationalspieler.

#bigimage[0]

Mit einem Laktattest im Sportzentrum Kalbach hat für Eintracht Frankfurt die Vorbereitung auf die Bundesliga-Rückrunde begonnen. Beim Trainingsauftakt am Montag fehlten allerdings noch die Langzeitverletzten Nelson Valdez und Carlos Zambrano sowie jene Fußballprofis, die am Sonntag das Hallenturnier in Mannheim gewonnen hatten. Dafür war der japanische Junioren-Nationalspieler Musashi Suzuki dabei: Der Angreifer wird eine Woche lang von Trainer Thomas Schaaf getestet. (dpa)

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare