+
Torjubel: Eintracht Frankfurt kann auch Tabellenletzte.

Eintracht-Kolumne Ballhorn

Kosmic

  • schließen

Eintracht Frankfurt 2019 kann sogar Tabellenletzte. Es ist nicht zu fassen. Und unser Kolumnist Ballhorn kann mit seinem Telefotoapparat Tore machen.

Selten war eine Laenderspielpause so schoen, liebe Freunde des Frankfurter Fussballwunders. Hier noch ein kleiner Wahnsinn. Ballhorn, der einzige Liveticker im Viertelfinale der Europa League, der immer erst nach dem Spiel erscheint, hat auf dem Trip zum Mailandkick eine Zwischenstation eingelegt. Er fotografierte in Freiburg das Schild #Martinstor#. Aus Gründen. Und jetzt lesen Sie selbst, wer das einzige Tor gegen Nuernberg schießt.

Minus 25 Minuten

Na sauber.

.

.

.

.

.

Minus 23 Minuten

Die Tastatur.

.

.

.

.

.

Minus 22 Minuten

Irgendwas stimmt da nicht.

.

.

.

.

.

Minus 20 Minuten

Bindestrich /, Doppelpunkt > alles falsch!

.

.

.

.

.

Minus 18 Minuten

Dann lass ich das alles weg

.

.

.

.

.

Minus 17 Minuten

Hauptsache ...

.

.

.

.

.

Minus 16 Minuten

Which means drei Punkte.

.

.

.

.

.

Minus 11 Minuten

Man muss auch mal was Neues wagen.

.

.

.

.

.

Minus 7 Minuten

Die Glubberer plärren in unseren Polizeichor.

.

.

.

.

.

Minus 5 Minuten

Dafür gibt|s einen mehr ins Netz.

.

.

.

.

.

Minus 4 Minuten

Ae und Aprostroph gehen auch nicht.

.

.

.

.

.

Minus 3 Minuten

Aber wie gesagt ...

.

.

.

.

.

Minus 2 Minuten

Solange Luka Jovic funktioniert ...

.

.

.

.

.

Minus 1 Minute

... und der Adi ins Stadion darf. Was soll da schiefgehen.

.

.

.

.

.

Anpfiff

Bibiana Steinhaus in Hellblau.

.

.

.

.

.

1.Minute

Würde euch gern das Ergebnis der Twitter/Umfrage mitteilen, wie viele Tore wir heute schießen sollten.

.

.

.

.

.

2. Minute

Aber das Internet im Stadion hat wohl schon Laenderspielpause.

.

.

.

.

.

3. Minute

Ouuu. Nürnberg mit der Riesenkopfballschangse.

.

.

.

.

.

5. Minute

Ah, das Umfrageresultat ist da, 50 Prozent der Menschen finden, drei Tore würden unserem Spiel guttun.

.

.

.

.

.

7. Minute

Die anderen 50 haetten gern etwas mehr oder wollen den Spielverlauf abwarten.

.

.

.

.

.

9. Minute

Neues vom Spielfeld #Doppelpunkt# Touré bisher der Coolste.

.

.

.

.

.

11. Minute

Gleich # Das aufschlussreiche Ballhornviertelhalbzeitfazit!

.

.

.

.

.

13. Minute

Z ist Y und Y ist Z, bzw. umgekehrt. Und wir schlampen mit unseren Torchancen.

.

.

.

.

.

15. Minute

Auch gegen den Hinterletzten zaehlen Tore, Jeschäftsfreunde!

.

.

.

.

.

17. Minute

Aber immer ist noch ein Bein dazwischen, ein Kopf oder ein Mammutstosszahn.

.

.

.

.

.

19. Minute

Ok. Wollte nur checken, wer noch wach ist.

.

.

.

.

.

22. Minute

Ich will ein Kind von Filip Kostic Rufe werden lauter #aber mit mehr Bundestrichen#

.

.

.

.

.

25. Minute

Eben waere Nürnberg fast aus der eigenen Haelfte rausgekommen.

.

.

.

.

.

28. Minute

In den vergangenen 25 Minuten waren die Nürnberger Fans das Erschreckendste seitens der Gäste.

.

.

.

.

.

29. Minute

Die können aber auch kreischen. Nicht so laut wie unsere.

.

.

.

.

.

30. Minute

Aber so ploetzlich.

.

.

.

.

.

31. Mimnute

Und jetzt .... HINTIIIIII! Einsnull! Martin Hinteregger! Und fuer regelmaessige Rundschauleser ... das prophezeite MARTINSTOR!

.

.

.

.

.

32. Minute

Der Mann ist INNENVERTEIDIGER!

.

.

.

.

.

33. Minute

Und steht praktisch auf der gegnerischen Torlinie! Sensationell.

.

.

.

.

.

34. Minute

Aber die Vorarbeit wieder von Filip Kostic, die war nicht nur Weltklasse.

.

.

.

.

.

36. Minute

Die war Universumsspitze.

.

.

.

.

.

38. Minute

Der Mann ist im Moment eine eigene Bueffelherde fuer sich.

.

.

.

.

.

39. Minute

Der heisst ab jetzt ...

.

.

.

.

.

41. Minute

Kosmic.

.

.

.

.

.

43. Minute

Die Jungs könnten noch die eine oder andere Grosschance nutzen.

.

.

.

.

.

45. Minute

Das ist ja nicht verboten im Fussballspocht.

.

.

.

.

.

HZP

Onkel Jovic überall auf dem Platz gleichzeitig.

.

.

.

.

.

INHZP

Granatic.

.

.

.

.

.

46. Minute

Keine Wechsel. Man wuesste auch nicht, wen man rausnehmen soll.

.

.

.

.

.

48. Minute

Riesenapplaus fuer die Warmlaeufer vor der Ostkurve, darunter Bruda Rebic.

.

.

.

.

.

52. Minute

Gabs fuer uns nicht. Wenn wir uns warmgemacht haben.

.

.

.

.

.

54. Minute

Damals bei Blaugelb. In der B Jugend.

.

.

.

.

.

57. Minute

Aber wir hatten wenigstens Bindestriche.

.

.

.

.

.

61. Minute

Mal einen von den Warmlaeufern reintun.

.

.

.

.

.

63. Minute

Ah jetzt ja. Helmut rein, Gondo raus.

.

.

.

.

.

64. Minute

Uuuuuund ouuuu!

.

.

.

.

.

65. Minute

Aaaayyyyy!

.

.

.

.

.

67. Minute

Fuer unsere neuen Leser #Doppelpunkt# Ouuuu war Helmut Haller aus vier Metern, aaaayyyy war Onkel Jovic aus zehn.

.

.

.

.

.

69. Minute

Und normalerweise hat Ballhorn auch genug Bindestriche und Doppelpunkte auf Lager.

.

.

.

.

.

71. Minute

8 zu 2 Ecken. Möchte gern 5 davon in 1 Tor umtauschen.

.

.

.

.

.

73. Minute

Oder 5 unserer dicksten Chancen.

.

.

.

.

.

77. Minute

Brrruuuuuudaaaa! Endlich wieder auf dem Platz.

.

.

.

.

.

78. Minute

Luka Jovic hat Feierabend.

.

.

.

.

.

79. Minute

Die Nordwest schreit ihre Liebe zu ihm hinaus in die Welt.

.

.

.

.

.

80. Minute

Luka zeigt auf sein Herz.

.

.

.

.

.

82. Minute

Moeglich, dass da schon wieder ein paar Tränchen glitzern im Stadtwald.

.

.

.

.

.

83. Minute

Kevin Trapp Westernheld!

.

.

.

.

.

84. Minute

Oder wie die Premiumballhornleserin G. Immer sagt, Drei Wetter Trapp (gern mit Bindestrichen, wenn erhältlich).

.

.

.

.

.

85. Minute

Und vorne verdaddeln sie die Dinger. Kerlekerlekerle.

.

.

.

.

.

88. Minute

Wäre mir schon wichtig, der Dreier. Mal ganz egoistisch.

.

.

.

.

.

89. Minute

Und Abseitstor. Klare Sache.

.

.

.

.

.

90. Minute

Sieht der Videoschiri auch so. Wäre aber schoen gewesen fuer den Bruda.

.

.

.

.

.

91. Minute

Drei Minuten druff.

.

.

.

.

.

92. Minute

Mei Nerve

.

.

.

.

.

.

Abpfiff

Oh yes.

.

.

.

.

.

95. Minute

Puuuuuh.

.

.

.

.

.

97. Minute

Hartes Stück Bratworscht war das.

.

.

.

.

.

99. Minute

Aber jetzt als Fünfter in die Laenderspielpause.

.

.

.

.

.

100. Minute

Und als Europahelden.

.

.

.

.

.

111. Minute

Jeschäftsfreunde. Das macht was mit mir.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare