Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für FR.de. Danach lesen Sie FR.de gratis mit Werbung.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf FR.de
  • Zum Start nur 0,99€ monatlich
  • Zugang zu allen Berichten und Artikeln
  • Ihr Beitrag für unabhängigen Journalismus
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Eintracht Frankfurt gegen VfL Wolfsburg
+
Oliver Glasner will gegen seinen Ex-Klub die ersten drei Punkte mit Eintracht Frankfurt einfahren.

5. Spieltag der Bundesliga

Eintracht Frankfurt gegen VfL Wolfsburg: So sehen Sie das Spiel heute live im TV oder Live-Stream

  • Sascha Mehr
    VonSascha Mehr
    schließen

Eintracht Frankfurt am 5. Spieltag der Bundesliga zu Gast beim VfL Wolfsburg. So sehen Sie die Partie heute live im TV und im Stream.

Wolfsburg/Frankfurt – Eintracht Frankfurt hat einen klassischen Fehlstart in die Saison 2021/22 hingelegt. Nach vier Spieltagen in der Fußball-Bundesliga ist die SGE noch ohne Sieg und auch im ersten Spiel der Europa League-Gruppenphase kam die Mannschaft von Trainer Oliver Glasner nicht über ein Remis hinaus. Dabei hatte man noch Glück, denn Kevin Trapp parierte in der Nachspielzeit einen Elfmeter, sonst hätte Fenerbahce die Partie in der Frankfurter Arena gewonnen und wäre mit drei Punkten im Gepäck zurück nach Istanbul geflogen.

Zu der Sieglos-Serie in der Bundesliga und dem Remis in der Europa League schied Eintracht Frankfurt auch in der 1. Hauptrunde des DFB-Pokals aus. Bei Drittligist SV Waldhof Mannheim setzte es eine peinliche 0:2-Niederlage, die den Traum von einem weiteren Finale in Berlin schnell platzen ließ. Nun hat die SGE in der Liga gegen den VfL Wolfsburg die nächste Chance, endlich den ersten Sieg zu landen, die Aufgabe wird aber sehr schwierig.

Eintracht Frankfurt beim VfL Wolfsburg: Glasner zurück an alter Wirkungsstätte

Der VfL Wolfsburg startete ganz stark in die neue Bundesliga-Spielzeit und konnte alle vier Partien gewinnen. Mark van Bommel, der neue Coach der „Wölfe“, erreicht die Mannschaft gut und stellt sie optimal auf den jeweiligen Gegner ein. Pikant beim Duell der SGE in der Volkswagen Arena ist die Tatsache, dass es gegen den Ex-Klub des neuen Trainers geht, denn Oliver Glasner war bis Ende letzter Saison für den VfL Wolfsburg tätig. Für Glasner wäre es sicherlich etwas Besonderes, sollte die Eintracht dem Spitzenreiter an seiner alten Wirkungsstätte die erste Niederlage zufügen.

Kevin Trapp von Eintracht Frankfurt.

Fraglich bei Eintracht Frankfurt ist Innenverteidiger Martin Hinteregger, der sich in der Partie gegen Fenerbahce eine Schulterverletzung zuzog. „„Ich würde jetzt weder sagen, es ist kein Problem, noch es droht ein Ausfall. Mir haben die Ärzte jetzt kurz gesagt, dass er Schmerzen in der Schulter hat. Und jetzt auch keine so kleinen. Wir werden morgen schauen, also ich weiß es noch nicht“, sagte Oliver Glasner dazu.

Das Bundesliga-Match zwischen dem VfL Wolfsburg und Eintracht Frankfurt steigt am Sonntag, 19. September 2021, um 19.30 Uhr in der Volkswagen-Arena in Wolfsburg. Wir zeigen Ihnen, wo und wie Sie die Partie live im TV und im Live-Stream schauen können.

Eintracht Frankfurt beim VfL Wolfsburg: Bundesliga live im Free-TV?

  • Das Bundesliga-Spiel zwischen dem VfL Wolfsburg und Eintracht Frankfurt wird leider nicht live im Free-TV übertragen.
  • Die TV-Rechte der Bundesliga teilen sich derzeit der Pay-TV-Sender Sky, der Streaminganbieter DAZN und der TV-Sender Sat.1.

Eintracht Frankfurt beim VfL Wolfsburg: Bundesliga im Live-Stream von DAZN

  • Der Streaminganbieter DAZN wird das Bundesliga-Match zwischen dem VfL Wolfsburg und Eintracht Frankfurt im Live-Stream übertragen.
  • Die Übertragung der Partie startet am Sonntag, 19. September 2021, um 19 Uhr mit den Vorberichten, um 19.30 Uhr ertönt der Anpfiff.
  • Um DAZN sehen zu können, benötigen Sie ein Abo.
  • Hier können Sie ein DAZN-Abo abschließen (werblicher Link).
  • DAZN-App: Für Apple-Geräte im iTunes-Store sowie für Android-Nutzer im Google Play Store

(smr)

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare