Filip Kostic (rechts) wird in der Vorbereitung mit Eintracht Frankfurt auf den FSV Mainz 05 treffen.
+
Filip Kostic (rechts) wird in der Vorbereitung mit Eintracht Frankfurt auf den FSV Mainz 05 treffen.

Vor Bundesliga-Auftakt

Eintracht Frankfurt gegen Mainz 05 - Termin für Testspiel steht

  • Nico Scheck
    vonNico Scheck
    schließen

Eintracht Frankfurt testet in der Vorbereitung auf die neue Bundesliga-Saison gegen den 1. FSV Mainz 05. Das gab die SGE am Montag bekannt.

  • Eintracht Frankfurt ist am Montag (17.08.2020) in die Vorbereitung für die neue Saison gestartet
  • Jetzt gab die SGE den Termin für ein weiteres Testspiel bekannt
  • Gegner ist Erzrivale FSV Mainz 05

Frankfurt - Am Montag (17.08.2020) ist Eintracht Frankfurt in die Vorbereitung für die kommende Saison gestartet. Adi Hütter hat knapp fünf Wochen Zeit, bis in der Bundesliga der Startschuss fällt. Zuvor wird Hütter seine Mannen gegen den FSV Mainz 05 im eigenen Wohnzimmer testen. Am 5. September (15.30 Uhr) empfängt die SGE den Erzrivalen, wie die Frankfurter auf ihrer Homepage mitteilten. Der vereinseigene Sender „EintrachtTV" überträgt das Testspiel live.

Eintracht Frankfurt testet gegen FSV Mainz 05 - ohne Zuschauer

Das Rhein-Main-Duell wird aufgrund der Corona-Pandemie ohne Zuschauer ausgetragen. Für beide Teams steht eine Woche später die erste Runde im DFB-Pokal an, ehe Mitte September die Spielzeit 2020/21 in der Fußball-Bundesliga beginnt.

Schon am 29. August bestreitet die SGE ein Testspiel gegen Ajax Amsterdam. So hat Eintracht Frankfurt nur zwei Wochen Zeit, um auf Touren zu kommen. Dabei sind alle Augen bei der Eintracht auf Hütter gerichtet. Zum einen, weil der Übungsleiter seinen im Sommer 2021 auslaufenden Vertrag noch nicht verlängert hat. Zum anderen, weil Hütter den 33-köpfigen Kader der Eintracht noch entschlacken muss. Hinzu kommt das Dilemma um Filip Kostic. Der Angreifer könnte die SGE noch verlassen, wenn denn das Angebot stimmt. Falls nicht, dürfte Kostic gegen Mainz mit von der Partie sein. Sowohl beim Test am 5. September als auch in der Liga im Januar und Mai. (Von Nico Scheck)

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare